Archives for Dezember 2018

Zukunftstrends – Future Trends

+++ Aktuellere Infos unter www.mrs-future.com: jetzt online! +++


Hier findet Ihr aktuelle Entwicklungen und mögliche Szenarien von der Trendforscherin Mrs Future:

Unser Leben in der Zukunft bis 2059

  • Künstliche Intelligenz (KI)
  • 5G: IoT-Geräte vernetzen sich
    Das Internet der Dinge: > 100 Milliarden Geräte, die vernetzt werden
  • Virtual Reality (VR)
  • Automation
  • Awareables: Geräte, die Gefühlslagen des Benutzers erkennen
  • Spionage-Apps
  • Internet der Fähigkeiten: AI (Artificial Intelligence): Chat Bots/Virtuelle Agenten, automatische Spracherkennung,
    VR (Virtual Reality) Apps Brillen, die den Nutzer anleiten
  • 360 Grad Kameras in Verbindung mit VR-Brillen
  • Holographische Handys mit Eye-Tracking, auch gebeamt z.B. auf den Unterarm des Nutzers
  • berührungsloser Verbrauch: selbstauffüllende Haushaltswaren
  • Geräte ohne Kabel: Display Glasses überall
  • Fitnessstudios für den Geist
  • Eco Me: CO2 Fußabdruck
  • Digitaler Zwilling: Online Avatare
  • Persönliche Roboter, die autonom Entscheidungen fällen können (Maschinen lernen kreatives Denken)
  • 3-D-Druck (z.B. Ersatz-Organe aus dem Drucker, sogar ganze Häuser)
  • RFID-Technik (per Funk identifizierbare Etiketten)
  • Kryptowährungen und Digital/Cyber Security
  • Totale Überwachung durch Kamera-Vernetzungen und 3D-Gesichtserkennung (!)
  • Datenkristalle – das Speichermedium der Zukunft?
  • oder: Die Speichertechnologie der Zukunft: DNA-Speicher (Codierung von digitalen Informationen in den DNA-Strängen), ACTG Gene / Doppelhelix der DNA, Verwendung eines Sequenzierungsgeräts
  • Mobiles Breitband
  • Super-Laser
  • Game-Controller, der mit der Gehirn-Aktivität funktioniert

Gesundheit

  • Vom Rollstuhl zum Exoskelett
  • Verschmelzung von Mensch und Maschine:
    Elektronische Implantate, Reparatur von Krankheiten durch Mini-Roboter im Körper, Nanotechnologie, Computer-Implantate im Gehirn, programmierte Zellen
  • der Mensch wird zum Cyborg/Techno Sapiens:
    Informations,- Gen- und Nano-Technik: Herzschrittmacher, künstliche Hüfte, Kontaktlinsen, bionische Augen, Neuroimplantate, Transponder und vieles mehr,
    Transhumane Roboter, menschliche Gehirne mit Nanorobotern reprogrammieren, einzelne Neuronen ansteuerbar und neu verknüpfen, Inhalte unseres Gehirns direkt auf einen Computer laden – technologische Singularität – Transformation – Machine incarnation
    Do it yourself Bio – Do it yourself Enhancement
  • Manipulation der Gene zur Ausschaltung von Erbkrankheiten mit ungeahnten Auswirkungen auf die Menschheit
  • intelligente Sensoren in Möbeln und Geräten überwachen die Gesundheit z.B. über die ausgeatmete Luft, den Urin in hypermodernen WCs
  • Elektronische Krankenakte der gläsernen Patienten
  • HighTech-Kleidung mit Sensoren, die Gesundheitsdaten an Notfallstationen übermitteln (ständige Untersuchung auf kritische alarmierende Symptome wie Herzschwäche, Bluthochdruck, Unterzucker etc.)
  • Tissue Engineering: Züchten von Gewebeproben
  • Kryonik (Kältebestattungen bei minus 196 Grad und Wiederauftauen in der Zukunft)
  • Kleidung aus magnetoreologischer Flüssigkeit
  • Camouflage-Konzept der Kleidung: der Mensch wird zum Spiegelbild seiner Umgebung und damit unsichtbar
  • Datenaustausch per Laser statt Funktechnologoie
  • Gesunde Mitochondrien und das 2. Genom in den Zellorganellen, den Kraftwerken der Zelle mit den ca. 1 Millionen Genen beim Menschen wird in seiner Bedeutung endlich erkannt und verändert die Ernährungsgewohnheiten und sportlichen Aktivitäten der Menschen
  • Nanocomputer erkennen den Vitalstoffmangel beim Menschen
  • Geräte für Ferndiagnosen ersparen ständige persönliche Arztbesuche

Mobilität

  • Autonomes Fahren: Fahrassistenzsysteme / Selbstfahrende Autos/Roboterautos:
    Fünf Level des autonomen Fahrens/der Automatisierung des Fahrzeugs:
    Level 0: „Driver only“: der Fahrer lenkt und fährt vollkommen ohne Unterstützung durch sog. Fahrerassistenzsysteme
    Level 1: Fahrerassistenzsysteme (Assistiertes Fahren heute schon weit verbreitet)
    Level 2: Teilautomatisiertes Fahren (Lenk- und Spurführungsassistent inklusive Stauassistent, fahrerlos in enge Parkbuchten einparken)
    Level 3: Hochautomatisiertes Fahren
    Level 4: Vollautomatisiertes Fahren
    Level 5: Autonomes Fahren (alle Personen im Fahrzeug werden zu Passagieren)
  • Emissionsfreie Fahrzeuge im Netzwerk mit Car Sharing
  • Hover-Cars: schweben dank elektromagnetischer Felder
  • Transportmodule: Autoketten
  • Thorium-Antrieb bei Autos
  • Elektro-Ei Auto
  • Solarpanel-Autos
  • Vollautonome Autos, die sich im Schwarm bewegen
  • Selbstparkende Autos
  • Tiefgaragen bieten einen Park-Pilot für den vollautomomen Parkvorgang
  • Das Auto der Zukunft kommuniziert mit den Fussgängern, projeziert Zebrastreifen auf die Strasse und gibt Passanten Feedback, ob sie die Strasse gefahrlos überqueren dürfen; es gibt Zeichen an andere vollautonome Fahrzeuge
  • Öffentlicher Nahverkehr: Emissionsfreie Busse (mit Brennstoffzellen/Wasserstoff)
  • Nahverkehr mit der App
  • Aerocraft Luftschiffe mit Helium
  • Flexible Transports: selbstbalancierendes Mittel
  • Feuerwehrautos mit Drohnen für die Brandlöschung auch in abgelegenen Teilen eines brennenden Hauses
  • Auto-Flugzeuge in der Massenproduktion
  • Auto-Helikopter aus Carbonfasern, Titan
  • Mega-Drohnen und Nano-Drohnen
  • Flugzeuge mit demontierbaren Fahrgastkapseln
  • Skydeck Aussichtsplattformen auf Flugzeugen
  • Selbstfahrendes Fahrrad
  • Self-Flying Air Taxi
  • Active Hybrid
  • Highway in the sky für z.B. fliegende Rettungswagen
  • Touch-Wände im Flugzeug für die Passagiere
  • Geschwindigkeit: an jeden Ort der Welt in weniger als 3 Stunden (!)
  • Menschen werden in einem Rohrpost-System verschickt (eine Zukunftsmusik)
  • ALL: Space Alivator – der Lift ins All mit Carbon Nanotubes
  • Weltraum-Hotels
  • Bevölkerung des Mars

© Photos I.A.A. 2017 Internationale Automobilausstellung Mrs Smith


Vernetztes Wohnen / Smart Home / Smart Cities, Connected Communities (Städte der Zukunft)

  • Smart City/Entwicklung von Megastädten mit Geothermie und Photovoltaik-Flächen, adaptiven Ampelsteuerungen, Predictive Policing (Precrime)
  • Neue Formen des Hausbaus: nachhaltige Holzhäuser aus nachwachsenden Rohstoffen; Lehmbauhäuser (optimale Graue Energie)
  • Sprechende Alarmanlage mit Gesichtserkennung
  • Echtzeit-Kontrollsysteme in den modernen Städten
  • Beispiele: Masdar City mit selbstfahrenden Kabinen als Transportsystem (Magnetschienenbahn)
  • Smarte Spiegel in Häusern
  • Smarte Fenster zeigen Infos an (Produkte mit transparenten Flächen)

Shopping

  • Begehbare Webshops
  • Selbstfahrende Supermärkte
  • Kassenloser Supermarkt
  • Lieferung per Drohne

Energien

  • 3. Industrielle Revolution: nach Kohle, Öl nun regenerative d.h. erneuerbare Energien: Wind, Sonnenenergie/Solarstrom, Bio- und Elektrolyseanlagen zur Energiespeicherung (z.B. Energiegemeinschaften mit ökologischen Mini-Zentralen/”Energie-Internet” mit Autos mit Elektroantrieb)
  • Solaranlagen auf der Basis von sog. Quantenpunkten
  • Umwandlung von Wasser zu Wasserstoff zu Methangas: Gaskraftwerke zur Stromerzeugung
  • Mini-Kraftwerke
  • Smart Grids (erneuerbare Energie und digitale Kommunikation)
  • Rasante Urbanisierung
  • Moderne Energielieferanten in der Zukunft: Kernfusion statt Kernspaltung oder
  • Magnetismus

Megatrends der Zukunft:

1. Algorithmisierung – Big Data (Daten sind das neue Öl, Daten Hype/Greep, Be naked, get paid)
2. Verwertung – Selbstverwertung/freiwillige Selbstausbeutung / Influencer
3. Gestaltung
wie Designerbaby, Climate Engineering, Self Optimizing Trend (Quantified Self), (digitale) Prothesen
4. Fragmentierung
5. Re-Lokalisierung: Urban Gardening
6. Individualisierung: eigene Schuhe gestalten vs. Cocooning
7. “Die Jungen Alten”
8. Human Firewalls (z.B. wg. Hacking einer Insulinpumpe)
9. Robotik (Human Robotic)
Problem der Disruption

Quellen:

  • Die Welt
  • Innovationsexperte, Dozent und Autor Stephan Jung
  • Futurist Redner Gerd Leonhard IIC, Was erwartet uns in 2020? Die Zukunft ist bereits hier (Video)
  • 2057 Unser Leben in der Zukunft (Video in mehreren Teilen)
  • Techno sapiens: Die Zukunft der Spezies Mensch (Video)
  • Besuch des Hauses der Zukunft (Smart Homes) in Berlin und Holland
  • Besuch der I.A.A. Internationalen Automobilausstellung 2017 in Frankfurt mit Einblicken in das autonome Fahren Level 5, Herstellergespräche
  • Vorträge von Sven Gabor Janszky, Zukunftsforscher
  • viele YouTube-Videos zu den Zukunftstechnologien

Die Kundenbedürfnisse steuern die Märkte!

Redefinition der Märkte:
Änderung der Märkte vom Produkt- oder Branchenmarkt zum Markt der Kundenbedürfnisse mit branchenübergreifendem Wettbewerb
Changedriver: nicht politische/gesetzliche Rahmenbedingungen, nicht Technologie, sondern die aggregierte Kundennachfrage
Quelle: Prof. Dr. Peter Maas


Trends:

Digitale Transformation – die Zukunft wird immer schneller!
Digitale Transformation vom Tippen, Anschauen, Gesten, Spracherkennung, Ansehen an der Seite des Auges wie Google Glass, Iris-Implantat (oder Kontaktlinsen)
Emotionenerkennung durch Maschinen (künstliche Agenten)
Immer mehr Internetaktivitäten mobil
Wearable Computing (integriert)
Offline ist der neue Luxus! Anonym-/Privat-Sein wird eine neue Industrie z.B. Black Phone (aus der Schweiz mit Encrypted Emailbrowsing und mit Silo-Browser)
Internetsuche: Wir suchen nicht mehr – wir werden gesucht!
Digitale Zerbrechlichkeit von Geschäftsmodellen
Cliff-Effekt: z.B. Kabel- zu Internet-Fernsehen; Analogfotographie – Digitalkameras u.v.w.m. Hersteller, die nicht schnell genug sich den sich ständig ändernden Gegebenheiten anpassen, verschwinden vom Markt.


Persönliche Einschätzung von Mrs Future:
Zu dem Trend der totalen Erfassung aller Daten und der Überwachung des Menschen jeden Alters inklusive seiner Haustiere wird es einen Gegentrend der Privatheit des Einzelnen geben, einen Trend zur Anonymität, zum Rückzug, zur Natur, zur Einsamkeit und Stille.

Wir sind linear, die Zukunft ist aber exponentiell: Veränderungen passieren erst sehr langsam, dann sehr schnell: Geschwindigkeit, Voraussicht, Agilität und Kollaboration wird immer wichtiger! (so Futurist Gerd Leonhard: wait and see means waiting to die; fail fast, fail cheap, try again)


Produkte-Sterben – Transformation der Dinge

Von der Digitalkamera (im Low-End Bereich) zur Smart-Phone Kamera
statt USB-Sticks Cloud- oder Smart Nutzung der Phone Speicher
statt Vhs-Videokassette, BluRay und CD/DVD Nutzung von Streaming Diensten im Internet
statt Kabel- und Ladegeräten Nutzung des kabellosen Ladens
von den vielen verschiedenen Fernbedienungen zur Spracheingabe für alle Geräte
statt Kredit- und EC-Karten bargeldloses Bezahlen
statt Spielekonsolen Verwendung der Services der Cloud Gaming Anbieter


Aktuelle Termine:

Zukunfts-Messen

Internationale Automobil-Ausstellung 2019 I.A.A. von Donnerstag, 12. September bis Sonntag, 22. September 2019 in Frankfurt

Zukunftskongresse:

  • 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung: Leitveranstaltung der Verwaltungsmodernisierung und des e-Government in Berlin 27. – 29. Mai 2019
  • Zukunftskongress Bayern
  • Rhein-Main-Zukunftskongress
    Zukunftskongress – OTH Amberg-Weiden
  • HanseBelt Zukunftskongress
  • Zukunftskongress Logistik
  • 18. Zukunftskongress 2019 in Wolfsburg mit S.G. Jansky 5 Sterne-Redner
  • Zukunftskongress Digitalisierung & Automatisierung u.a.m.

Bitte bleiben Sie dran: demnächst mehr unter www.mrs-future.com


Buchempfehlungen:

Unsere Zukunft: Wie leben wir 2050?
Anzeige:

Der 4-Stunden-Körper: Fitter – gesünder – attraktiver – Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen
von Timothy Ferriss
Anzeige:

© Photos I.A.A. 2017 Internationale Automobilausstellung Mrs Smith

© Copyright 2018 Textsammlung aller Zukunftsentwicklungen: Mrs Future www.mrs-future.com. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr (es gibt ja keine Glaskugel für die Zukunft, aber Trends zeichnen sich ab!)

Checkliste: Habe ich ein Lipödem?

Dicke Beine?
Dicke Hüften?
Dicker Po?
und schlanker Oberkörper?
Disproportion im Körperbau?
Ist Euer Übergewicht total diät- und sportresistenz?

Hier findet Ihr eine Checkliste, ob Ihr an einem Lipödem, der weitgehend unbekannten Volkskrankheit bei Mädchen ab der Pubertät und Frauen, leidet:

https://www.lipolymphoedem.de/selbsttest-selbstcheck-zu-lipoedem/

Warum sind viele Frauen wirklich dick? Ein Gendefekt in der mitochondrialen DNA der Fettzellen (Erbkrankheit im 2. Genom bei den Adipozyten)? Dies muss dringend wissenschaftlich untersucht werden!

Crowdfunding für die weitgehend unbekannte Volkskrankheit bei Frauen (LIPÖDEM), eine primäre Mitochondriopathie? mit geschätzt über 80.000 wenn nicht mehr als 500.000 Betroffenen allein in Deutschland (bitte unterstützen Sie das Informationsportal mit einer kleinen Spende von 5 oder 10 Euro):

Am Sammelpool beteiligen

Auch könnt Ihr gerne einen kleinen Betrag über PayPal spenden an info@schmidt-neuhaus.de, um die Öffentlichkeitsarbeit bei Lymphgefäßerkrankungen zu unterstützen.

Wenn Ihr ständig Gewicht zunehmt, ohne dass es dafür einen nachvollziehbaren Grund gibt, und Euer Körper eine gewisse DISPROPORTION aufweist (z.B. dicke Oberschenkel bei sehr schlankem Oberkörper, große Unterschiede in den Kleidergrößen oben und unten. z.B. oben 36 und unten 46), lasst Euch bitte auf die erblich bedingte Stoffwechsel- und Lympgefäßerkrankung LIPÖDEM (eine Mitochondriopathie?) untersuchen.

Hormonersatztherapie bei Frauen in den Wechseljahren

Bitte lasst Euch fachärztlich beraten.

Es gibt große Unterschiede zwischen den schulmedizinischen Optimalwerten an Hormonen wie Progesteron, Östrogen oder Testosteron bei einer Frau und den Idealwerten nach Dr. med. Volker RIMKUS!

Letzlich zählt nur das individuelle Wohlbefinden.
Und wirklich wichtig ist die Relation der Hormone bei einer Frau zueinander, also z.B. das Verhältnis von Progesteron und Östrogen gerade in den Wechseljahren, wo zuerst das Progesteron, dann das Östrogen dramatisch absinkt und zu vielseitigen Wechseljahresbeschwerden führen kann, wie z.B. Hitzewallungen, Depressionen, Schlafstörungen, aber auch Gelenk- und Muskelschmerzen.

Es werden nun bio-identische Hormone (gewonnen aus der Yamswurzel, das Diosgenin) von Rimkus-Therapeuten oder synthetische Hormone von Schulmedizinern (z.B. gewonnen aus dem Urin von Stuten (= artfremd!) Frauen mit Beschwerden empfohlen.

Mrs Wellness rät sich z.B. über das Hormon-Netzwerk eine Zweitmeinung von einem Rimkus-Therapeuten einzuholen und laborkontrolliert und unter therapeutischer Anleitung die Hormone zu substituieren, die fehlen, und zwar so wenig wie nötig. Es gibt einen hochkomplexen Regelkreis bei der Frau und Hormondysbalancen sind nicht einfach zu regulieren (keine Selbstmedikation!).

Thema Hormone:

Anzeige:

Anzeige:
Die-Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau [Broschiert]
Volker Rimkus (Autor)

Hormone – eine Übersicht: Physiologie, Pathophysiologie und klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone [Broschiert]
M. Patti (Herausgeber), Matthias Patti (Autor)
Anzeige:

Bioidentische Hormone: Alles, was Sie wissen müssen Das Standardwerk [Gebundene Ausgabe]
Jonathan Wright (Autor), Lane Lenard (Autor)
Anzeige:

Natürliches Progesteron. Ein bemerkenswertes Hormon [Broschiert]
John R. Lee (Autor)
Anzeige:

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]
Anzeige:

Die Hormonrevolution: Spektakuläre Behandlungserfolge bei Schilddrüsenstörungen, Migräne, Osteoporose, Wochenbettdepressionen, ADHS, … Wechseljahresbeschwerden, Diabetes u.v.a.m [Broschiert]
Anzeige:

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen: Prävention, Behandlung und Selbsthilfe – Traditionelle Chinesische Medizin – Homöopathie und Schüßler-Salze – Das Beste aus Ost und West [Gebundene Ausgabe]
Georg Kneißl (Autor)
Anzeige:

Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmen (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung) [Taschenbuch]
Detlef Pape (Autor), Beate Quadbeck (Autor), Anna Cavelius (Autor)
Anzeige:

Wellness Führer 2019

Die neuen Wellness-Führer sind erhältlich:

Literaturempfehlungen zum Thema Thalasso – Wellness:

Der Varta-Führer 2019 – Hotels und Restaurants in Deutschland (Varta Hotel-und Restaurantführer)
von MAIRDUMONT
Anzeige:

RELAX Guide 2019 Deutschland, kritisch getestet: alle Wellness- und Gesundheitshotels.
Extra: Südtirol – die 25 Top-Spa-Hotels: GRATIS: eBook

Anzeige:

RELAX Guide 2019 Österreich, kritisch getestet: alle Wellness- und Gesundheitshotels.
EXTRA: Südtirol – die 25 Top-Hotels: kritisch: Wellness mit Kids, Gourmet Hotels, Poolwasser Tests
von Verlag Christian Werner

Anzeige:

Tolle Produkte für Euer Baby

Das Paleo Beikost Rezeptbuch: Über 40 Babybrei-Rezepte

Paleo ist der neue Trend! Mrs Wellness empfiehlt dieses derzeit einzigartige Ebook mit gesunden Paleo Beikost Rezepten:

Mehr als 40 leckere und einfache Beikost und Babybrei Rezepte zum Selbermachen
Dein Baby wird Dich dafür umso mehr lieb haben!
Für eine gesunde Steinzeiternährung Deines Babys:

★ EINFACHE UND NACHHALTIGE REZEPTE
★ GESUND UND ALLTAGSTAUGLICH
★ MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN
GETREIDEFREI, GLUTENFREI, LAKTOSEFREI, ZUCKERFREI
★ FÜR ALLERGIKER GEEIGNET

Alternative Rezepte zur Industriemilch und hoch verarbeiteten und gezuckerten Industrieprodukten. Inkl. 5 neue Rezepte als Bonus.

Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


Mami to go: Die wichtigsten Checklisten für Schwangerschaft, Geburt, Babyzeit

von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Anzeige:

Weitere Tips von Mrs Wellness:
in Kürze mehr!

Onlineprogramm für die neue Art der Geburtsvorbereitung

Wähle dein persönliches Babyvorbereitungsprogramm

Mit dem innovativen Onlineprogramm von birthlounge.de von Melanie El´Sharina Lämmer
(Mental & BabyBirthingCoach) können Schwangere sich besser auf die anstehende Geburt vorbereiten.

Geburtsvorbereitung mit BirthLounge Basic Babyvorbereitung

Erhalte den den 4-wöchigen OnlineKurs und werde unterstützt von unserer super Community. Du hast Zugang zum Kurs bis 4 Wochen nach der Geburt. Ebenso steht dir die Community – die von unseren Experten geleitet & geführt wird – bis zu diesem Datum zur Verfügung.

in Kürze mehr!

jetzt bei digistore bestellen

Geburtsvorbereitung Onlinekurs von Hebamme Nadine Beermann

Ideale Vorbereitung auf die Geburt für alle Schwangeren:

mehr als 20 Kurseinheiten als Video
über 4,5 Stunden Gesamtspieldauer
alle relevanten Infos rund um die Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett in einem kompakten Kurs
praxiserprobtes Wissen, anschaulich und ansprechend vermittelt von Hebamme Nadine Beermann
erstklassiges Feedback von Kursteilnehmerinnen
Perfektes Produkt auch für Hebammen, die in ihren Kursen vor Ort nicht genügend Plätze anbieten können und mit der Vermittlung dieses Onlinekurses trotzdem mitverdienen können.

Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


Mrs Wellness Tip:

Sanfte Geburt – Meditations-Hörbuch

Meditations-Hörbuch “Sanfte Geburt”, enthält 10 Einzelmeditationen à 15 Minuten für die Zeit der Schwangerschaft + 1 Meditation à 74 Minuten für die Geburt selbst.

Das Meditations-Hörbuch “Sanfte Geburt” unterstützt Sie während Schwangerschaft und Geburt!

Die Meditationen im Paket

Vertraue auf die Natur und Deinen Körper!
Sprich mit Deinem Baby!
Entdecke die Stille zwischen den Worten!
Du bist die Gestalterin Deines Lebens!
Das schönste Ereignis Deines Lebens!
Nimm Dir Zeit für Dich selbst!
Du wirst Dich bei der Geburt gut fühlen!
Dein Baby fühlt sich in Dir sicher!
Deine Schwangerschaft ist ein natürlicher Zustand!
Alles wird sein, wie es sein soll!
74-min-BONUS-LEKTION für die Geburt selbst

Extra-Bonus: 162 Minuten Hörbuch Kindersicherheit!

Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


Nach der Schwangerschaft:

Online Rückbildungsgymnastik

online Rückbildungskurs für Frauen nach der Entbindung von Mami First
Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


Yoga nach der Geburt (nach Schwangerschaft) Präventionskurs

Laut Anbieter: Dieser Kurs ist der einzige Online Kurs mit Yoga speziell für Frauen nach der Schwangerschaft, der von der Krankenkasse mit bis zu 80-100% bezuschusst wird (nach § 20 SGB V zertifiziert).

Produkttitel: Yoga Finesse® – Hatha Yoga nach der Geburt – Vitalität und Harmonie – Online Präventionskurs

Trainerin: Zertifizierte Yogalehrerin seit 2007, zahlreiche internationale Weiterbildungen, Psychologin B.Sc., Motologin M.A. mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung, Vitalitäts-Coach und erfüllte Mama.

Zielgruppe: Alle Frauen 2-18 Monate nach der Entbindung, egal ob Yoga Neuling oder Profi-Yogi.

Umfang: 8 Einheiten á 60 Minuten, zahlreiches Bonusmaterial online wie Handout PDF zu jeder Woche und Mini-Flow als MP3 zum herunterladen.

Dieser besondere Online Yoga-Kurs richtet sich an junge Mütter ab 8 Wochen nach der Geburt ihres Kindes und beinhaltet einfache Übungsabläufe und Atemübungen, die den Körper sanft unterstützen, sich mitten im Alltag immer wieder selbst zu entspannen. Denn welche Mama wünscht sich in dieser besonderen Zeit nicht mehr körperliche Entspannung und Vitalität?

Und das ist jetzt endlich auch ohne lange Anreise oder Parkplatz-Suche möglich. Jede Stunde besteht aus einer harmonischen Kombination von Körperübungen, Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie Tiefenentspannung. Der bewusste Zugang zum eigenen Körper und Körpergefühl sowie eine erhöhte Entspannungsfähigkeit stehen im Mittelpunkt.

Der Kurs vermittelt die Yoga-Grundprinzipien, angepasst für die Zeit im ersten Jahr nach der Geburt und bietet konkrete & alltagsnahe Übungs-Sequenzen sowie Tipps, wie diese im neuen Alltag mit einem kleinen Baby und auch hinaus integriert werden können.

Der Kurs wurde auf Basis der Begleitung von über 1000 Frauen im regulären Kurs-Angebot in Hamburg entwickelt. Durch die Online-Form ist hier eine hohe Flexibilität möglich, die Module können je nach Schlaf-Rhythmus des Kindes im Alltag absolviert werden. Eine Wiederholung einzelner Kurs-Abschnitte ist jederzeit möglich, so dass ein optimaler Transfer in positive Gewohnheiten unterstützt wird.


Für bleibende Erinnerungen nach der Geburt:

Geburtsstory4u

Körpertherapeutin & CreativeCoach
Jana N.Bartenstein

spricht mit Frauen über die Geburt ihrer Kinder, macht daraus dann ein Erinnerungsvideo für Generationen der Familie.

Die Erinnerung an die kleinen und riesengrossen emotionalen Momente des Lebens bleiben so gut dokumentiert und sind auch als Geschenk für werdende Eltern sehr gut geeignet.

Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


wenn die Geburt schmerzhaft oder dramatisch war:

Geburtsverarbeitung (Kurs)

LiveKurs zur Verarbeitung eines schmerzhaften und schrecklichen Geburtserlebnis für junge Mütter.

Nicht jede Geburt ist schön und viele Frauen leiden noch viele Monate unter einem überforderndem und schrecklichem Geburtserlebnis.

Mit diesem Kurs erhalten sie Unterstützung und Anleitung, wie dieses Erlebnis den Schrecken verliert und die Erinnerung nicht länger so schmerzt.

Es ist ein Onlinekurs, der zu bestimmten Terminen durchgeführt wird.

In Sprechstunden werden alle Fragen der Teilnehmerinnen im Kurs beantwortet und es gibt wöchentlich Videos, Anleitungen und Übungen. Die Übungen sollen von den Teilnehmerinnen eingereicht werden. Damit besteht ein sehr enger Kontakt zu den Teilnehmerinnen – trotz des Onlinekursformats – damit die Teilnehmerinnen die Chance haben, die Geburt erfolgreich zu vearbeiten und zu einer normalen Erinnerung werden zu lassen, die nicht länger schmerzt.

Die Kursleiterin hat mehr als 5 Jahre Erfahrung im Coaching von Schwangeren sowie speziell mit der Begleitung und Anleitung zur Auflösung von Herausfordernden Gefühlen (wie z.B. Angst und Hoffnungslosigkeit speziell rund um die Mutterthemen).

Anzeige:
jetzt bei digistore bestellen


Weitere Tips von Mrs Wellness:
in Kürze mehr!