5 Tage Saftfasten zum Entgiften und Abnehmen – Fastenkur mit Gemüse- und Obstsäften

Auch im Herbst kann frau das Bedürfnis haben wieder schlanker zu sein und schon profilaktisch die Winterspeckrollen vom Vorjahr loszuwerden, Weihnachten mit den süssen Verführungen kommt immer schneller als man denkt und solange die Temperaturen noch herbstlich-mild sind, sind ein paar Tage Gemüsesaft-Trinken gar nicht schwierig.

Mrs Wellness versucht für Euch 5 Tage Saftfasten zum Entgiften und Abnehmen – eine Fastenkur nur mit sehr viel Gemüse- und und sehr wenig Obstsäften (wegen der Fruktose) und berichtet hier über die Fastentage und Ergebnisse, Ihr erhaltet kleine Tips zu Problemen, die durch den Nahrungsentzug entstehen, es wird in dieser Zeit nämlich sonst nichts gegessen (außer Nüsse, falls frau mal etwas kauen möchte).

+++ Natürlich sollte ein Gesundheits-Check beim Hausarzt vor einem Fastenbeginn unbedingt erfolgen, um Gesundheitsrisiken wie Unterzucker o.a. auszuschließen, lasst Euch bitte durch einen Arzt beim Fasten kontinuierlich begleiten. +++

Man startet das Fasten mit einer Darmentleerung, hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Klistier, eine kleine Pumpe um über den Po den Enddarm von unten mit warmem Wasser zu spülen und eine Entleerung anzuregen (ihr solltet nach der Anwendung in der Nähe der Toilette sein!) oder ein Einlaufbecher

Produktempfehlungen:

Anzeige:
Amazonas Darmreinigung von Regenbogenkreis

Gleitzeit Klistier PREMIUM Irrigator bei Verstopfung als Abführmittel 224 ml

Anzeige:
Einlaufbecher P. Jentschura, Einlauf zum selber Machen, zur inneren Reinigung, 1 Liter
von Jentschura
Anzeige:

2. Sanfte Abführmittel, bitte lasst Euch in der Apotheke hierzu beraten

Produktempfehlungen:

FX PASSAGE SL 200g
Anzeige:

Es ist empfehlenswert, schon Tage vor der Fastenkur nur wenig und nur leichtes zu essen, z.B. Gemüse und Kartoffeln oder Suppen. So ist der Umstieg auf wenige Kalorien täglich nicht so schwer.

Beim Gemüse-Saftfasten kann man z.B. ca. 1,5 Liter Gemüsesaft (möglichst Bio) aufgeteilt auf 0,2 Liter alle 2 Stunden in kleinen Schlucken zu sich nehmen. Mrs Wellness hat dabei die Gemüsesäfte mit wenig Obstsäften gemischt, um etwas Süsse zu erhalten, geschmacklich kann man dies täglich variieren, auch mal Kokosnusswasser dazu trinken nach Geschmack.

Tagebuch:

Am 1. Tag trat nachmittags eine ziemliche Müdigkeit auf. Dafür habe ich selten so gut geschlafen (vielleicht auch weil der Darm fast nichts zu tun hat?)

Am 2. Tag zeigte mein Todfeind Nr. 1 (die Badwaage) schon einen leichten Gewichtsverlust von wenigen hundert Gramm (evtl. nur Darminhalt, aber man hofft ja den Speck zu verlieren), dies gibt den ersten Motivationsschub, weiterzumachen, obwohl man gerne mal was Richtiges (festes) essen möchte, ab mittags traten leichte Kopfschmerzen auf, ein oder zwei Becher heisse Bio-Gemüsebrühe tun dann ganz gut. Dies gleicht auch Mineralverluste aus! Die weiteren Ergebnisse folgen.

Produktempfehlungen während der Saft-Fastentage:
Paulsen Tee Wellness Tee Fasten 100g
Anzeige:

Bio Detox Tee | 14 Tage Kur | 100 Gramm Premium-Qualität mit 100% Bio-Zutaten
Hergestellt in Deutschland
Anzeige:

Ausgleich-Kräutertee bio, 50g
(vormals Basen-Ausgleich-Kräutertee bio)
Anzeige:

Am ersten Abend könnt Ihr wirklich starke Kopfschmerzen bekommen, dies kann z.B. vom Kaffee-Entzug kommen oder von der Entgiftung.

Was könnte gegen diese Kopfschmerzen helfen?

1. Mehr Wasser trinken

2. Wasser mit Mineralien trinken

3. Zitrone pressen (2-4), in ein Wasserglas geben und mit 1 L Wasser trinken

4. 1 TL Honig am Abend vor dem Schlafen gehen, dies führt dem Körper den benötigten Zucker zu

5. Eine Gemühebrühe trinken, da durch das Fasten ein Salzmangel im Körper entsteht, den man so sanft ausgleichen kann

6. Kräutertee trinken, z.B. Helmkraut oder Weidenrinde

Baikal Helmkraut Scutellaria Baicalensis grünen Tee-Mischung
– mit einem Hauch von orange
Anzeige:

7. im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Am nächsten Morgen habt Ihr vielleicht eine total hellgrau-belegte oder andersfarbige Zunge, dies ist ein Zeichen für die Entgiftung. Hier hilft ein Zungenschaber oder die Zahnbürste, ggfs. eine Mundspülung verwenden, dies gibt es auch ayurvedisch.

Empfehlenswert sind zur weiteren Entgiftung zudem basische Vollbäder z.B. mit MeineBase von jentschura, aber nur wenn Euer Kreislauf stabil ist.

P. Jentschura Meine Base Basischer Badezusatz 2750g
Anzeige:

Basisches Badesalz Lavendel, 1000g, Basischer Badezusatz Lavendel
Basenbad zur Entspannung, Kokoderma Balancesana®, Lavendel-Badezusatz, Basenbadesalz, Badesalz für Säure-Basen-Kur, Säurehaushalt regulieren durch Badeosmose mit Basen-Bad
Anzeige:

Zur möglichen Gewichtsabnahme:
Jeder Mensch ist verschieden, der Stoffwechsel ist so individuell wie sein Fingerabdruck!
D.h. die Versprechung x Kilo pro Woche durch Fasten abnehmen zu können, darf man nicht so ernst nehmen, bei der einen Frau geht es leicht, sie verliert viel und regelmäßig, bei manchen ist es extrem hartnäckig, vor allem wenn eine Krankheit wie LIPÖDEM (eine Fettstauung bei Frauen) vorliegt.

Am Anfang verliert man viel Wasser und natürlich den Darminhalt mit Gewicht, bis das Fett verbrannt wird und der “mittlere Ring” langsam schwindet, kann es schon dauern. Bei Fasten ist einfach Geduld angesagt.
1 Kilogramm Fett hat schließlich 9.000 kcal, d.h. man muss schon eine Menge Mahlzeiten einsparen, bis man auch nur wirklich 1 Kilo abgenommen hat.

Mrs Wellness empfiehlt ein kleines Fasten-Tagebuch zu führen, dort wird die Gewichtsabnahme, das Wohlbefinden, der Bauchumfang und anderes eingetragen, was den täglichen Verlauf aufzeigt.

Wichtig ist, nicht einen Jojo-Effekt herbeizuführen, deswegen ist darauf zu achten, nicht abrupt nach dem Fasten wieder derbe-deftige Mahlzeiten zu essen, sondern langsam den Körper an mehr Nahrung, möglichst viel bunte Gemüse zu gewöhnen (sog. Fastenbrechen mit einem Apfel).

Am besten macht Ihr Eure Fastenkur zu zweit, das motiviert und man kann gemeinsam jeden Tag im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Buchempfehlungen zu Fasten und Intermittierendem Fasten / Kurzzeitfasten
Anzeigen:

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehrere Tage fasten kann (Empfehlung: nur nur fachärztlicher Aufsicht!), könnte Intermittierendes Fasten für sich probieren: 16 zu 8 Methode

Intervallfasten: Für ein langes Leben – schlank und gesund
(GU Ratgeber Gesundheit) Taschenbuch – 3. März 2018
von Dr. med Petra Bracht (Autor)
Anzeige:

NEUERSCHEINUNG 6.2018:
Mitochondrien-Power: Ihr Ernährungsprogramm
Taschenbuch – 13. Juni 2018
von Susanne Bennett (Autorin)
Anzeige:


eBook-Empfehlung von Mrs Wellness: Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten

Es gibt verschiedene Fastenmethoden, die bekanntesten sind Heilfasten, Buchinger Fasten und Saftfasten. Diese Fasten Methoden haben Ihre Stärken und Schwächen, die größten Schwächen sind Mangelerscheinungen mit Erschöpfungszuständen, Muskelverlust und der daraus resultierende Jo Jo Effekt nach der Fastenkur.

Durch die Stoffwechsel Fasten Methode werden die Stärken der verschiedenen Fasten Methoden kombiniert aber ohne die Schwächen. Das Resultat ist enorme Fettverbrennung und Fettabbau ohne an Muskulatur zu verlieren. Es gibt keine andere Diät in der Sie schneller Fett verlieren können als mit der Stoffwechsel Fasten Methode. Außerdem wird der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Spurenelemente versorgt, so dass man längere Zeit Fasten kann ohne Mangelerscheinungen und Erschöpfungszuständen zu bekommen.

Inhaltsübersicht

1. Einführung | Stoffwechsel & Fasten
2. Einkaufsliste für alle Zutaten und Lebensmittel
3. Entlastungstag | Tag vor dem Fastenbeginn
4. Wochenplan | Plan für 14 Tage
5. Rezepte | 20 Fasten Suppen Rezepte
6. Gymnastik | 8 Übungen
7. 3 Trainingspläne für zu Hause
8. 3 Trainingspläne für das Fitnessstudio
9. Bewegung | Studio & Outdoor
10. Tipps für Körper & Geist
11. Meditation | Anleitung
12. Atemübungen | Anleitung
13. Meditationsmusik – 60 min. | Mp3
14. Selbsthypnose zum abnehmen – 90 min. | Mp3
15. Natürliche & Alternative Medizin | 101 Tipps
16. Stoffwechsel Tee | Stoffwechsel anregend
17. Kräuter & Gewürze
18. 100 Stoffwechsel & Abnehm Tricks
19. Aufbautage | Plan für das Fastenbrechen
20. Ernährungsplan für nach der Fastenzeit

Anzeige:
eBook: Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten bestellen


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Die Inhalte dieser Website enthält keine Heilkunde und ersetzt keine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die auf Mrs Wellness dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Geschriebenen für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch und stellt auch keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprecht alle Anregungen, die Ihr auf dieser Website bekommt, direkt mit Eurem Arzt. Danke. Eure Mrs Wellness

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen