Diagnosesysteme des menschlichen Körpers

Welche Methoden gibt es einen menschlichen Körper zu analysieren, um der Ursache von Beschwerden auf den Grund zu gehen?

Ärzte scannen i.d.R. Körperflüssigkeiten wie Euer Blut, Urin oder Euren Stuhl u.a.m. (das sind laborchemische Verfahren zur medizinischen Untersuchung), neueste Methoden sind z.B. Liquid Biopsy, die Nukleinsäureanalytik des Blutes.

Aber wer schaut schon in die Tiefe der Zellstrukturen?

Zudem gibt es die Befragung (Anamnese) und die körperlichen Untersuchungen (Palpation) durch den Arzt/Therapeuten (m/w) und Muskelbiopsien (Gewebe-Entnahmen).

Nachfolgend eine erste Auflistung einiger Diagnosesysteme des menschlichen Körpers, es geht um die Früherkennung krankmachender Faktoren (apparative Untersuchungen):

1. medizinisch-diagnostische Untersuchungsverfahren wie

  • Angiografie: radiologische Gefäßdarstellungen, auch Lymphgefäßsystem
  • Computertomographie (CT): Röntgenverfahren mit Querschnittbildern
  • Elektrokardiogramm (EKG): Messung der Herzstrom-/, Herzspannungskurve
  • Elektronenraster-Mikroskop
  • Endoskopie: Untersuchung von Hohlräumen
  • Röntgen: bildgebendes Verfahren
  • Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT, Kernspin-Resonanz-Tomographie)
  • Positronenemissionstomografie (PET): nuklearmedizinisches Verfahren mit radioaktiven Stoffen
  • Sonografie/Ultraschall
  • Spektografie
  • Szintigrafie: nuklearmedizinisches Verfahren mit radioaktiven Stoffen
  • Thermografie: Messung der Infrarotstrahlung
  • u.a.m.

Bei den nachfolgenden alternativmedizinischen Untersuchungsmethoden ist die Validität noch zu prüfen (d.h. wissenschaftliche Studien zur Wirksamkeit vorhanden?), diese werden schulmedizinisch z.T. nicht anerkannt:

2. Vita Tec Vitalfeld-Analyse Global Diagnostics (computergestütztes biophysikalisches Messverfahren)

3. E.I.S. Electro Interstitial Scan (computergestütztes Hightech-Diagnoseinstrument)

4. EIS Elektrische Impedanzspektroskopie

5. CRS-Analysesystem – Stoffwechselscreening von Mevitec

6. SCIO

7. Metatron Hospital: Nicht-Lineare Systeme (NLS) basieren auf der Quantentechnologie

Hinweis: Die aktuelle Rechtslage gestattet es leider nicht, nähere Informationen über diese Diagnosesysteme jedermann öffentlich zugänglich zu machen, da sie nicht wissenschaftlich anerkannt sind.

Ferner gibt es noch die
Puls- und Iris-Diagnostik
durch Ärzte/Therapeuten oder Heilpraktiker (m/w/d)

(in Kürze mehr).

Eine Buchempfehlung zum Konzept der Lebensenergie-Analyse:
Hauptthema dieses Buches: die Thymusdrüse

Der Körper lügt nicht (Life Energy)
Taschenbuch – 15. Mai 2013
von John Diamond (Autor), Tibor Prekopp (Übersetzer)
Anzeige:

Print Friendly, PDF & Email

Eine erwachsene Frau in Zahlen

Mitochondrium @ Mopic/fotolia.com #22891965

Mitochondrium @ Mopic/fotolia.com #22891965

Anzahl der Zellen im menschlichen Körper:
Rund 10 bis 100 Billionen Zellen und ca. 200 unterschiedliche Zell- und Gewebetypen (verschiedene Wissenschaftler weltweit geben unterschiedliche Zahlen an), von ca. 30 Billionen Zellen im menschlichen Körper könnte man ausgehen.

Größe einer menschlichen Zelle:
Durchmesser 3 bis 7,5 tmm, Eizelle 0,1 bis 0,2 Millimeter

Anzahl Mitochondrien in den menschlichen Zellen:
Grob geschätzt ca. 45 bis 60 Billiarden Zellorganellen, d.h. 45.000.000.000.000.000 bis 60.000.000.000.000.000 Mitochondrien!!!, die Kraftwerke der Zellen,
diese unvorstellbar enorm große Anzahl von winzig kleinen Mitochondrien entsteht, wenn man die ungefähre Anzahl der Zellen also ca. 30 Billionen mit durchschnittlich ca. 1.500 oder 2.000 Mitochondrien pro Zelle multipliziert.

Eine Störung der Mitochondrien ist durch Speziallabore und über Ärzte, die Kenntnisse der Mitochondrienmedizin haben, messbar! ATP, CrP-Werte u.a.m.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Beitrag zur Cellsymbiosis®-Therapie

Literaturempfehlungen/Quellen:

Der Mensch. Die grosse Bild-Enzyklopädie [Gebundene Ausgabe]
Robert Winston (Autor)
Anzeige

Der Mensch in Zahlen: Eine Datensammlung in Tabellen mit über 20.000 Einzelwerten (Taschenbuch)
Konrad und Steffen Kunsch (Autoren)
Anzeige

Wunderwerk Mensch (4 DVDs)
Anzeige

Anzeigen

Print Friendly, PDF & Email

Laborwerte verstehen

PatientInnen mit Stoffwechselstörungen erhalten vielfältige Angebote von Ärzten, sei es als Kassenleistungen oder sog. IGeL-Selbstzahler-Leistungen, Ihr

  • Blut,
  • Urin,
  • die Atemluft und den
  • Stuhl

untersuchen zu lassen. Einen ersten Einblick für Laien in die Laborwerte und die Normwerte geben diese Ratgeber, lassen Sie sich bitte fachärztlich beraten und betreuen.

* IGeL: Individuelle Gesundheitsleistungen (= Selbstzahlerleistungen) siehe den IGeL-Monitor

 

Anzeigen:

Literaturempfehlungen zu Laborwerten (Einzeltitel):

Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber: Blut-, Urin- und Stuhlanalysen – Normalwerte im Überblick – Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen
Autorin: Maria Lohmann
Anzeige:

Meine Laborwerte [Broschiert] 2. Auflage
Dr. Claudia-Viktoria Schwörer (Autor)
Anzeige:

Laborwerte (Große GU Kompasse) [Taschenbuch]
Nicole Schaenzler (Autor), Wilfried P. Bieger Dr. med. (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Darmuntersuchung, Darmflora und Darmsanierung – Leaky Gut Syndrom (“undichter Darm”)

Darm (rot dargestellt)

Darm (rot dargestellt)

Das hier dargestellte Diagnoseverfahren zählt zur sog. Alternativmedizin, dieses wird von der Schulmedizin nicht anerkannt, die nachfolgenden Empfehlungen für die Untersuchungen bei Übergewicht von Frauen beruhen auf Praxiserfahrungen und der naturheilkundlichen Fachliteratur.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Phlebologen/Facharzt, ob bei Ihnen eine Darmschleimhautentzündung vorliegt, eine Stuhluntersuchung auf das sog. Leaky-Gut-Syndrom (“der löchrige Darm”) kostet bei einem Speziallabor ca. 60 bis ? Euro je nach Anbieter (Alpha‐1‐Antitrypsin ist ein Marker für eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (Akut‐Phase‐Protein). Erhöhte Werte von Calprotectin und Alpha‐1‐Antitrypsin lassen Rückschlüsse auf eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut zu.
Zusätzlich kann eine Untersuchung zum Florastatus gemacht werden, diese gibt Aufschluß über die Anzahl und Verteilung der Darmbakterien.

Der Darm ist die Wurzel unseres Körpers, dabei besteht eine gesunde Darmflora aus ca. 400 Bakterienstämmen. Ein deutsches Sprichwort sagt: “Der Tod sitzt im Darm”, es könnte also für Übergewichtige Sinn machen, dieses extrem wichtige Organ (mit seinen Darmkeimen wie Laktobazillen und Bifidokeimen) untersuchen zu lassen:

  • Dünndarm mit Zwölffingerdarm (Duodenum),
  • Leerdarm (Jejunum),
  • Krummdarm (Ileum),
  • Dickdarm und
  • Rektum,

der Darm des Menschen hat eine Oberfläche von ca. etwa 400 bis 500 m² bei einer Länge von ca. 6 bis 8 Metern.

Bei einer Darmsanierung werden die vier Schichten des Darms behandelt:

  • die Darmflora,
  • die Darmschleimhaut,
  • die Darmwand und
  • das darm-assoziierte Immunsystem.

Bei einer Stuhluntersuchung werden

  • die Darmflora (Keime),
  • die Entzündungswerte,
  • die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (“Leaky-Gut”) und
  • die Verdauungsrückstände

geprüft.

Nach über 5 Jahren Recherchen zur weitgehend unbekannten Volkskrankheit LIPÖDEM empfehle ich persönlich einer Frau mindestens folgende Werte über den betreuenden Arzt ermitteln zu lassen: Blut- und Stuhluntersuchungen, und auch Urin:
1. ATP-Wert (Stoffwechselleistung?)
2. CrP-Wert (Entzündungen?)
3. Homa-Index (Insulin, Glukose: liegt eine Insulinresistenz vor?)
4. Zonulin (Quantifizierung der Darmpermeabilität: Leaky Gut-Syndrom: undichte Darmscheimhaut?)
5. Alpha-1-Antitrypsin, auch α1-Antitrypsin (AAT), oder α1-Protease-Inhibitor (α1PI) (Entzündungen?)
6. M2-Pyruvatkinase (auch: Tumor M2-PK, M2-PK, PKM2: Darmentzündungen/Leaky Gut?)
7. Vitamin B12 über den MMS-Test (Methylmalonsäure im Urin: Vitamin B12-Mangel?)
8. Vitamin D-Spiegel (Vitamin D-Mangel?)
9. Hormonstatus (PCO-Syndrom – Androgenüberschuss?)
u.w., bitte lassen Sie sich hierzu fachärztlich beraten!

Eine gesunde Darmflora hat einen großen Einfluß auf das Körpergewicht! Eine Mikrobiom-Diagnostik könnte Aufschluß geben, ob “dickmachende” Darmbakterien im Überfluß vorliegen, eine Ernährungsumstellung (wie sie in u.g. Büchern beschrieben wird) kann bewirken, dass sich für eine Gewichtsentwicklung günstige Population (Vielfalt!) von Darmbakterien, die immerhin ca. 2 kg im Darm ausmachen, ansiedeln.
Ich empfehle hierzu die Bücher “Charme mit Darm” und “Schlank mit Darm”, eine Übergewichtige sollte nicht vergessen, dass ca. 70 % der Lymphknoten im Darm-/Bauchbereich sich befinden. Ein gesunder Darm hat also große Auswirkungen.

Buchempfehlungen zum Darm, Darmflora:

Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ
Autorin: Giulia Enders
Anzeige

Schlank mit Darm: Mit der richtigen Darmflora zum Wunschgewicht
Autorin: Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann
Anzeige

Schlank mit Darm: Das 6-Wochen-Programm. Das Praxisbuch
Autorin: Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann
Anzeige

Heile deinen Darm und werde schlank: Die Swift-Diät – natürlich und schnell abnehmen mit einer gesunden Darmflora
Autorin: Kathie Madonna Swift
Anzeige


Buchempfehlung zu den einzelnen Laborwerten:
Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber: Blut-, Urin- und Stuhlanalysen – Normalwerte im Überblick – Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen
Autorin: Maria Lohmann
Anzeige


Aktuelle Literaturempfehlung zur regenerativen Mitochondrienmedizin:

Voll fertig! Bin ich nur müde oder schon krank?: Mehr Energie und Gesundheit dank neuer Erkenntnisse aus der Mitochondrien-Medizin
Broschiert – 18. April 2016 (Neuerscheinung!)
Autoren: Dr. med. Klaus Erpenbach, Heike Schröder, Dr. Bodo Kuklinski
Anzeige

Wir empfehlen folgendes aktuelles Fachbuch zur Mitochondrienmedizin, ein Patientenratgeber:

Anzeige

Weitere Literaturempfehlungen zu Darmerkrankungen (Leaky-Gut-Syndrom, Reizdarm u.a.m.):

Darm gesund – alles gesund: Ganzheitlich entgiften und revitalisieren
Broschiert – 31. August 2015
von Franz Milz (Autor)
Anzeige

Der Darm-IQ: Wie das Bauchhirn unser körperliches und seelisches Wohlbefinden steuert [Broschiert]
Joachim Bernd Vollmer (Autor)
Anzeige

Lipödem bei Frauen

“Mrs. Lipedema” (links)

Haben Sie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien? Dies lässt sich über einen speziellen Test (mit Blutabnahme) über Ihren Facharzt schnell herausfinden. Je nach Krankenversicherung können diese Untersuchungen sog. “IGel-Leistungen” sein (individuelle Gesundheitsleistungen), die oftmals empfehlenswert sein können, aber als nicht erforderlich im Rahmen der Kassenversorgung angesehen werden und deswegen fallweise privat bezahlt werden müssen (iGeL-Monitor App für das iPhone/iPad vom Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V.): u.E. fehlen wesentliche Untersuchungsmethoden in deren Datenbank!
Fragen Sie bitte Ihren Facharzt, ob eine Eliminations- und Rotationsdiät bei Vorliegen eines Leaky-Gut Syndroms Ihre Gesundheit verbessert.

Eine mit einem Förderpreis ausgezeichnete Forschungsarbeit der Ernährungswissenschaftlerin Eva Rath aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dirk Haller am Lehrstuhl für Biofunktionalität der Lebensmittel der Technischen Universität München (TUM) unter dem Titel “Mitochondrial stress mechanisms fuel chronic intestinal inflammation in human infammatory bowel diseases and murine models of colitis“ zeigt auf, dass “Mitochondrien (die Kraftwerke der Zelle) in direktem Zusammenhang mit Entzündung und zellulärem Stress stehen und so zur Krankheitsentstehung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED) beitragen.” Quelle: Colitis-hilfe.de
Wir verweisen deswegen hier auf unseren Beitrag zu Mitochondriopathien und Mitochondrientherapie, eine neue Behandlungsmethode?,
innerhalb der Mitochondrienmedizin gilt der gesunde Darm als wichtiges Behandlungsziel. Unsere Gesundheit hängt ganz entscheidend von einer gesunden Darmflora und einer gesunden Darmfunktion ab! Ca. 80% des Immunsystem befindet sich im Dickdarm. Deshalb ist es immens wichtig, dass der Darm in Ordnung ist.

Auch eine Histamin-Unverträglichkeit kann Ödeme auslösen. Weiterführende Informationen finden Sie hier bei Wikipedia zur Histamin-Intoleranz.

Für diese Informationen gelten unsere rechtlichen Hinweise.

Anzeigen

Literaturempfehlungen (Einzeltitel):

Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith: Ein praktischer Ratgeber [Gebundene Ausgabe]
Werner Kühni (Autor)
Anzeige

Der Stein des Lebens [Broschiert]
Wie das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith Ihre Gesundheit und Ihr Leben retten kann!
Ilse Triebnig (Autor), Ingomar W. Schwelz (Autor)
Anzeige

Alix, J: Es geht um Ihren Darm: Darmpflege: Der Schlüssel zur ewigen Gesundheit [Gebundene Ausgabe]
Anzeige

Mikroökologie des Darmes. Grundlagen, Diagnostik und Therapie [Gebundene Ausgabe]
Gero Beckmann (Autor), Andreas Rüffer (Autor)
Anzeige

Anzeigen


Hinweis zu den Amazon Buchempfehlungen:
www.mrs-wellness.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l., mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu www.amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können. Etwaige Werbekostenerstattungen durch Amazon oder zukünftige Einnahmen aus anderen Affiliate-Programmen werden unter der Steuernummer DE130560875 beim zuständigen Finanzamt München des Freistaates Bayern versteuert und dienen der Finanzierung der Weiterentwicklung des Informationsportals für Laien. Danke für Ihr Verständnis.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

C-reaktives Protein (CrP) – ein unspezifischer Entzündungsparameter

CrP, ein Eiweiß, wird so Wikipedia “als unspezifischer Entzündungsparameter unter anderem zur Beurteilung des Schweregrades entzündlicher Erkrankungen herangezogen.” Er ist ein frühzeitiger und zuverlässiger Indikator für akute und chronische entzündliche Prozesse im Körper.

Lassen Sie bei Übergewicht Ihren CrP-Wert über eine Blutuntersuchung (im Blutserum oder im Blutplasma) bestimmen und erkennen Sie so den Grad Ihres Entzündungsstoffwechsels. Werte bis 0,5 mg/dl (< 5 mg/l) (Integra-Methode) oder bis 1,0 mg/dl (< 10 mg/l) (Nycocard-Analysegerät) sind bei Erwachsenen im Normalbereich.

Wenn auch einzelne Laborwerte alleine meistens nicht aussagekräftig sind, können Sie als Indikator für einen bei Übergewicht vorliegenden Entzündungsstoffwechsel interpretiert werden. Zudem kann es ggfs. starke tageszeitliche und jahreszeitliche Schwankungen ohne einen Krankheitswert geben. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Facharzt mit Kenntnissen der modernen Labordiagnostik (z.B. auch Blutuntersuchungen IN den Zellen und nicht nur im Blut).

Anzeigen

Literaturempfehlungen zu Laborwerten (Einzeltitel):

Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber: Blut-, Urin- und Stuhlanalysen – Normalwerte im Überblick – Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen
Autorin: Maria Lohmann
Anzeige

Meine Laborwerte [Broschiert] 2. Auflage
Dr. Claudia-Viktoria Schwörer (Autor)
Anzeige

Laborwerte (Große GU Kompasse) [Taschenbuch]
Nicole Schaenzler (Autor), Wilfried P. Bieger Dr. med. (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Adenosintriphosphat (ATP) – die Energiequelle des Körpers

Mitochondrium @ Mopic/fotolia.com #22891965

Mitochondrium @ Mopic/fotolia.com #22891965

ATP ist der universelle Energieträger IN jeder Zelle in lebenden Organismen, so Wikipedia und wurde erst 1929 vom deutschen Biochemiker Karl Lohmann entdeckt. Ohne diese Hauptenergiequelle würde unser Stoffwechsel und alle Organe im Zusammenspiel nicht funktionieren.

Ein erwachsener Mensch produziert in etwa die Hälfte bis sein eigenes Körpergewicht an ATP Menge, ATP wird in der Zelle in den Mitochondrien erzeugt. Für Übergewichtige ist es wichtig, den Wert des ATP, der Schlüsselsubstanz unserer Körperzellen zu kennen, ein niedrigerer ATP-Wert als der Referenzwert zeigt eine Störung im Stoffwechsel an.

Komplementärmediziner messen den ATP-Wert über eine Blutabnahme, um ein erstes Anzeichen für eine Störung im Energiestoffwechsel zu erhalten, nach Aussagen von Schulmedizinern sind aber ATP-Messungen im Blut keine wissenschaftlich fundierte Methode zum Nachweis mitochondrialer Erkrankungen.

Im Wikiwörterbuch finden sich weitere Begriffserklärungen zu Adenosintriphosphat (ATP).

Literaturempfehlung:

Mitochondrientherapie

Buchcover/Anzeige: Mitochondrientherapie

Wir empfehlen folgendes aktuelles Fachbuch zur Regenerativen Mitochondrien-Medizin bei Stoffwechselproblemen vom führenden Experten zum Thema Mitrochondrienmedizin: Doz. Dr. sc. med. Bodo Kuklinski (Facharzt für Innere Medizin und Umweltmedizin) und Dr. Anja Schemionek, erschienen am 15. April 2014 im Aurum Verlag (bitte lassen Sie sich fachärztlich behandeln, z.B. von einem Facharzt mit Zusatzausbildung in orthomolekularer Medizin und Kenntnissen von Lymphgefäßerkrankungen, wir empfehlen ausdrücklich: Keine Selbstmedikation!):
Anzeige

Dr. sc. med. Kuklinski empfiehlt übrigens in seinem o.g. Buch zur Mitochondrienmedizin die Logi-Methode und die Steinzeiternährung (Paleo), neben moderater Bewegung.


Anzeigen

Literaturempfehlungen zu Laborwerten (Einzeltitel):

Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber: Blut-, Urin- und Stuhlanalysen – Normalwerte im Überblick – Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen
Autorin: Maria Lohmann
Anzeige:

Meine Laborwerte [Broschiert] 2. Auflage
Dr. Claudia-Viktoria Schwörer (Autor)
Anzeige:

Laborwerte (Große GU Kompasse) [Taschenbuch]
Nicole Schaenzler (Autor), Wilfried P. Bieger Dr. med. (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Erhöhter Tumor Nekrose-Faktor bei Übergewicht?

in Kürze mehr. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Literaturempfehlung:

Ein umfangreicher, wissenschaftlich fundierter Ratgeber zur Ernährung bei systemischen Entzündungen.

Die Paläo-Therapie: Stoppen Sie Autoimmunerkrankungen mit der richtigen Ernährung und werden Sie wieder gesund
Broschiert – 16. Dezember 2015
von Sarah Ballantyne (Autorin)
Anzeige:

Print Friendly, PDF & Email

Wechseljahre der Frau – Hormonumstellungen im Klimakterium

Wechseljahre der Frau - Hormonumstellungen

“Mrs. Lipedema” (links)

Bei übergewichtigen Frauen könnte sich der Verdacht ergeben, dass eine Östrogendominanz infolge mangelhafter Progesteronbildung vorliegt (bei genetischer Disposition?). Bitte klären Sie dies mit Ihrem Facharzt (Phlebologen oder Endokrinologen bzw. Frauenarzt), der folgende Hormone in Ihrem Körper messen kann:

1. Progesteron, das körpereigene Gestagen, das Gelbkörperhormon, Wikipedia-Beitrag zu Progesteron
(lassen Sie sich fachärztlich beraten zum Progesteronmangel)

2. Östradiol (E2), weiblich prägendes Hormon, Wikipedia-Beitrag zu Estradiol
(lassen Sie sich fachärztlich beraten zur Östrogendominanz, Ihre Blutwerte geben einen ersten Hinweis darauf)

3. follikelstimulierende Hormon (FSH, Follitropin), Wikipedia-Beitrag zu FSH

4. Cholecalciferol (Vitamin D3), Wikipedia-Beitrag zu Cholecalciferol

5. Testosteron, ein männlich prägendes Sexualhormon, Wikipedia-Beitrag zu Testosteron

6. DHEA (Dehydroepiandrosteron), Androgen, Wikipedia-Beitrag zu DHEA

7. Cortisol, das sog. Stresshormon

8. Serotonin (Neurotransmitter und Gewebshormon 5-Hydroxytryptamin (5-HT) oder Enteramin)
u.a.m.

Die Hormonwerte einer Übergewichtigen können durch Blutuntersuchung, aber auch durch Speichel (Saliva) ermittelt werden. Im Speichel sind die freien, aktiven Hormone vorhanden, die durch einen Speichelhormontest (SHT) messbar sind. Bestehen Sie auf einen Speicheltest, ein Blutserum-Test ist nicht immer aussagekräftig genug!

Die speziellen Hormonprofile für Frauen nach Dr. Rimkus messen z.B.

  • Estradiol [E2] Östradiol,
  • Progesteron [P4] und
  • Folikelstimulierendes Hormon [FSH basal], zusätzliche Parameter sind
  • Testosteron und
  • Cholecalciferol [25-(OH) D3 total] Vitamin D3.

Eine hormonelle Dysbalance kann eine der Hauptursachen von Fettansammlungen in den Problemzonen z.B. am Bauch, Hüfte und Gesäß sein.

Es gibt große Abweichungen zwischen den empfohlenen Referenzwerten bei Hormonen wie Progesteron zwischen Schulmedizinern und Rimkus-Therapeuten.
Dr. med. Volker Rimkus hat Empfehlungen für eine natürliche Behandlung von Wechseljahresbeschwerden für Frauen veröffentlicht (bio-identische Hormone). Bitte lassen Sie sich gerade bei Lipödem zum Progesteron-Wert von einem Endokrinologen (d.h. Hormon-Spezialisten) beraten, es gibt in Deutschland auch speziell ausgebildete Rimkus-Therapeuten siehe www.hormon-netzwerk.de.
Ihr Arzt kann einen genauen Hormonstatus mit Erfassung der weiblichen und männlichen Sexualhormone, jedoch auch der Schilddrüsenhormone, Hypophysen- und Nebennierenrindenhormone und des Zucker- und Fettstoffwechsels für Sie individuell erstellen, daraus ergeben sich Therapieoptionen, nämlich eine auf die Patientin zugeschnittene Einstellung der Hormone mit regelmäßiger Labor- und Verlaufskontrolle durch den Endokrinologen.

Anzeigen

Einen weiteren Beitrag zum Thema Hormone finden Sie unter dem Stichwort Nebennieren-Schwäche (NN-S).

Meines Wissens fehlen umfangreiche wissenschaftliche Studien mit naturidentischen Hormonen bei Übergewichtigen.


Leiden Sie unter ständigen LWS-Schmerzen (Lendenwirbelsäule) oder hartnäckigen ISG-Blockierungen (Blockaden der 2 Iliosakralgelenke)? Dann lassen Sie bitte von Ihrem Frauenarzt oder Endokrinologen, dem Hormonspezialisten Ihren

Progesteronwert

ermitteln, es sind Zusammenhänge bekannt, dass ein sehr niedriger Wert dieses weiblichen Hormons zu Muskelverspannungen und Rückenschmerzen oder ISG-Problemen führen kann, der Mensch ist nunmal ein sehr komplexes System, und Hormone haben einen massiven Einfluß auf unser Wohlbefinden. Bitte holen Sie sich eine Zweitmeinung durch einen RIMKUS-Hormonspezialisten ein, auch wenn schulmedizinisch die Progesteronwerte in Ordnung scheinen, Dr. med. Rimkus gibt einen weit höheren Progesteronwert als erstrebenswert bei Frauen an, gerade in den Wechseljahren kann ggfs. der Progesteronwert bei Frauen dramatisch absinken und zu weitreichenden körperlichen Symptomen führen!
In den Wechseljahren gibt es gravierende hormonelle und neurovegetative Umstellungen bei der Frau, die zusätzlich zu schmerzhaften Faszienreizungen führen können, also im iliosakralen Bindegewebe beim rechten und linken Kreuzbein-Darmbein-Gelenk sowie beim lumbalen Bindegewebe, d.h. zum Lendenbereich gehörig. Hier ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Orthopäden und Endokrinologen gefragt.

Anzeigen

Die-Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau [Broschiert]
Volker Rimkus (Autor)
Anzeige

Hormone – eine Übersicht: Physiologie, Pathophysiologie und klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone [Broschiert]
M. Patti (Herausgeber), Matthias Patti (Autor)
Anzeige

Bioidentische Hormone: Alles, was Sie wissen müssen Das Standardwerk [Gebundene Ausgabe]
Jonathan Wright (Autor), Lane Lenard (Autor)
Anzeige

Natürliches Progesteron. Ein bemerkenswertes Hormon [Broschiert]
John R. Lee (Autor)
Anzeige

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]
Anzeige

Die Hormonrevolution: Spektakuläre Behandlungserfolge bei Schilddrüsenstörungen, Migräne, Osteoporose, Wochenbettdepressionen, ADHS, … Wechseljahresbeschwerden, Diabetes u.v.a.m [Broschiert]
Anzeige

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen: Prävention, Behandlung und Selbsthilfe – Traditionelle Chinesische Medizin – Homöopathie und Schüßler-Salze – Das Beste aus Ost und West [Gebundene Ausgabe]
Georg Kneißl (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Infografik: Lymphgefäßsystem und hormonbildende Drüsen bei einer Frau

Lymphgefäßsystem und hormonbildende Drüsen bei einer Frau

Quelle Fettgewebe: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=1561
Stand: 12.1.2018

Print Friendly, PDF & Email

Chronisch müde, erschöpft, tagesmüde? Mrs Wellness testet Polysomnographie und ein Schlaflabor

Wenn ihr ständig müde seid (trotz ausreichendem Nachtschlaf) oder eine tiefe Erschöpfung über Wochen fühlt, ist es ratsam sich fachärztlich untersuchen zu lassen. Dieser empfiehlt nach den Standarduntersuchungen wie kleines und großes Blutbild (Eisenwerte etc., auch Virenbefall wie Epstein Barr Virus) eventuell Euch eine Überwachung Eures Schlafes vornehmen zu lassen. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. das ambulante Schlafmonitoring mit einem mobilen Polysomnographie-Gerät

Der Hausarzt stellt einen Überweisungsschein für Schlafmedizin aus und das Gerät kann man sich für 1 Nacht in einem Schlaflabor ausleihen (es wird z.B. vorprogrammiert auf 22 bis 6 Uhr und misst dann automatisch zu Hause alle Werte eigenständig). Hierzu wird von Euch ein kleines Gerät oberhalb der Brust angelegt und mit dem Gurt rundum befestigt und mit dem kleinen Nasenbügel (an der Nase und hinter das Ohr geführt) verbunden, welches kontinuierlich Werte wie ungewöhnliche (und ggfs. sehr laute) Schlafgeräusche, die Herzfrequenz, den Sauerstoffabfall im Blut (Sauerstoffsättigung sO2) und die Schlafposition registriert.

Der Vorteil ist, dass man in seinem eigenen Bett und somit in vertrauter Umgebung schläft.

Sollten hier sich auffälige Befunde ergeben, ist es ratsam

2. für eine genauere Untersuchung 2 Nächte in einem Schlaflabor zu verbringen.

Hierfür benötigt man einen Überweisungschein vom Hausarzt für einen Krankenhausaufenthalt im Schlaflabor. Die Zuzahlung beträgt für Kassenpatienten 30 Euro für 2 Nächte (weil die Tage im Schlaflabor und nicht die 2 Nächte berechnet werden).

Einzelzimmer im Schlaflabor (mit freundlicher Genehmigung von ProSomno Schlafmedizinisches Zentrum München)

Einzelzimmer im Schlaflabor © 6.2019 Mrs Smith Photography
(mit freundlicher Genehmigung von ProSomno Schlafmedizinisches Zentrum München)

Nach Terminvereinbarung kommt man abends z.B. um 20 Uhr mit seinem Köfferchen (ggfs. eigenes Kopfkissen mitbringen!) dort an, wird freundlich von der Arzthelferin empfangen, wird in sein Einzelzimmer gebracht, kann sich noch duschen, etwas lesen (kein WLAN oder Handy verwenden) und gibt telefonisch Bescheid, wann man einschlafen möchte. Dazu wird man vorher komplett verkabelt: an den Beinen, an den Armen, in Herznähe, am Hals und mehrfach am Kopf für das EKG und EEG (Herzmessungen und Gehirnströme).

Ein Apparat wird in Brusthöhe montiert, ein zweiter daneben.
Man wird die ganze Nacht über eine Videokamera an der Decke über dem Bett überwacht durch eine/n SchlafmedizinerIn.
Jederzeit kann man über das Telefon mit nur einem Knopfdruck eine Assistentin erreichen, falls man auch mit dem CO2-Messgerät verkabelt ist, muss man vor dem nächtlichen Gang zur Toilette zuerst anrufen und Bescheid geben, da man hierzu extra abgestöpselt wird.
Die ganze Nacht ist aber immer jemand erreichbar, falls man etwas benötigt.

Der Schlaf der ersten Nacht ist evtl. nicht unbedingt gut, weil die Umgebung sehr ungewohnt ist, man sich beobachtet fühlt und vor allem, weil eine Menge Kabel in Halsnähe einen schon ziemlich stören können. Die Schlafexperten sprechen von First-Night Effekt, der auch oft nicht so aussagekräftige Messungen bringt.
Am nächsten Morgen erscheint der Schlafmediziner und bespricht erste Ergebnisse. Man erhält ein kleines Frühstück und kann sich duschen und anziehen und nach Hause fahren. Am zweiten Abend soll man wieder zur gleichen Zeit antreten und wird wieder komplett verkabelt (ggfs. dann ohne CO2-Messung, sodass man sich freier nachts bewegen kann ohne jedesmal eine Assistentin zu rufen).
Die zweite Nacht wird meist besser verbracht, da man sich an alles schon gewöhnt hat.
Achtet bitte darauf, dass diese Geräte möglichst weit entfernt vom Hals angebracht werden, damit beim Liegen diese harten Teile nicht gegen den Hals drücken und Euch am Einschlafen hindern.

Warum sind Überprüfungen in einem Schlaflabor überhaupt wichtig? So kann das Schlafapnoe-Syndrom (SAS), kurz auch Schlafapnoe (ICD-Code G47.3), erkannt werden, es ist ein für den Menschen gefährlicher Zustand eines Atemstillstands im Schlaf und zusätzlicher Tagesmüdigkeit, wenn immer wieder nicht genug Sauerstoff im Körper verfügbar ist im Schlafen (Sauerstoffentsättigungen während der Nacht) und der Schlafende es ggfs. über Jahre gar nicht bemerkt. Eine unbehandelte Schlafapnoe senkt nachweislich die Lebenszeit.

Ca. 4% der Bevölkerung leiden unter Schlafapnoe, gesprochen Schlaf-apno-e, bei der die Atemwege verengt sind, die Atmung erschwert ist und diese stellenweise vollständig aussetzt.

Das Schlafapnoesyndrom wird nach der Häufigkeit der Apnoen pro Stunde (AHI = Apnoe-Hypopnoe-Index) eingeteilt:

AHI 0–5 pro Stunde = normal

AHI 6–10 pro Stunde = leichte Schlafapnoe

AHI 11–20 pro Stunde = mittelgradige Schlafapnoe

AHI > 20 pro Stunde = schwere Schlafapnoe

In Deutschland wird übrigends das Schlafapnoe-Syndrom auch von den Versorgungsämtern als Behinderung anerkannt.
Bei der Notwendigkeit einer Beatmungstherapie (nCPAP, BiPAP) 20 GdB.

Und: Schlafapnoe führt häufig zu Übergewicht/Adipositas!

Es gibt obstruktive und zentrale Apnoen sowie gemischte Formen.

Zu den Therapieoptionen in Kürze mehr.

Schlaft gut.

Immer eine gute und erholsame Nacht wünscht Euch

Eure
Mrs Wellness


Buchempfehlungen

Praxis der Schlafmedizin: Diagnostik, Differenzialdiagnostik und Therapie bei Erwachsenen und Kindern
von Springer
Anzeige:

Das Schnarchbuch. Ursachen, Risiken, Gegenmittel bei Schnarchen und Schlafapnoe
Taschenbuch – 11. Februar 2019
von Peter Spork (Autor)
Anzeige:

Schlaf wirkt Wunder: Alles über das wichtigste Drittel unseres Lebens
Broschiert – 2. November 2018
von Hans-Günter Weeß (Autor), Katja Spitzer (Illustrator)
Anzeige:

Schlagwörter:

Somnologie – Schlafforschung

Rechtlicher Hinweis:
Alle gesundheitsbezogenen Informationen bei Mrs Wellness www.mrs-wellness.de beziehen sich nur auf persönlichen Erfahrungen und möchten an Detox (Entgiftung) und Ernährung Interessierte informieren, es handelt sich in keinster Weise um ärztliche Empfehlungen.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Erhöhte männliche Hormonwerte bei der Frau (Hyperandrogenämie, Virilisierung, Maskulinisierung)

Mrs Wellness empfiehlt Frauen regelmäßig beim Endokrinologen (Facharzt für Hormone) den Hormonstatus überprüfen zu lassen. Habt Ihr auffällig erhöhte männliche Sexualhormone

  • Testesteron,
  • Dihydrotestosteron (DHT), genauer 5α-Dihydrotestosteron, auch Androstanolon (INN),
  • Proandrogen Androstendion und/oder
  • DHEA-S?

Dann sollte dies zeitnah fachärztlich abgeklärt werden.

Symptome einer Hyperandrogenämie:

  • Veränderung des Menstruationszyklus,
  • Muskelzuwachs,
  • Metabolisches Syndrom (Insulinresistenz/eingeschränkte Glukosetoleranz, Adipositas (Fettleibigkeit), Fettstoffwechselstörungen)
  • Akne
  • Talgige Kopfhaut (Talgfluss, gesteigerte Absonderung der Talgdrüsen: Seborrhö, auch Seborrhoe, Hyperseborrhö, Hyperseborrhoe, korrekt Seborrhoea),
  • Alopezie (Glatzenbildung/Geheimratsecken)
  • Verstärktes Haarwachstum: starke Körperbeharrung und Bartwuchs sowie
  • eine Vergrößerung der Klitoris (Klitorishypertrophie),
  • eine tiefere Stimme (Absinken der Stimmfrequenz)
  • Infertilität (Unfruchtbarkeit),
  • Zyklusstörungen wie Anovulation (Ausbleiben des Eisprungs) und Amenorrhö (Ausbleiben der Menstruation für mehr als 3 Monate)
  • u.a.m.

Mögliche Ursachen für erhöhte männliche Hormonspiegel bei der Frau:

1. PCO bzw. PCOS, das polyzystische Ovarialsyndrom (Stein-Leventhal-Syndrom)
mit Hirsutismus (männlicher Behaarungstyp bei Frauen), Amenorrhö (Ausbleiben der Menstruation für mehr als 3 Monate), Sterilität (Unfruchtbarkeit), Akne und metabolischem Syndrom bei hyperandrogenämischer Ovarialinsuffizienz
Gilt als häufiger Grund, warum Frauen nicht schwanger werden können!

2. Nebennierenrinden-Störung: Adrenogenitales Syndrom (AGS): klassisches AGS oder nicht-klassisches late-onset AGS
erbliche Störung der Hormonproduktion in der Nebenniere (autosomal-rezessiv vererbte Stoffwechselkrankheit)
Hier ist bei positivem ACTH-Test oder Symptomen eines ausgeprägten Cortisolmangels ein Termin im Humangenetik-Institut zu empfehlen, um eine Blutuntersuchung auf das AGS durchführen zu lassen.
Cortisol ist nicht nur das Stresshormon, sondern auch das Aktivitätshormon, ein starker Mangel kann lebensbedrohlich sein (Addison Krise!)
Die Nebennieren sind Hormondrüsen, die oberhalb der Niere angelegt sind

Cushing-Syndrom

3. Zu hohe Androstendionspiegel kommen vor bei Fettleibigkeit (bzw. Hyperinsulinismus)

4. Folge einer vermehrten Prolaktinproduktion (Hyperprolaktinämie)

viel seltener als Folge einer Hormonproduktion durch einen Tumor:
5. Androgenproduzierende Tumore in der
Nebenniere (z.B. mit überschüssigem Cortisol (Hypercortisolismus) oder
Nebennierenrinden-Überfunktion
Adrenaler Enzymdefekt
erhöhte Endorganempfindlichkeit (erhöhte Aktivität der 5α-Reduktase usw.)
Enzymdefekte der Steroidbiosynthese, Rezeptordefekte im Ovar und in der Nebenniere

6. Androgenproduzierende Tumore in den Ovarien (Eierstöcken der Frau)

Tumor bedeutet medizinisch: Geschwulst, man unterscheidet in:
benigne, d.h. gutartige (Adenom) als auch maligne, d.h. bösartige (Karzinome)

Ovarialtumoren:

1. Stroma Tumor
2. maligner ovarieller virilisierender Sertoli-Leydig Zell-Tumor (Syn.: Androblastom, Arrhenoblastom, ein Karzinom des Ovars)
leiten sich von Hiluszellen ab (80% der Ovarien)
3. Krukenberg-Tumor
u.a.m.

7. LH-, HCG-, ACTH- oder Prolaktin-produzierende Tumore, die indirekt die Androgenproduktion steigern können,
z.B. in der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse)

8. Hyperthecosis ovarii Hyperthekose, Thekomatose
In den Ovarien (Eierstöcken)
(Cave: normales Dehydroepiandrosteron DHEA weist auf ovarielle Ursache hin!)

9. Hyperplasie der Hiluszellen (benigner Tumor der Hiluszellen im Eierstock)
dadurch Androgensezernierung

10. Achard-Thiers-Syndrom
Diabetes bärtiger Frauen
Hyperkortisolismus und Hyperandrogenämie

11. Nierenarterienstenose (sekundärer Hyperaldosteronismus durch erhöhte Renin-Freisetzung)

12. Gonadendysgenesie (X0, XY)

13. Anabole Steroide (sind synthetische Abkömmlinge des männlichen Sexualhormons Testosteron, die eine muskelaufbauende (anabole) Wirkung haben, sie unterliegen als Medikamente dem Arzneimittelgesetz und erfordern eine ärztliche Verschreibung!)

14. Funktionelle Störungen des Androgenhaushalts durch chronischen Stress (Burnout) und Übergewicht
Subklinische Nebennierenschwäche! Adrenal-Fatigue, d.h. beim schulmedizinischen Endokrinologen nicht erkannt anhand der Blutuntersuchung.

Was ist eigentlich Stress für den Körper?

  • Temperaturschwankungen, Kälte
  • (chronische) Schmerzen, Verletzungen, Operationen
  • (chronische) Infekte (wie z.B. durch den Epstein Barr Virus oder andere Herpesviren)
  • (chronische) Krankheiten
  • niedriger Blutzucker
  • Sauerstoffmangel
  • chronischer Schlafmangel
  • übermäßiges sportliches Training
  • Umweltgifte
  • Glutenintoleranz, Malabsorption (die mangelhafte Aufnahme), Maldigestion (unzureichende Aufspaltung der Nahrungsbestandteile)
  • niedriger Blutzucker
  • Emotionen (Freude, Ärger, Angst, Schuld etc.), also beruflicher und privater Stress/Sorgen aber auch Tätigkeiten, die Spaß machen wie z.B. Feiern.

Quelle: www.adrenal-fatigue.de
Anmerkung der Redaktion: eine Empfehlung von Hydrocortison 25-50mg auf dieser Website ist u.E. ein gefährlicher Fehler, da die Cushing-Grenze bei 30 mg pro Tag liegt! Bitte lassen Sie sich unbedingt hierzu fachärztlich beraten.

Buchempfehlungen zur Nebennierenschwäche:

Grundlos erschöpft?: Nebennieren-Schwäche – das Stress-Syndrom des 21. Jahrhunderts. Was ist Cortisol-Mangel und wie können wir ihn heilen?
von James L. Wilson und Burkhard Hickisch | 18. Juli 2011
Anzeige:

Diagnose Nebennierenerschöpfung: Wie chronischer Stress die Hormon-Balance stört, Vitalität und Lebensfreude zurück gewinnen
Taschenbuch – 18. Dezember 2016
von Julia Tulipan (Autor), Nadja Polzin (Autor)
Anzeige:

15. EBV Virus (Epstein Barr Virus) oder anderer Herpes-Virus, der auf Hormondrüsen sitzt?

Epstein Barr Virus: Das Buch zu EBV, mit allem Wissenswerten zu Ablauf, Therapie und Heilung von chronischer Epstein Barr Virus Infektion
von Sandra Koller | 18. März 2019
Anzeige:

Das unterschätzte Epstein Barr Virus: Was tun bei einer chronischen EBV-Infektion?
von Sigrid Nesterenko | 6. Juni 2018
Anzeige:

16. Endokrin wirkende Stoffe: Hormonaktive Stoffe oder “Endocrine Disruptors” sind exogene Stoffe, die durch Änderung der (Geschlechts-)Hormonfunktion gesundheitliche Störungen im Organismus erzeugen (nach FENT 2007: 242f.)
Stoffe mit androgener Aktivität: Pestizide bzw. verschiedene Industriechemikalien (z.B. Phthalate, chlororganische Stoffe), Triphenylzinn (TPT) und Tributylzinn (TBT);
dies ist ein redaktioneller Hinweis, inwieweit es bei Frauen androgen wirkt, sollte noch genau erforscht werden.

17. Bei Vorliegen einer Darmflorastörung kommt es zur Erhöhung der Durchlässigkeit des Darms (Leaky Gut), es gelangen vermehrt Lipopolysaccharide (LPS) in den Blutkreislauf und Gifte ins Blut! die Testosteronbildung in den Eierstöcken wird angestossen!
Abhilfe: Darmsanierung (bitte unter fachärztlicher Kontrolle)

18. Hormonmangel oder Hormonexzess kann das Ergebnis pathologischer Hindernisse/Manifestationen in den Nervenbahnen, die den Hypothalamus versorgen, sein, so “Harrison’s Principles of Internal Medicine”. Der Hypothalamus steuert im Zusammenwirken mit der Hypophyse andere endokrine Drüsen.

Dies sind die meistgenannten Ursachen einer Hyperandrogenämie, daneben kann es noch weitere Ursachen für erhöhte männliche Hormonspiegel im Körper einer Frau geben.

Stufendiagnostik:

Zur Diagnostik kommen folgende Verfahren in Betracht:
1. Größe und Körpergewicht messen, Körperzusammensetzung

2. Gezielte Blutuntersuchungen: Hormonspiegel im Blut messen (zu bestimmten Zeitpunkten im Zyklus und Tageszeiten), auch Gentests (molekulargenetische Diagnostik des AGS)

oraler 75g Glucosetoleranztest (Glucose und Insulin)
ACTH-Test
Dexamethason-Kurztest
u.a.m.

das Verhältnis der verschiedenen Androgenhormone zueinander gibt Hinweise auf die Ursache!

Bildgebende Verfahren bei Tumorverdacht:
3. Ultraschall
4. CT (Computertomographie) mit/ohne Kontrastmittelgabe
5. MRT (Magnetresonanztomographie) mit/ohne Kontrastmittelgabe
u.a.m.

Bitte lasst Euch hierzu fachärztlich beraten beim Endokrinologen, im Hormon- und Stoffwechselzentrum oder einer endokrinologischen Klinik! Holt Euch eine Zweitmeinung ein, wenn Ihr unklare Diagnosen erhaltet trotz ausgeprägter o.g. Symptome.

Produktempfehlung:

Um die Körperzusammensetzung überprüfen zu können, ist eine moderne Körperanalyse-Waage zu empfehlen. Natürlich sind Messungen beim Arzt z.B. mit der Bioimpedanzanalyse genauer, aber diese Waage gibt einen ersten Anhalt für eine Androgenisierung (durch Überprüfung des Muskelanteils bei einer Frau: normal ca. 28-35 % je nach Trainingszustand)

PICOOC S3 Körperfettwaage Bluetooth und WLAN, App, künstliche Intelligenz, extra breites Design, Körperanalysewaage für Körperfett Wasser, Muskeln (13 Messwerte!), für Apple und Android, weiß
Anzeige:

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.

Quellen:

Wikipedia, umfangreiche Internetrecherchen, diverse Fachbücher zur Endokrinologie, u.a.

Klinische Endokrinologie für Frauenärzte
Anzeige:

Hormone und Hormonsystem – Lehrbuch der Endokrinologie
Taschenbuch – 19. Dezember 2013
Anzeige:

Endokrinologie für die Praxis: Diagnostik und Therapie von A-Z
Taschenbuch – 5. November 2014

Beitrag: Androgenisierungserscheinungen der Frau
Physiologische Grundlagen, Diagnostik und Therapie

Prof. von Wolf et.al.


Rechtlicher Hinweis:
Alle gesundheitsbezogenen Informationen bei Mrs Wellness www.mrs-wellness.de beziehen sich nur auf persönlichen Erfahrungen und möchten an Detox (Entgiftung) und Ernährung Interessierte informieren, es handelt sich in keinster Weise um ärztliche Empfehlungen.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Mrs Wellness testet die PICOOC S3 Lite Elektronische Körperanalysewaage

Die PICOOC S3 Lite ist eine moderne Körperanalysewaage, die per WLAN über die App dank künstlicher Intelligenz viele Messwerte erfasst, angezeigt wird dabei im Display nur das Körpergewicht z.B. in kg. Alle weiteren Daten werden in die PICOOC App (aus dem Apple App Store oder Google Playstore Android) in ein eigenes PICOOC Nutzerkonto übertragen. Sie hat ein extra breites Design in weiß. Messbar sind bis zu 150 kg Körpergewicht.

Anzeige:

Für sehr große NutzerInnen gibt es das alternative PICOOC Modell S3 mit der extra großen Wiegefläche 33 x 33cm – für jede Fußgröße.
Anzeige:

Sie misst dabei folgende Werte:

  • Gewicht
  • Körperfettanteil
  • Muskelmasse
  • Wasseranteil
  • Eiweißanteil
  • BMI
  • Grundumsatz
  • Skelettmuskelanteil
  • Knochenmasse
  • Bauchfettindikator
  • Biologisches Alter

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.


Rechtlicher Hinweis:
Alle gesundheitsbezogenen Informationen bei Mrs Wellness www.mrs-wellness.de beziehen sich nur auf persönlichen Erfahrungen und möchten an Detox (Entgiftung) und Ernährung Interessierte informieren, es handelt sich in keinster Weise um ärztliche Empfehlungen.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Hormonersatztherapie bei Frauen in den Wechseljahren

Bitte lasst Euch fachärztlich beraten.

Es gibt große Unterschiede zwischen den schulmedizinischen Optimalwerten an Hormonen wie Progesteron, Östrogen oder Testosteron bei einer Frau und den Idealwerten nach Dr. med. Volker RIMKUS!

Letzlich zählt nur das individuelle Wohlbefinden.
Und wirklich wichtig ist die Relation der Hormone bei einer Frau zueinander, also z.B. das Verhältnis von Progesteron und Östrogen gerade in den Wechseljahren, wo zuerst das Progesteron, dann das Östrogen dramatisch absinkt und zu vielseitigen Wechseljahresbeschwerden führen kann, wie z.B. Hitzewallungen, Depressionen, Schlafstörungen, aber auch Gelenk- und Muskelschmerzen.

Es werden nun bio-identische Hormone (gewonnen aus der Yamswurzel, das Diosgenin) von Rimkus-Therapeuten oder synthetische Hormone von Schulmedizinern (z.B. gewonnen aus dem Urin von Stuten (= artfremd!) Frauen mit Beschwerden empfohlen.

Mrs Wellness rät sich z.B. über das Hormon-Netzwerk eine Zweitmeinung von einem Rimkus-Therapeuten einzuholen und laborkontrolliert und unter therapeutischer Anleitung die Hormone zu substituieren, die fehlen, und zwar so wenig wie nötig. Es gibt einen hochkomplexen Regelkreis bei der Frau und Hormondysbalancen sind nicht einfach zu regulieren (keine Selbstmedikation!).

Thema Hormone:

Anzeige:

Anzeige:
Die-Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau [Broschiert]
Volker Rimkus (Autor)

Hormone – eine Übersicht: Physiologie, Pathophysiologie und klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone [Broschiert]
M. Patti (Herausgeber), Matthias Patti (Autor)
Anzeige:

Bioidentische Hormone: Alles, was Sie wissen müssen Das Standardwerk [Gebundene Ausgabe]
Jonathan Wright (Autor), Lane Lenard (Autor)
Anzeige:

Natürliches Progesteron. Ein bemerkenswertes Hormon [Broschiert]
John R. Lee (Autor)
Anzeige:

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]
Anzeige:

Die Hormonrevolution: Spektakuläre Behandlungserfolge bei Schilddrüsenstörungen, Migräne, Osteoporose, Wochenbettdepressionen, ADHS, … Wechseljahresbeschwerden, Diabetes u.v.a.m [Broschiert]
Anzeige:

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen: Prävention, Behandlung und Selbsthilfe – Traditionelle Chinesische Medizin – Homöopathie und Schüßler-Salze – Das Beste aus Ost und West [Gebundene Ausgabe]
Georg Kneißl (Autor)
Anzeige:

Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmen (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung) [Taschenbuch]
Detlef Pape (Autor), Beate Quadbeck (Autor), Anna Cavelius (Autor)
Anzeige:

Print Friendly, PDF & Email

Vitalparameter und ihre Messbarkeit

Folgende Vitalparameter beim erwachsenen Menschen sind von Bedeutung:

1. Herzfrequenz: Ruhepuls (in Schläge/Minute) – diskreter Messwert
Normalwert zwischen 60 und 80 Schlägen pro Minute morgens direkt nach dem Aufwachen gemessen
bei Ausdauertrainierten kann er tiefer sein: zwischen 40 und 60 Schlägen pro Minute

2. Blutdruck (systolisch/diastolisch in mmHg) – diskreter Messwert (Messinstrument: Blutdruckmessgerät am Oberarm oder Handgelenk)
Gemäß WHO liegt der optimale Blutdruck bei einem Erwachsenen bei < 120 / < 80 mmHg
normaler Blutdruck bei einem Erwachsenen bei < 130 / < 85 mmHg

3. Sauerstoffsättigung im Blut SPO2

4. Körpertemperatur in Grad Celsius (Messinstrument: Fieberthermometer)

5. Atemfrequenz
Normalwert bei einem Erwachsenen: 12 bis 15 Atemzüge pro Minute
Borg-Skala zur Einschätzung von Atemnot

6. Schmerzscore (Visuelle Analogskala (VAS) meist von 0-10 für die subjektive Empfindung von Schmerz)

7. Blutzuckermessung in mmol/l bzw. mg/dl (Glucoseanteil im Blut) Messinstrument: Blutzuckermessgerät mit Teststreifen, Lanzettentrommel und Stechhilfe

8. Vigilanz (Wachheit) Glasgow Coma Scale (GCS) / Glasgow Koma-Skala / Glasgow Skala: einfache Skala zur Abschätzung einer Bewusstseinsstörung:
a) Augenöffnung (1-4 Punkte)
b) Verbale Reaktion (1-5 Punkte)
c) Beste motorische Reaktion (1-6 Punkte)

minimal: 3 Punkte = tiefes Koma
maximal: 15 Punkte = volles Bewusstsein

für jüngere Kinder Pediatric Glasgow Coma Scale (GCS)

9. Haut – Spannungszustand
Blässe
Rötung
Gelbfärbung

10. Augen – Reaktion auf einfallendes Licht
Messinstrument: Pupillenleuchte

Kontinuierliche Messwerte:

11. Elektrokardiogramm (EKG)

12. Elektroenzephalografie (EEG)

13. Bilanzierung des Flüssigkeitshaushalts zur Prüfung der Nierenfunktion

Ferner gibt es noch
14. den Ruheumsatz (in kcal/24 Stunden): Energieverbrauch
15. Body-Mass-Index (BMI in kg/m2): Gewicht und Körpergröße in Relation
16. Waist-to-height-ratio (WHRT):

Quellen: Wikipedia.org


Aktuelle Produktempfehlungen zur Messung der Sauerstoffsättigung im Blut beim Höhentraining oder der Hypoxietherapie (Mitochondrienmedizin) oder beim Sport und der Freizeit (bitte lasst Euch fachärztlich betreuen):

Pulsoximeter, kleine tragbare Messgeräte, mit Messclip an der Fingerspitze oder dem Ohrläppchen des Patienten dienen zur Messung der Blutsauerstoffsättigung (SpO2%) und der Herzfrequenz (Pulsfrequenz), Sauerstoffsättigung (SpO2) und Pulsfrequenz können dabei in Balken- oder Wellenform dargestellt werden,
der Sauerstoffsättigung Messbereich kann z.B.: 70 – 100 %, der Pulsfrequenz Messbereich z.B.: 25 – 250 BPM betragen:

SpO2% Werte bei gesunden Menschen sollten zwischen ca. 90 und 99 Prozent liegen!

ohne App (aber kostengünstig):

MedX5 OLED Farbdisplay, Pulsoximeter
Fingerpulsoximeter, Pulsmessgerät, Oximeter, Pulsmesser,
zertifiziertes Medizinprodukt
Anzeige:

Hylogy Pulsoximeter
Fingeroximeter Digitaler Bildschirm OLED Messen Sauerstoffgehalt im Blut SpO2 und Pulsfrequenz Betrieb mit einem Knopf einfach zu bedienen
Anzeige:
in Kürze verfügbar.

Kernmed OLED Finger Pulsoximeter A310
schwarz + Alarm + Pulston Oxymeter
Anzeige:

Fingerpulsoximeter Pulsoximeter Oxigeno MD300 C15D OxyWatch
inkl. Zubehör (Schutztasche, Batterien, Trageband)
Anzeige:


iHealth AIR PO3M Vernetztes Pulsoximeter
mit interessantem Unboxing- und Funktionsvideo
Anzeige:

Masimo MightySat Finger Pulsoximeter inkl. Bluetooth-Funktion
Akkurates Finger-Messgerät / Sauerstoffsättigung / Herzfrequenz / Pulsfrequenzmessung auch in Bewegung / Datensynchronisation in App
Anzeige:
in Kürze verfügbar.

Aupalla Smart Fingerspitze Pulsoximeter für iPhone Android Handy
funktioniert ohne AAA Akku oder wiederaufladbarem Lithiumionen-Akku, umweltfreundliche tragbar Blutsauerstoffsättigung Monitor
Anzeige:

LPY-HealForce PC-60B5 Finger-Pulsoximeter, Herzfrequenz-Messgerät Bluetooth , SpO2, PR, Erkennung, APP Unterstützung
Anzeige:

Auch interessant:

Bundle:
Gesundheitswesen Geschenk Set (Digital Thermometer, Pulsoximeter, Blutdruckmessgerät) von Home Care Wholesale®
Anzeige:


 

Je nach Produkt lassen sich folgende Messungen durchführen:

SpO2 (Sauerstoffsättigung, mit dem Pulsoxymeter gemessen): Die Sauerstoffsättigung gibt die Beladung des roten Blutfarbstoffes (Hämoglobin) mit Sauerstoff an.

sO2: Sauerstoffsättigung ohne genauere Bezeichnung
SaO2: Sauerstoffsättigung im arteriellen Blut
SVO2: Sauerstoffsättigung im venösen Blut
SZVO2: Sauerstoffsättigung im Blut der Zentralvene

Sauerstoffpartialdruck (kPa oder mmHg): der Druck, den der gasförmige Sauerstoff im Blut ausübt.
Im Laufe des Lebens nimmt der Sauerstoffpartialdruck ab.

PR (Pulsfrequenz)

Pi (Perfusionsindex)

RRp (Atemfrequenz)

PVi (Plethysmographie-Variabilitätsindex)

Print Friendly, PDF & Email

Pulsoximeter mit iPhone/Android-App

Aktuelle Produktempfehlungen zur Messung der Sauerstoffsättigung im Blut beim Höhentraining oder der Hypoxietherapie (Mitochondrienmedizin) oder beim Sport und der Freizeit (bitte lasst Euch fachärztlich betreuen):

Pulsoximeter, kleine tragbare Messgeräte, mit Messclip an der Fingerspitze oder dem Ohrläppchen des Patienten dienen zur Messung der Blutsauerstoffsättigung (SpO2%) und der Herzfrequenz (Pulsfrequenz), Sauerstoffsättigung (SpO2) und Pulsfrequenz können dabei in Balken- oder Wellenform dargestellt werden,
der Sauerstoffsättigung Messbereich kann z.B.: 70 – 100 %, der Pulsfrequenz Messbereich z.B.: 25 – 250 BPM betragen:

SpO2% Werte bei gesunden Menschen sollten zwischen ca. 90 und 99 Prozent liegen!

ohne App (aber kostengünstig):

MedX5 OLED Farbdisplay, Pulsoximeter
Fingerpulsoximeter, Pulsmessgerät, Oximeter, Pulsmesser,
zertifiziertes Medizinprodukt
Anzeige:

Hylogy Pulsoximeter
Fingeroximeter Digitaler Bildschirm OLED Messen Sauerstoffgehalt im Blut SpO2 und Pulsfrequenz Betrieb mit einem Knopf einfach zu bedienen
Anzeige:
in Kürze verfügbar.

Kernmed OLED Finger Pulsoximeter A310
schwarz + Alarm + Pulston Oxymeter
Anzeige:

Fingerpulsoximeter Pulsoximeter Oxigeno MD300 C15D OxyWatch
inkl. Zubehör (Schutztasche, Batterien, Trageband)
Anzeige:


iHealth AIR PO3M Vernetztes Pulsoximeter
mit interessantem Unboxing- und Funktionsvideo
Anzeige:

Masimo MightySat Finger Pulsoximeter inkl. Bluetooth-Funktion
Akkurates Finger-Messgerät / Sauerstoffsättigung / Herzfrequenz / Pulsfrequenzmessung auch in Bewegung / Datensynchronisation in App
Anzeige:
in Kürze verfügbar.

Aupalla Smart Fingerspitze Pulsoximeter für iPhone Android Handy
funktioniert ohne AAA Akku oder wiederaufladbarem Lithiumionen-Akku, umweltfreundliche tragbar Blutsauerstoffsättigung Monitor
Anzeige:

LPY-HealForce PC-60B5 Finger-Pulsoximeter, Herzfrequenz-Messgerät Bluetooth , SpO2, PR, Erkennung, APP Unterstützung
Anzeige:

Auch interessant:

Bundle:
Gesundheitswesen Geschenk Set (Digital Thermometer, Pulsoximeter, Blutdruckmessgerät) von Home Care Wholesale®
Anzeige:

 

Je nach Produkt lassen sich folgende Messungen durchführen:

SpO2 (Sauerstoffsättigung, mit dem Pulsoxymeter gemessen): Die Sauerstoffsättigung gibt die Beladung des roten Blutfarbstoffes (Hämoglobin) mit Sauerstoff an.

sO2: Sauerstoffsättigung ohne genauere Bezeichnung
SaO2: Sauerstoffsättigung im arteriellen Blut
SVO2: Sauerstoffsättigung im venösen Blut
SZVO2: Sauerstoffsättigung im Blut der Zentralvene

Sauerstoffpartialdruck (kPa oder mmHg): der Druck, den der gasförmige Sauerstoff im Blut ausübt.
Im Laufe des Lebens nimmt der Sauerstoffpartialdruck ab.

PR (Pulsfrequenz)

Pi (Perfusionsindex)

RRp (Atemfrequenz)

PVi (Plethysmographie-Variabilitätsindex)

Print Friendly, PDF & Email

Hormonbildende (endokrine) Drüsen bei einer Frau

Infografik: Lymphgefäßsystem und hormonbildende (endokrine) Drüsen bei einer Frau

Lymphgefäßsystem und hormonbildende (endokrine) Drüsen bei einer Frau

Quelle Fettgewebe: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=1561


Anzeigen

Die-Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau [Broschiert]
Volker Rimkus (Autor)
Anzeige

Hormone – eine Übersicht: Physiologie, Pathophysiologie und klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone [Broschiert]
M. Patti (Herausgeber), Matthias Patti (Autor)
Anzeige

Bioidentische Hormone: Alles, was Sie wissen müssen Das Standardwerk [Gebundene Ausgabe]
Jonathan Wright (Autor), Lane Lenard (Autor)
Anzeige

Natürliches Progesteron. Ein bemerkenswertes Hormon [Broschiert]
John R. Lee (Autor)
Anzeige

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]
Anzeige

Die Hormonrevolution: Spektakuläre Behandlungserfolge bei Schilddrüsenstörungen, Migräne, Osteoporose, Wochenbettdepressionen, ADHS, … Wechseljahresbeschwerden, Diabetes u.v.a.m [Broschiert]
Anzeige

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen: Prävention, Behandlung und Selbsthilfe – Traditionelle Chinesische Medizin – Homöopathie und Schüßler-Salze – Das Beste aus Ost und West [Gebundene Ausgabe]
Georg Kneißl (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Self-Tracking, Quantified Self

Self-Tracking bedeutet Daten über sich selbst kontinuierlich zu sammeln und auszuwerten, z.B.

  • Körperfettanteil (auch Körperwasseranteil),
  • Blutzuckerspiegel (wg. Insulinresistenz)
  • Puls,
  • Blutdruck,
  • Temperatur,
  • Kalorienverbrauch,
  • Aktivitäten, über die Zahl der Schritte, Tempo …
    und weitere Vitalitätswerte.

Über den Facharzt könnt Ihr eine Bio-Impedanzanalyse (BIA) machen lassen und erste Werte wie Körperfettanteil, Körperwasser etc. ermitteln lassen (non-invasive Messung mit Elektroden am Körper innerhalb von Minuten).

Mrs Wellness persönliche Empfehlung:
Zuerst einen sportmedizinischen Check beim Facharzt für Sportmedizin machen, dieser dauert ca. 3 Stunden und erfasst wichtige Vitalparameter über den Ergometer mit Laktatmessung, ein EKG, einen Atemtest u.a.m., diese werden mit dem Sportarzt besprochen, so hat frau schon mal eine Grundlage und fachärztliche Beratung, die Kosten liegen bei ca. 150 Euro, auf Antrag bezahlen Krankenkassen bis zu 80 % hiervon (also immerhin 120 Euro!). Das lohnt sich. Zudem kann man den Leistungsdiagnostik-Check nach 2 Jahren wiederholen und die Fitnesswerte miteinander vergleichen. Außerdem erhält man den idealen Trainingsbereich, der individuell verschieden ist, von einem Experten ermittelt (z.B. die aerobe Zone/den persönlichen Fettverbrennungsbereich).

Produktpalette im Bereich Quantified Self:

Waagen, z.B.
Körperfettwaagen und Körperanalysegeräte mit App (bitte nicht mit Herzschrittmachern oder anderen Geräten verwenden!):

Mrs Wellness persönliche Empfehlung:
einmal verbinden per Blutooth oder WLAN, morgens draufstellen,
die Messwerte werden digital angezeigt (Gewicht in kg, 100 Gramm genau, Körperfettanteil in %, Puls, CO2-Belastung, Wettervorhersage)
alle Messungen wandern automatisch in die Withing Health App oder auch in die Apple Health App, das ist sehr praktisch.
Ehrlich ist auch der Gewichtstrend mit Graph (über mehrere Tage), dies zeigt die Tendenz an: Abnahme oder Zunahme?

Withings WS-50 Smart Body Analyzer, schwarz
Anzeige:

Medisana BS 440 Connect Körperanalysewaage Inklusive HausMed Gutscheincode
Anzeige:

adeVital Analysis BA 1400 Körperanalysewaage (Bluetooth, passende App für Android u. iOS)
Anzeige:

Soehnle Digitale Körper-Analysewaage Web Connect Analysis mit Internet-Anbindung / Diagnosewaage – 63340
Anzeige:

Beurer BF 100 Body Complete Diagnose Pro Diagnosewaage
Anzeige:


Sensoren, Zähler, Fitnesstracker, Aktivitätsarmbänder:

Bestseller bei Amazon:
Garmin vívosmart HR Fitness-Tracker – integrierte Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Smart Notifications
Anzeige:

Garmin Vivoactive Sport GPS-Smartwatch mit Herzfrequenz-Brustgurt und integrierten Sportapps
Anzeige:

TomTom Spark Cardio + Musik Fitness Uhr schwarz
Anzeige:

Fitbit Fitness Super Watch Fitbit SURGE, Blau, L, FB501BUL-EU
Anzeige:

Garmin vivosmart HR Fitnessarmband mit integrierter Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Smart Notifications
Anzeige:

Samsung Gear Fit SM-R350
Anzeige:

POLAR Activity Tracker Loop, Black, 90054599
Anzeige:


Beliebte Apps: z.B.
runtastic PRO (für Läufer) über den iTunes App-Store oder Google Play


Communities: z.B.
Nike+ Running Community
MiCoach-System von Adidas
Runkeeper


Nachteile des Self-Tracking:
Frau fühlt sich schon mal unter Druck gesetzt bei den Vorgaben von z.B. den täglich empfohlenen 10.000 Schritten! Das ist ganz schön viel.
Fragen zur Datensicherheit zwischen Tracker und Anbieter sind nicht restlos geklärt.

Literaturempfehlungen zum Quantified Self Movement (Einzeltitel):

Lifelogging: Wie die digitale Selbstvermessung unsere Gesellschaft verändert
Autor: Stefan Selke
Anzeige:

Mein digitales Ich: Wie die Vermessung des Selbst unser Leben verändert und was wir darüber wissen müssen
Autor: Ariane Greiner
Anzeige:

Das englische Buch
Self-Tracking (MIT Press Essential Knowledge)
Taschenbuch
erscheint erst am 22. Juli 2016.


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Stoffwechsel-Typen

Eine Ernährung, die dem einen gut tut, schadet evtl. dem anderen.
Man unterscheidet beim Menschen unterschiedliche Stoffwechsel-Typen:
Z.B. den Eiweiß-Typ, den Kohlenhydrat-Typ und den Misch-Typ.
Die Stoffwechsellage des Menschen ändert sich laufend!

Buchempfehlungen:

Was den einen nährt, macht den anderen krank – Fünf-Elemente-Ernährung für jeden Stoffwechsel-Typ
(Komplett überarbeitete Neuausgabe der 3. Aufl. 2009 – 27. Juni 2013)
Dr. Karin Stalzer
Anzeige:

Grundlagen des Lebens. Stoffwechsel & Ernährung
Taschenbuch – 1. Oktober 2001
von Bodo Köhler (Autor)
Anzeige:

Methoden zur Stoffwechsel-Analyse
1) Genanalysen z.B. CoCap (4 Meta-Typen)
2) CRS-Methode mittels Fluoreszenz-Messung über die Hand

Gene sind kein Schicksal: Wie wir unsere Erbanlagen und unser Leben steuern können
Taschenbuch – 8. März 2012
von Jörg Blech (Autor)
Anzeige:

Die Gen-Diät MetaCheck: Wie Gene das Abnehmen bestimmen
Dr. Hossein Askari
Anzeige:

Nutrigenetik: Wie sich Ernährung und Gene gegenseitig prägen
Fritz Höffeler
Anzeige:

In Kürze mehr…

P.S.: Wenn Ihr schon ein Buch versandkostenfrei bestellen könnt, dann freut sich bestimmt der Paketbote über ein kleines Trinkgeld, Glück wird nämlich mehr, je mehr man es teilt.


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Laborwerte verstehen

PatientInnen mit Stoffwechselstörungen erhalten vielfältige Angebote von Ärzten, sei es als Kassenleistungen oder sog. IGeL-Selbstzahler-Leistungen, Ihr

  • Blut,
  • Urin,
  • die Atemluft und den
  • Stuhl

untersuchen zu lassen. Einen ersten Einblick für Laien in die Laborwerte und die Normwerte geben diese Ratgeber, lassen Sie sich bitte fachärztlich beraten und betreuen.

* IGeL: Individuelle Gesundheitsleistungen (= Selbstzahlerleistungen) siehe den IGeL-Monitor

 

Anzeigen:

Literaturempfehlungen zu Laborwerten (Einzeltitel):

Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber: Blut-, Urin- und Stuhlanalysen – Normalwerte im Überblick – Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen
Autorin: Maria Lohmann
Anzeige:

Meine Laborwerte [Broschiert] 2. Auflage
Dr. Claudia-Viktoria Schwörer (Autor)
Anzeige:

Laborwerte (Große GU Kompasse) [Taschenbuch]
Nicole Schaenzler (Autor), Wilfried P. Bieger Dr. med. (Autor)
Anzeige


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Pulsuhren zur Leistungsmessung

Sport-Puls­messer dienen der Messung der Herzfrequenz unter Belastung beim Sport.

Bei einer Stoffwechselschwäche (siehe auch Mitochondriopathien) ist u.W. ein Training im aeroben Bereich zu empfehlen. Bitte lasst Euch von sportmedizinisch ausgebildeten TrainerInnen hierzu beraten.
 

I. Kostengünstige Pulsuhren für Einsteiger mit Brustgurt, bei denen die Herzfrequenzzonen einstellbar sind, sind

Mrs Wellness persönliche Empfehlung einer Einsteiger-Pulsuhr mit bequemem Textil-Sender und großer Pulsanzeige

1. POLAR Damen Herzfrequenzmessgerät Ft4f (f steht für female, also das Damen-Modell) Purple Pink (mit OwnCode, Stiftung Warentest Gut mit Polar T1 Sender codiert)
Wasserdicht (beachtet bitte die Infos zum Schwimmen auf polar.com/de)
Der Brustgurt kann gewaschen werden! Der Sensor wird dabei vorher einfach abgeklippt.
Die Pulsuhr ist einfach zu bedienen.
Die Zielzone ist einstellbar.
Die Batterie im Gurt und in der Uhr ist durch die Benutzerin austauschbar.
Die moderne Pulsuhr hat zudem eine Beleuchtung.
Anzeige:

2. POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft1 (mit OwnCode, Stiftung Warentest Gut mit Polar T31 Sender codiert)
Wasserdicht
Anzeige:


II. Ein aktueller Trend bei Pulsmessern ist das Training ohne Brustgurt und ohne Fingersensor, mit LED für eine permanente Herzschlagskontrolle.

Demnächst die Apple Watch.

Hier eine Kaufentscheidungs-Hilfe:
Apple Watch Handbuch (Broschiert)
Erscheinungsdatum: 5. Mai 2015
Anzeige:

Apple Watch – das inoffizielle Handbuch. Anleitung, Tipps, Tricks
Matthias Matting
Anzeige:

TomTom Runner Cardio GPS-Uhr – Sportuhr mit eingebauten Herzfrequenzmesser
Anzeige:

Epson Pulsense PS-100, PS-500
Anzeige:

Mio Alpha 2 Puls- und Sportuhr ohne Brustgurt
Anzeige:

Mio Fuse Aqua M
Anzeige:

Adidas miCoach Smart Run
Anzeige:

Epson Runsense SF-810
Anzeige:

Fitbit Fitness Super Watch Fitbit Surge
Anzeige:

Fitbit Charge HR
Anzeige:

Ohne Display:
Jawbone UP3
Anzeige:

Scosche RHYTHM+

Mio Link

Adidas Fit Smart



Polar RS400 mit Own-Zone

Anzeige:

Sigma Sport Laufcomputer RC 1209, black, 25102
Anzeige:

Ohne Display, dafür mit Handy-Verbindung:
BlueLeza HRM Blue Bluetooth Smart Pulsgurt für iPhone 4s/5/5c/5s/6/6Plus, Android 4.3 und Blackberry 10 Smartphones
Anzeige:

Anzeige:
Ultrasport Pulsuhr mit Fingersensor Run 20 touch

Garmin Forerunner 45/45 S – GPS-Laufuhr im schlanken und leichten Design, Trainingspläne, Fitness Tracker
Anzeige:

Garmin Forerunner 610 GPS-Laufuhr (Geschwindigkeits-/Streckenmessung, Touchscreen Bedienung)
Anzeige:

Garmin GPS Laufuhr Forerunner 110 HR – GPS Trainingscomputer inkl. Brustgurt
Runners Personal Best Award 2011 und Mens Running Magazine 2012 Award

Testsieger 7.2013 von Stiftung Warentest war die Puls­uhr Alpha von Mio Global:
Anzeige:

Anzeige:
Beurer PM 25 Pulsuhr (Runners Testsieger Einsteigermodell):

 

4.2011: Testsieger von Stiftung Warentest war das Puls­mess­gerät Polar FT60
Hier die Variante für Frauen:
Anzeige:

 

Nachfolgend eine Produktauswahl zu Pulsuhren zur Leistungsmessung:

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:
POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft60m, Black White (Testurteil gut)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Literaturempfehlungen zur Leistungsmessung (Einzeltitel):

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Preisangaben ohne Gewähr.


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Körperstrukturanalysegeräte (u.a. für die Körperfettmessung)

Körperanalysegeräte verwenden z.B. die Methode der computergestützten Bioelektrischen Impedanz-Analyse (BIA), um die genaue Zusammensetzung des Körpers zu erkennen.

Messwerte sind u.a.:

  • Body MIndex (BMI)
  • Körpergewicht (z.B. in 100 Gramm Schritten)
  • Körperfettmasse (FM = Fat mass) und fettfreie Masse (FFM = Fat free mass)
  • Magermasse (LBM = Lean body mass)
  • Körperwasser (intrazellular und extrazellular, also innerhalb und außerhalb der Zellen), (TBW = Total body water)
  • Körperzellmasse (BCM = Body cell mass)
  • Extrazelluläre Masse (ECM = Extracellular mass)
  • Proteine und Mineralien (Körper und Knochen)
  • Muskelmasse (Körper und Skelett)
  • Symmetrie und Segmentierung der Muskel- und Fettanteile
  • Fitness-Score (alle Messwerte in einem Gesundheitsindex)

Die Messung ist recht einfach: man stellt sich barfuss auf die Messwaage, und das Programm ermittelt dann die Werte in kurzer Zeit und speichert diese auch.
Andere Geräte bieten Wadenelektroden an, so ist eine hygienische Messung auch mit Socken möglich.
Alternativ kann die Messung im Liegen vorgenommen werden, Klebeelektroden werden an bestimmten Stellen positioniert, dies kennt Ihr vielleicht durch einen Facharztbesuch.

Messort kann beispielsweise eine segmentale Messung am rechten Arm, rechten Bein, linken Arm und linken Bein sein.

Es gibt Geräte, die eine Zulassung als deutsches und internationales Medizinprodukt der Klasse IIa (CE0197) haben.

Mit modernen Ultraschall-Höhenmessern wird die Größe der Trainierenden ermittelt und so werden die die biometrischen Daten komplettiert.

Weiterführende Informationen gibt es bei Wikipedia zur Bioelektrischen Impedanz-Analyse (BIA), dort können Sie auch die wissenschaftlich abgesicherten Normalwerttabellen für den Fettgehalt und die Muskelmasse der hellhäutigen europäischen Bevölkerung, Kaukasier genannt, einsehen (Quelle: “Körperanalysen-Normalwerte, BIAdata” BIAdata-project).

Fett- und Muskelmasse [%] im Altersgang 0-100 Jahre

Mit freundlicher Genehmigung von AG Wissenschafft / EgoFit Gesundheitsberatung GmbH

 

Entwicklung des Fettgewebes

Mit freundlicher Genehmigung von AG Wissenschafft / EgoFit Gesundheitsberatung GmbH

 


 
Es gibt zudem eine Methode zur Bestimmung des Körperfettanteils mittels Messung der Dicke bestimmter Hautfalten z.B. am Bauch: die Calipometrie. Dabei wird an bestimmten Punkten des Körpers mit der Caliperzange die Schichtdicke des Unterhautfettgewebes gemessen, so Wikipedia zur Calipometrie.

*Was ist für eine Übergewichtige der günstige Körperfettanteil? Der tolerierbare Körperfettanteil steigt mit dem Alter an: Gesund gilt ein Bereich von ca. 21 % – 31 % Körperfettanteil für alle drei Fett-Typen bei Frauen (Viszeralfett, Unterhautfett und Bau- und Muskelfett, Quelle: American Council on Excercise (ACE). Je nach Alter bis zu 36 % bei Frauen zwischen 56-85 Jahren.

Für Zuhause können Übergewichtige Körperfettmessungen mit Hilfe von speziellen Körperanalyse-Waagen selbst laufend durchführen, dies sollte nur als grobe Orientierung dienen, da die Messung nicht so exakt ist, wie bei Profi-Körperanalysegeräten, gemessen wird
1. Das Gewicht in kg (idealerweise 100 Gramm genau)
2. Der Körperfettanteil in %
3. Das Körperwasser in %
4. Die Muskelmasse in %
5. Die Knochenmasse in kg
6. Der Grundumsatz in kcal

am besten nach der morgendlichen Dusche barfuß, da die Füsse somit noch schwach befeuchtet sind und dies die elektrische Leitfähigkeit für die Messung bietet.

Körperanalyse-Protokoll (pdf-Datei zum Ausdrucken)

Körperanalyse-Protokoll (pdf-Datei zum Ausdrucken)

Tip: Hier findet Ihr eine pdf-Datei zum Ausdrucken,um täglich die aktuellen Werte eintragen zu können, und so einen Verlauf beurteilen zu können. Alternativ eine Körperanalysewaage kaufen mit WLAN-Verbindung, die die Daten auf die App ins Smartphone sendet.

Die Fuß-zu-Fuß-Geräte (normale Waagen) messen nur die untere Körperhälfte, das heißt konkret beide Beine und Po bei einer Übergewichtigen, die Ergebnisse sind nicht sehr genau, liefern aber doch einen guten Anhaltspunkt der Verteilung von Körperfett und Muskeln sowie Wasser zum Gesamtgewicht.
So lässt sich auch beoachten, wie eine Ernährungsanpassung mit mehr Bewegung das Körperfett verändert.

Produktempfehlungen Körperanalysewaagen mit Körperfettmessung für Übergewichtige sortiert nach Preis:

Hinweis: Verwenden Sie diese Produkte nicht, wenn Sie medizinische Vorrichtungen oder Geräte wie Herzschrittmacher verwenden!

Medisana BS-70E Körperanalysewaage
Anzeige:

Medisana PSM Glas-Körperanalysewaage
Anzeige:

Ozeri ZB13 Touch digitale Körperanalysewaage bis 200 kg, schwarz
Anzeige:


Körperanalysegeräte mit App für iOS und Android

Withings Smart Body Analyzer WS-50
Multifunktionswaage mit WiFi und Bluetooth (Testsieger bei CHIP),
Daten werden an die Apple Health-App geliefert.
Messwerte sind Gewicht in kg (100 Gramm genau), Fettanteil im Körper in %, Wettervorhersage und Luftqualität CO2
Anzeige:

Soehnle Digitale Körper-Analysewaage Web Connect Analysis mit Internet-Anbindung / Diagnosewaage – 63340
Anzeige:

Beurer BF 800 Bluetooth Diagnosewaage, schwarz
Anzeige:

Soehnle 63760 BB Comfort Select Körperfettwaage
Anzeige:

Medisana BS 440 Connect Körperanalysewaage Inklusive HausMed Gutscheincode
Anzeige:

newgen medicals 6in1-Körperanalysewaage mit Bluetooth 4.0 & iPhone- / Android-App
Anzeige:

Nimm’s leichter mit Lichter! Medisana Aktionspaket Körperanalysewaage BS 444 connect mit hochwertigen Edelstahlelektroden für die Messung von Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil und Knochengewicht und ViFit MX3 Aktivitäts- und Schlaf-Tracker in Einem inkl. 3 Armbänder (schwarz, aqua, coral) in 2 Längen (Horst Lichter Edition)
Anzeige:


Folgende Waagen bieten eine Dualmessung oder 4-Punkt-Messung:

Omron BF 511 Körperanalysegerät, blau
Anzeige:

Tanita BC-601 Segment Körperanalyse-Waage / Körperfettwaage
Alle Ergebnisse werden auf einer SD-Karte gespeichert
Anzeige:

Tanita BC-545N Segment Körperanalyse-Waage , Körperfettwaage , Personenwaage
Anzeige:


Verteilung von Fett- und Muskelmasse:

Fett- und Muskelmasse [%] im Altersgang 0-100 Jahre

Mit freundlicher Genehmigung von AG Wissenschafft / EgoFit Gesundheitsberatung GmbH

 

Entwicklung des Fettgewebes

Mit freundlicher Genehmigung von AG Wissenschafft EgoFit Gesundheitsberatung GmbH

 


 
Es gibt zudem eine Methode zur Bestimmung des Körperfettanteils mittels Messung der Dicke bestimmter Hautfalten z.B. am Bauch: die Calipometrie. Dabei wird an bestimmten Punkten des Körpers mit der Caliperzange die Schichtdicke des Unterhautfettgewebes gemessen, so Wikipedia zur Calipometrie.

Körperfettmessungen – Produktempfehlungen:

FastBodyFit Körperfettmessgerät und Körper-Massband mit Software. NEUE stabile & modifizierte Premium-Ausführung zum Körperfett-anteil messen. Unkompliziert und mit Video.
Anzeige

AK SPORTS K7 Körperfettzange / Körperfettmessgerät zur Körperfettanalyse

Hilfsmittel für die Bauchumfangsmessung:

Ergonomisches Umfangsmessungsband Seca 201
Anzeige:

Print Friendly, PDF & Email

Lebensmittelallergietest

in Kürze mehr.

Eine Auflistung der wesentlichen Allergene finden Sie hier.

Literaturempfehlungen zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Einzeltitel):
ANZEIGEN:


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Stoffwechselanalyse über Gentest?

LaboranalyseEin aktueller Trend ist die Ernährungsberatung durch eine DNA-Analyse über einen Facharzt in Verbindung mit der richtigen sportlichen Aktivität, die individuell zum sog. Meta-Typ passt. Bei dem Gen-Test (Speicheltest mittels Schleimhautzellen), einer Lifestyle-Analyse werden nur die Stoffwechselgene analysiert, der Metabolismus-Typ also bestimmt. Gene verändern sich nicht, der bei einer Frau durchgeführte Check ist also lebenslang gültig. Eine Anpassung der Ernährung UND der sportlichen Aktivitäten ist allerdings nötig, um möglicherweise Abnehmerfolge erzielen zu können.

Ob unser Körper am besten Kohlenhydrate, Eiweiße oder Fette, also was unser Stoffwechsel optimal verarbeiten kann, ist genetisch festgelegt, so sagen manche Ernährungswissenschaftler.

Unseres Wissens fehlen derzeit noch umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen mit einer großen Patientinnenzahl zu dieser neuartigen und teuren, privat zu bezahlenden Stoffwechselanalyse, es scheint derzeit wirklich fraglich, ob die Ergebnisse aussagekräftig für Frauen sind. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Facharzt und einen Ernährungsberater. So eine Gen-Stoffwechselanalyse birgt Fehler und Fehlinterpretationen!

Die ernährungsspezifischen Gentests bestehen je nach Anbieter aus einem Beratungsgespräch, einem Fragebogen und dem Versand einer Speichelprobe oder eines Abstrich der Wangenschleimhaut anonym an das Labor, die Ergebnisse mit den Ernährungs- und Sportempfehlungen enthält entweder der Patient oder der Arzt.

Jeder Mensch ist nun mal absolut individuell, jeder Organismus ist anders, so sollte auch seine ideale Ernährung und Bewegung sein.
Wir empfehlen zudem unseren Beitrag zu Nitrostress, bei Vorliegen von einem Überhang an NO (Stickstoffmonoxid im Körper) ist eine kohlenhydratarme Ernährung angezeigt, so moderne Labormediziner (auch wenn ein Gentest Ihnen ggfs. etwas anderes anzeigt!). Ob bei Ihnen Nitrostress vorliegt, lässt sich bei Ihrem Facharzt messen.

Wir verweisen auf unseren weiteren Beiträge zu den Allergenen in den Lebensmitteln und die Messmethoden WHR, WHtR und BMI.

Anzeige:

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Schwermetallbelastungen?

Schwermetallbelastungen können Ihren Stoffwechsel blockieren und Sie am Abnehmen hindern.

Manche Schwermetalle sind für Menschen unentbehrliche Spurenelemente wie Eisen, Kupfer, Zink, Mangan oder Molybdän.
Aber: die Dosis macht das Gift. Schwermetall-Belastungen im Körper einer Frau können den Stoffwechsel hemmen!

 
ANZEIGEN:

 
Details zum Begriff Schwermetall finden Sie im Wikipedia-Beitrag.

Wie giftig sind die in der Natur vorkommenden Metalle Chrom, Nickel, Cadmium, Quecksilver, Aluminium, Zinn und Blei? Schwermetalle können sich im Körper ablagern:

  • im Gehirn,
  • in der Leber,
  • in der Milz,
  • in den Nieren,
  • in den Nebennieren,
  • in der Bauchspeicheldrüse,
  • im Magen-Darm-Trakt,
  • in den Eierstöcken und in der Plazenta (Mutterkuchen),
  • in den Knochen,
  • im Binde- und Nervengewebe,
  • u.a.m.

Chronische Metallbelastungen kommen häufig vor! Und Schwermetalle können eine der Ursachen von Krankheiten sein.

Wo können Schwermetalle überall vorkommen? (Beispiele):

  • in Zahnfüllungen (beim Zahnmetall Amalgan (Metallmischung aus Quecksilber (chemisch: Hg), Silber, Zinn, Kupfer und Zink = Legierung) ist der Quecksilberanteil ca. 50 %, Amalganfüllungen müssen seit 1990 unter strengen Auflagen von Zahnarztpraxen als Sondermüll entsorgt werden!)
  • in Wohngebäuden (in Baumaterialien wie Wasserleitungen)
  • in Industriegiften
  • in Wandfarben oder Holzschutzmitteln
  • in der Nahrung (z.B. Fisch und Fleisch, in Wildpilzen, in Obst und Gemüse u.a.m.)
  • im Wasser
  • in der Luft durch Abgase von Fahrzeugen
  • u.v.a.m.

Eine Schwermetallbelastung lässt sich beim Facharzt z.B. einem Umweltmediziner mit einem speziellen Test einfach feststellen (Urinmessungen, Blutwerte). Ihr Facharzt wird Ihnen bei Vorliegen einer Belastung die geeigneten Ausleitungsverfahren empfehlen und Sie dabei betreuen.
Die Schwermetallausleitung sollte ausschließlich von geschulten Fachleuten vorgenommen werden! Bitte lassen Sie sich auch zu Kontraindikationen bei diesen Entgiftungen beraten und führen Sie auf keinen Fall zu Hause eigenmächtig eine Schwermetallausleitung ohne einen kompetenten Facharzt durch.

Literaturempfehlungen zu Schwermetallbelastungen:

ANZEIGEN:
Moderne Praxis bewährter Regulationstherapien: Entgiftung und Ausleitung, Säure-Basen-Haushalt, Darmsanierung [Broschiert]
Oliver Ploss (Autor)

Amalgam – das schleichende Gift. Folgekrankheiten, Entgiftungsmethoden, Checklisten [Broschiert]
Peter Kern (Autor)

Gesund statt chronisch krank!: Der ganzheitliche Weg: Vorbeugung und Heilung sind möglich [Taschenbuch]
Joachim Mutter (Autor)


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Vitamin B12 Mangel bei Frauen?

Wir möchten hiermit ausdrücklich darauf hinweisen, dass unseres Wissens nach umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen zum Vitalstoffstatus bei Frauen insbesondere zum möglichen Vitamin B12 (Cobalamin)-Mangel und Nitrostress fehlen, und diese u.E. dringend notwendig sind!

Ein Vitamin B12-Mangel kann jahrelang unbemerkt bleiben, es treten erst starke Symptome auf, wenn bereits mehr als ca. 90 % der Körperspeicher von Vitamin B12 abgebaut sind.

Vitamin B12 wird ausschließlich im menschlichen Körper durch Mikroorganismen wie Bakterien, Schimmelpilze, Algen oder Hefekulturen durch die Bakteriensynthese im Mund-Rachenraum und im Dickdarm gebildet. Z.B. können bei einer gestörten Darmflora/Darmentzündung B12-Mangelzustände auftreten.

Bitte lassen Sie bei Ihrem Facharzt Ihren Vitalstoffstatus (Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Spurenelemente etc.) bestimmen, insbesondere auf:

Vitamin B12 Mangel:
Verwenden Sie z.B. einen MMS-Bestimmungstest (Methyl-Malonsäure-Konzentration, engl. Methylmalonic Acid MMA), um einen möglichen Vitamin B12-Mangel im Körper über eine Urinprobe (laborabhängig aus dem zweiten Morgenurin?) zu messen!

Manche Experten betrachten die Messung der MMS-Konzentration als aussagekräftige Bestimmung des Vitamin B12-Stoffwechsels, somit wird dieser Vitamin-B12-Bestimmungstest von manchen als der Gold-Standard bezeichnet, da Methylmalonsäure im Blut und Urin sich anhäuft, wenn Vitamin B12 von den Zellen nicht aufgenommen und verstoffwechselt wird. Diese neuartige Untersuchungsmethode ist leider sehr vielen Ärzten nicht vertraut und wird in der Praxis deswegen nicht häufig eingesetzt.

Der üblicherweise von Fachärzten durchgeführte einfache Vitamin B12 Blutserum-Test im Rahmen der Routine Labordiagnostik wird nicht mehr als wirklich verlässlich angesehen; ein “normaler” Vitamin B12-Blutspiegel bedeutet nicht, dass der Stoffwechsel wirklich optimal funktioniert! Viele PatientInnen zeigen die Symptome eines B12-Mangels, ohne das dies durch den Blutspiegel entdeckt wird (genannt latenter/stiller Vitamin B12-Mangel so der schwedische Arzt Dr. Jaan Suurküla). Ferner sollte bei bei niedrignormalen Vitamin B12 = Cobalamin-Werten Holotranscobalamin (HoloTC) bestimmt werden. Erhöhte MMS-Werte zeigen den Vitamin B12-Mangel an.

Als dritte Laboruntersuchung auf Vitamin B12-Mangel gibt es den gängigen Test im Zentralnervensystem (Untersuchung des Homozystein in der Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit) über einen Facharzt/Fachlabor.

Das “rote” Vitamin B12, König unter den Vitaminen (siehe auch den Wikipedia-Beitrag zu Cobalaminen) kommt als Methylcobalamin, Cyanocobalamin und Hydroxycobalamin vor, ist wasserlöslich und wichtig für den Stoffwechsel, das Nervensystem, die Blutbildung und die Entgiftung. Vitamin B12 ist für die Energieherstellung (Adenosintriphosphat = ATP-Bildung) der Mitochondrien unerlässlich!

Ein Defizit an Vitamin B12 kann durch Darmerkrankungen (gestörte Darmflora), Fehlen des Intrinsicfaktors im Magen, nach Antibiotika-Einnahme, durch die toxischen Umweltbelastungen u.a.m. entstehen.

Der Tagesbedarf an Vitamin B12 ist individuell verschieden, 1 µg bis 5 µg? (1µg = 1/1.000 Milligramm), die offizielle empfohlene tägliche Dosis ist 3 µg, reicht dies bei Frauen aus? bitte fragen Sie hierzu Ihren Facharzt mit Kenntnissen der Mitochondrientherapie bzw. orthomolekularen Medizin.

ANZEIGE:

Bei diesem Test ist eine Erstattung durch die Krankenkasse nicht immer gewährleistet, bitte fragen Sie vorher Ihre Krankenkasse zur Kostenübernahme, ggfs. sind die einmaligen Kosten in Höhe von (nur) 45,07 Euro brutto von der Patientin selbst zu zahlen. Einen Vitamin B12-Urin-Schnelltest können Sie unkompliziert zu Hause durchführen mit einer laborchemischen Analyse Ihres Urins inklusive wissenschaftlicher Auswertung, mit den Ergebnissen dieses Tests können Sie dann Ihren Facharzt mit Kenntnissen der orthomolekularen Medizin/Mitochondrienmedizin aufsuchen und sich umfangreich beraten lassen (wir warnen hiermit ausdrücklich vor einer Vitalstoff-Selbstmedikation! die Analyse Ihrer Vitalstoffsituation gehört in die Hände von Sachkundigen).
Unseres Wissens fehlen umfangreiche klinische Studien zum Nutzen der MMS- (MMA-)Bestimmung, der MMS-Test (iGeL-Leistung) soll Patientinnen nur einen ersten Anhaltspunkt liefern:

ANZEIGE:

Bitte informieren Sie sich zum MMS-Referenzwert, viele wissenschaftliche Studien stufen ein Vitamin B12-Level zwischen 200 und 350 pg/mL noch als normal ein, während die Buchautorin Sally M. Pacholok (Could it be B12?: An Epidemic of Misdiagnoses, Erstveröffentlichung im Jahr 2005)Sally M. Pacholok (Could it be B12?: An Epidemic of Misdiagnoses), Erstveröffentlichung im Jahr 2005bereits bei einem B12 Spiegel unter 450 pg/mL von einer Unterversorgung ausgeht! (pg/mL = Pikogramm pro Milliliter, engl. Picogram per milliliter [pg/ml])

Fachärzte im Bereich der orthomolekularen Medizin empfehlen im ersten Schritt die Blutwerte zu kontrollieren (Homocystein (= α-Aminosäure), Serum-B12, Methyl-Malonsäure MMS u.a.m.).

Fragen Sie bitte Ihren Facharzt, wie Sie, falls bei Ihnen ein Vitamin B12-Mangel vorliegt und sog. Nitrostress, Sie Ihr Stickstoffmonoxid (NO) herunterregulieren können (Stichwort: NO/O-NOO-Stress)!

Jeder Mensch ist individuell verschieden und benötigt deswegen auch eine angepasste und auf ihn abgestimmte Behandlung und Ernährung!

“Dosis facit venenum” – die Dosis macht das Gift!

Der Mangel an speziellen Vitalstoffen muss in der Zelle, nicht nur im Blut nachgemessen werden! Bitte fragen Sie hierzu Ihren Facharzt mit Kenntnissen der orthomolekularen Medizin.

Literaturempfehlungen (Einzeltitel):
ANZEIGE:
Dr. Martin L. Pall (2007): Explaining Unexplained Illnesses: Disease Paradigm for Chronic Fatigue Syndrome, Multiple Chemical Sensitivity, Fibromyalgia, Post-Traumatic Stress Disorder, Gulf War Syndrome, and Others [Englisch] [Taschenbuch]


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Vitalstoffstatus bei Frauen?

Viele Krankheiten haben einen gemeinsamen Nenner: die Mitochondrien.

Wir möchten hiermit ausdrücklich darauf hinweisen, dass unseres Wissens nach umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen zum Vitalstoffstatus bei Frauen insbesondere zum möglichen Vitamin B12-Mangel (Nitrostress) fehlen, und diese u.E. dringend notwendig sind!

Bitte lassen Sie bei Ihrem Facharzt Ihren Vitalstoffstatus (Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Spurenelemente etc.) bestimmen, insbesondere:

1. Vitamin B12 Mangel:
Verwenden Sie einen MMS-Bestimmungstest (Methyl-Malonsäure-Konzentration), um einen möglichen Vitamin B12-Mangel im Körper über eine Urinprobe zu messen!

ANZEIGE:

Bei diesem Test ist eine Erstattung durch die Krankenkasse nicht immer gewährleistet, bitte fragen Sie vorher Ihre Krankenkasse zur Kostenübernahme, ggfs. sind die einmaligen Kosten in Höhe von 45,07 Euro brutto von der Patientin selbst zu zahlen. Einen Vitamin B12-Urin-Schnelltest können Sie unkompliziert zu Hause durchführen mit einer laborchemischen Analyse Ihres Urins inklusive wissenschaftlicher Auswertung, mit den Ergebnissen dieses Tests können Sie dann Ihren Facharzt mit Kenntnissen der orthomolekularen Medizin/Mitochondrienmedizin aufsuchen und sich umfangreich beraten lassen (wir warnen hiermit ausdrücklich vor einer Vitalstoff-Selbstmedikation! die Analyse Ihrer Vitalstoffsituation gehört in die Hände von Sachkundigen):

ANZEIGE:

Bitte informieren Sie sich zum MMS-Referenzwert, viele wissenschaftliche Studien stufen ein Vitamin B12-Level zwischen 200 und 350 pg/mL noch als normal ein, während die Buchautorin Sally M. Pacholok (Could it be B12?: An Epidemic of Misdiagnoses)Sally M. Pacholok (Could it be B12?: An Epidemic of Misdiagnoses)bereits bei einem B12 Spiegel unter 450 pg/mL von einer Unterversorgung ausgeht! (pg/mL = Pikogramm pro Milliliter, engl. Picogram per milliliter [pg/ml])
Fachärzte im Bereich der orthomolekularen Medizin empfehlen im ersten Schritt die Blutwerte zu kontrollieren (Homocystein (= α-Aminosäure), Serum-B12, Methyl-Malonsäure MMS u.a.m.).

2. Vitamin D- und K2-Mangel:
Veranlassen Sie bei Ihrem Facharzt Ihren aktuellen Vitamin D-Spiegel im Blut zu messen (25-Hydroxyvitamin-D3-Blutspiegel [25(OH)D3]). Es kann zu Fehlfunktionen kommen, wenn Ihr Wert unter 30-40 ng/ml (80-100 nMol/L) liegt.

3. Calcium:
Ist Ihr Nebenschilddrüsenhormon Parathormons (Parathyrin – PTH) (siehe Wikipedia) erhöht?

Der Mangel an speziellen Vitalstoffen muss IN der Zelle, nicht nur im Blut nachgemessen werden! Bitte fragen Sie hierzu Ihren Facharzt mit Kenntnissen der orthomolekularen Medizin.


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Nebennierenschwäche (NN-S)

Fragen Sie Ihren Facharzt, ob bei Ihnen ein Mangel an Androgenen vorliegt. DHEA lässt sich über einen Speicheltest bestimmen. Zusätzlich kann Cortisol gemessen werden (mehrere Proben am Tag! = Cortisol-Tagesprofil im Speichel, eine einmalige Messung des Cortisols durch Blutabnahme ist nicht aussagekräftig genug).

Die zwei Nebennieren, abgekürzt NN (mit Nebennierenrinde und Nebennierenmark) sind Hormondrüsen und befinden sich kappenförmig oberhalb der beiden Nieren rechts und links, siehe die zwei kleinen (dunkellila) Organe in nachfolgender Abbildung des weiblichen Körpers (sie sind nur ca. 4 cm lang und dick):

Nebenniere

Nebennieren ©janulla/istockphoto.com

 
 

In der Nebennierenrinde werden folgende Hormone produziert:
• Glucokortikoide (z.B. Cortisol)
• Mineralkortikoide (z.B. Aldosteron, diese regulieren den Wasser- und Elektrolythaushalt)
• Sexualhormone (z.B. Androgene).

Ein Zeichen einer Nebennierenschwäche ist die Neigung zur Gewichtszunahme mit Schwierigkeiten, wieder abzunehmen, besonders um die Taille.
 

Wir verweisen auf unseren neuen Beitrag vom Mai 2019 zu erhöhten männlichen Hormonwerten bei einer Frau mit der möglichen Ursache einer subklinischen Nebennierenschwäche hier: https://www.mrs-wellness.de/erhoehte-maennliche-hormonwerte-bei-der-frau-hyperandrogenaemie-virilisierung-maskulinisierung/



Literaturempfehlungen zur Nebennierenschwäche (engl.: adrenal fatigue):


 
 
Grundlos erschöpft?: Nebennieren-Insuffizienz – das Stress-Syndrom des 21. Jahrhunderts [Taschenbuch]
James L. Wilson (Autor), Burkhard Hickisch (Übersetzer)

Grundlos erschöpft?: Nebennieren-Insuffizienz – das Stress-Syndrom des 21. Jahrhunderts [Kindle Edition]
James L. Wilson (Autor), Burkhard Hickisch (Übersetzer)

Nebennierenunterfunktion: Stress stört die Hormon-Balance. Ein Ratgeber für Patienten [Broschiert]
Joachim Strienz (Autor)

Nebennierenschwäche [Kindle Edition]
Silvia Michael (Autor)

Nebennierenschwäche die “unbekannte” Krankheit Hilfe bei Burnout, CFS, Müdigkeit, Ängstlichkeit, Übergewicht, Fibromyalgie, Arthritis, Panikattacken, Allergien (Gesundheitsratgeber und Tipps) [Kindle Edition]
Sonja Schoch (Autor), GES Verlag (Herausgeber)

Adrenal Fatigue: The 21st Century Stress Syndrome [Englisch] [Taschenbuch]
James L. Wilson (Autor), Jonathan Wright (Künstler)

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]
Annelie Scheuernstuhl (Autor), Anne Hild (Autor)

Print Friendly, PDF & Email

Stoffwechselmessungen

Eine Stoffwechselanalyse macht Ihren individuellen Stoffwechsel sichtbar, über Ihre Atemluft (Spiroergometrie) kann gemessen werden, bei welcher Belastung Ihr Körper mehr Kohlehydrate oder Fett verbrennt.

Ein persönliches Stoffwechselprofil in Ruhe gibt Auskunft über folgende Werte:

  • Sauerstoffaufnahmefähigkeit der Zellen,
  • anteilige Zucker- und Fettverbrennung,
  • Kalorien-/ Energiebedarf,
  • Abnehmblockaden und
  • Effektivität Ihres Stoffwechsels.

Kennen Sie Ihr Ruhestoffwechselprofil? dies entscheidet u.a. über Ihren Erfolg bei der Gewichtsreduktion!

Aus meiner persönlichen Erfahrung ist ein Lebensmittelallergietest mit ca. 270 Lebensmitteln vor einer e-Scan Messung zu empfehlen, damit nicht allergene Nahrungsmittel wie z.B. Kuhmilch bei Kasein-Allergie oder glutenhaltiges Getreide wie Weizen bei Glutenunverträglichkeit auf Ihrem Ernährungsplan stehen.

Ihre

Mrs Wellness

Literaturempfehlungen zur Spiroergometrie:

ANZEIGEN:

Literaturempfehlungen zur Leistungsdiagnostik (Einzeltitel):

ANZEIGEN:

Metabolic Typing: Essen, was mein Körper braucht. Mit Fragebogen zum Bestimmen des eigenen Stoffwechseltyps
William L Wolcott


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Hormonspiegel bei Frauen

Bei Frauen, die schlecht abnehmen können, könnte sich der Verdacht ergeben, dass eine Östrogendominanz infolge mangelhafter Progesteronbildung das Übergewicht auch verursacht haben könnte (bei genetischer Disposition?). Bitte klären Sie dies mit Ihrem Facharzt (Phlebologen oder Endokrinologen bzw. Frauenarzt), der folgende Hormone in Ihrem Körper messen kann:
1. Progesteron, das körpereigene Gestagen, das Gelbkörperhormon, Wikipedia-Beitrag zu Progesteron
2. Östradiol (E2), weiblich prägendes Hormon, Wikipedia-Beitrag zu Estradiol
3. follikelstimulierende Hormon (FSH, Follitropin), Wikipedia-Beitrag zu FSH
4. Cholecalciferol (Vitamin D3), Wikipedia-Beitrag zu Cholecalciferol
5. Testosteron, ein männlich prägendes Sexualhormon, Wikipedia-Beitrag zu Testosteron
6. DHEA (Dehydroepiandrosteron), Androgen, Wikipedia-Beitrag zu DHEA
7. Cortisol, das sog. Stresshormon
8. Serotonin (Neurotransmitter und Gewebshormon 5-Hydroxytryptamin (5-HT) oder Enteramin)
u.a.m.

Die Hormonwerte einer Frau können durch Blutuntersuchung, aber auch durch Speichel (Saliva)  ermittelt werden. Im Speichel sind die freien, aktiven Hormone vorhanden, die durch einen Speichelhormontest (SHT) messbar sind.

Die speziellen Hormonprofile für Frauen nach Dr. Rimkus messen z.B. Estradiol [E2] Östradiol, Progesteron [P4] und Folikelstimulierendes Hormon [FSH basal], zusätzliche Parameter sind Testosteron und Cholecalciferol [25-(OH) D3 total] Vitamin D3.

Einen weiteren Beitrag zum Thema Hormone finden Sie unter dem Stichwort Nebennieren-Schwäche (NN-S).

Unseres Wissens fehlen umfangreiche wissenschaftliche Studien mit naturidentischen Hormonen bei Frauen.

ANZEIGEN:

ANZEIGEN:
Die-Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau [Broschiert]
Volker Rimkus (Autor)

Hormone – eine Übersicht: Physiologie, Pathophysiologie und klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone [Broschiert]
M. Patti (Herausgeber), Matthias Patti (Autor)

Bioidentische Hormone: Alles, was Sie wissen müssen Das Standardwerk [Gebundene Ausgabe]
Jonathan Wright (Autor), Lane Lenard (Autor)

Natürliches Progesteron. Ein bemerkenswertes Hormon [Broschiert]
John R. Lee (Autor)

Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können [Broschiert]

Die Hormonrevolution: Spektakuläre Behandlungserfolge bei Schilddrüsenstörungen, Migräne, Osteoporose, Wochenbettdepressionen, ADHS, … Wechseljahresbeschwerden, Diabetes u.v.a.m [Broschiert]

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen: Prävention, Behandlung und Selbsthilfe – Traditionelle Chinesische Medizin – Homöopathie und Schüßler-Salze – Das Beste aus Ost und West [Gebundene Ausgabe]
Georg Kneißl (Autor)


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Darmuntersuchung und Darmsanierung

Darm (rot dargestellt)

Darm (rot dargestellt)

Das hier dargestellte Diagnoseverfahren zählt zur sog. Alternativmedizin, dieses wird von der Schulmedizin nicht anerkannt, die nachfolgenden Empfehlungen für die Untersuchungen bei Frauen beruhen auf Praxiserfahrungen und der naturheilkundlichen Fachliteratur.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Facharzt, ob bei Ihnen eine Darmschleimhautentzündung vorliegt, eine Stuhluntersuchung auf das sog. Leaky-Gut-Syndrom (“der löchrige Darm”) kostet bei einem Speziallabor ca. 60 bis ? Euro je nach Anbieter (Alpha‐1‐Antitrypsin ist ein Marker für eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (Akut‐Phase‐Protein). Erhöhte Werte von Calprotectin und Alpha‐1‐Antitrypsin lassen Rückschlüsse auf eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut zu.
Zusätzlich kann eine Untersuchung zum Florastatus gemacht werden, diese gibt Aufschluß über die Anzahl und Verteilung der Darmbakterien.

Ein deutsches Sprichwort sagt: “Der Tod sitzt im Darm”, es könnte also für Frauen Sinn machen, dieses extrem wichtige Organ (mit seinen Darmkeimen wie Laktobazillen und Bifidokeimen) untersuchen zu lassen:
Dünndarm mit Zwölffingerdarm (Duodenum), Leerdarm (Jejunum), Krummdarm (Ileum),
Dickdarm und Rektum, der Darm des Menschen hat eine Oberfläche von ca. etwa 400 bis 500 m² bei einer Länge von ca. 6 bis 8 Metern.
Bei einer Darmsanierung werden die vier Schichten des Darms behandelt: die Darmflora, die Darmschleimhaut, die Darmwand und das darm-assoziierte Immunsystem. Bei einer Stuhluntersuchung werden die Darmflora (Keime), die Entzündungswerte, die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (“Leaky-Gut”) und die Verdauungsrückstände geprüft.

Haben Sie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien? Dies lässt sich über einen speziellen Test (mit Blutabnahme) über Ihren Facharzt schnell herausfinden. Je nach Krankenversicherung können diese Untersuchungen sog. “IGel-Leistungen” sein (individuelle Gesundheitsleistungen), die oftmals empfehlenswert sein können, aber als nicht erforderlich im Rahmen der Kassenversorgung angesehen werden und deswegen fallweise privat bezahlt werden müssen (iGeL-Monitor App für das iPhone/iPad vom Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V.): u.E. fehlen wesentliche Untersuchungsmethoden in deren Datenbank!
Fragen Sie bitte Ihren Facharzt, ob eine Eliminations- und Rotationsdiät bei Vorliegen eines Leaky-Gut Syndroms Ihre Gesundheit verbessert.

Eine mit einem Förderpreis ausgezeichnete Forschungsarbeit der Ernährungswissenschaftlerin Eva Rath aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dirk Haller am Lehrstuhl für Biofunktionalität der Lebensmittel der Technischen Universität München (TUM) unter dem Titel “Mitochondrial stress mechanisms fuel chronic intestinal inflammation in human infammatory bowel diseases and murine models of colitis“ zeigt auf, dass “Mitochondrien (die Kraftwerke der Zelle) in direktem Zusammenhang mit Entzündung und zellulärem Stress stehen und so zur Krankheitsentstehung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED) beitragen.” Quelle: Colitis-hilfe.de
Wir verweisen deswegen hier auf unseren Beitrag zu Mitochondriopathien und Mitochondrientherapie, eine neue Behandlungsmethode?,
innerhalb der Mitochondrienmedizin gilt der gesunde Darm als wichtiges Behandlungsziel. Unsere Gesundheit hängt ganz entscheidend von einer gesunden Darmflora und einer gesunden Darmfunktion ab! Ca. 80% des Immunsystem befindet sich im Dickdarm. Deshalb ist es immens wichtig, dass der Darm in Ordnung ist.

Auch eine Histamin-Unverträglichkeit kann Ödeme auslösen. Weiterführende Informationen finden Sie hier bei Wikipedia zur Histamin-Intoleranz.

Für diese Informationen gelten unsere rechtlichen Hinweise.

ANZEIGEN:

Literaturempfehlungen (Einzeltitel):
ANZEIGEN:
Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith: Ein praktischer Ratgeber [Gebundene Ausgabe]
Werner Kühni (Autor)

Der Stein des Lebens [Broschiert]
Wie das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith Ihre Gesundheit und Ihr Leben retten kann!
Ilse Triebnig (Autor), Ingomar W. Schwelz (Autor)

Alix, J.: Es geht um Ihren Darm: Darmpflege: Der Schlüssel zur ewigen Gesundheit [Gebundene Ausgabe]

Mikroökologie des Darmes. Grundlagen, Diagnostik und Therapie [Gebundene Ausgabe]
Gero Beckmann (Autor), Andreas Rüffer (Autor)

ANZEIGEN:


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Die Inhalte dieser Website enthält keine Heilkunde und ersetzt keine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die auf Mrs Wellness dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Geschriebenen für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch und stellt auch keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprecht alle Anregungen, die Ihr auf dieser Website bekommt, direkt mit Eurem Arzt. Danke. Eure Mrs Wellness

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen