Stoffwechselmessungen

Eine Stoffwechselanalyse macht Ihren individuellen Stoffwechsel sichtbar, über Ihre Atemluft (Spiroergometrie) kann gemessen werden, bei welcher Belastung Ihr Körper mehr Kohlehydrate oder Fett verbrennt.

Ein persönliches Stoffwechselprofil in Ruhe gibt Auskunft über folgende Werte:

  • Sauerstoffaufnahmefähigkeit der Zellen,
  • anteilige Zucker- und Fettverbrennung,
  • Kalorien-/ Energiebedarf,
  • Abnehmblockaden und
  • Effektivität Ihres Stoffwechsels.

Kennen Sie Ihr Ruhestoffwechselprofil? dies entscheidet u.a. über Ihren Erfolg bei der Gewichtsreduktion!

Aus meiner persönlichen Erfahrung ist ein Lebensmittelallergietest mit ca. 270 Lebensmitteln vor einer e-Scan Messung zu empfehlen, damit nicht allergene Nahrungsmittel wie z.B. Kuhmilch bei Kasein-Allergie oder glutenhaltiges Getreide wie Weizen bei Glutenunverträglichkeit auf Ihrem Ernährungsplan stehen.

Ihre

Mrs Wellness

Literaturempfehlungen zur Spiroergometrie:

ANZEIGEN:

Literaturempfehlungen zur Leistungsdiagnostik (Einzeltitel):

ANZEIGEN:

Metabolic Typing: Essen, was mein Körper braucht. Mit Fragebogen zum Bestimmen des eigenen Stoffwechseltyps
William L Wolcott


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email