Ketogene Ernährung für Frauen? LCHF Low Carb High Fat

Die ketogene Ernährung ist eine fettreiche und kohlenhydratarme Ernährungsform (bei Mitochondriopathien wird gemäß Dr. Kuklinski eine Kohlenhydratrestriktion empfohlen, da zuviele Kohlenhydrate Laktate bilden und die Mitochondrien, die Kraftwerke der Zellen, stören!): empfohlen wird eine 4:1 Ratio (80 % Fett, 20 % Protein und KH: aufgeteilt auf 15 % Protein, 5 % KH), d.h. frau nehme ihren Gesamtkalorienbedarf (dies rechnet Euch gern ein Ernährungsberater aus), davon max. 80 % (!) aufgrund des Wunsches abzunehmen und diese Kalorien setzen sich überwiegend aus guten (!) Fetten (z.B. MCT-Öle, Kokosöl, Olivenöl, Avocado), 15 % Protein/Eiwess und nur ca. 20 bis max. 50 Gramm Kohlenhydrate (= 5 %) zusammen.

Dieses Insulin-Modell der Fettleibigkeit zeigt eine mögliche Problematik von zu vielen Kohlenhydraten in der täglichen Ernährung von Frauen (und auch Männern!) auf. Es ist m.E. wichtig, hierzu umfangreiche wissenschaftliche Studien durchzuführen. Auch sind negative Aspekte einer sehr fettreichen Ernährung immer zu berücksichtigen!
(Quellen: The Noakes Foundation Prof. Noakes und weitere LCFH-Fachliteratur):
 
Diesem Insulin-Modell der Fettleibigkeit widerspricht der Wissenschaftler Kevin Hall in seiner Studie Cell Metab. 2015!

und ich zitiere edubily.de: “WAHR: Der akute und chronische Insulin-Spiegel richtet sich nach dem akuten und chronischen Energiestatus des Körpers. Ergo: Chronisch hohe Insulin-Werte bei dicken Menschen ist die Folge (Insulinresistenz!), nicht die Ursache vom Übergewicht. Zu hohe Insulin-Spiegel nach dem Essen sind ein Zeichen dafür, dass wir den Körper im (chronischen und akuten) Energieüberschuss halten!” (was auf gut deutsch heisst: wir essen mehr, verbrauchen aber weniger, also ein Problem der Energiebilanz? Achtet also bitte immer täglich auch auf Eure Gesamtkalorienmenge!

Buchempfehlung:
Gesunde Fette – Der optimale Kraftstoff für Ihren Körper: Mit der Mitochondrien-Therapie gesund und fit bis ins hohe Alter
Gebundenes Buch – 26. Oktober 2017
von Joseph Mercola (Autor)
Anzeige:
Bitte lasst Euch fachärztlich untersuchen und vor allem laborkontrolliert begleiten bei einer solchen Ernährungsumstellung!

Produktempfehlung: Ketogene Diät

Ein 12 wöchiges Onlineprogramm, mit Ernährungsplänen und Informationen Rund um das Thema ketogene Ernährung. Es beinhaltet Videos, sowie einen 24h Support. Das Programm ist für Neueinsteiger der Ernährung. Sie werden 12 Wochen an die Hand genommen und sind dannach in dem Thema bestens informiert, um nach den 12 Wochen alleine in der Ernährungsform klar zu kommen. Es beinhaltet perfekt individuell abgestimmte Ernährungspläne, Einkaufslisten, Tabellen um Nahrungsmittel auszutauschen, allgemeine Informationen. Anzeige:    Ketogene Diät 12 wöchiges Onlineprogramm bestellen
Aktuelle Literaturempfehlung zur Regenerativen Mitochondrienmedizin: Ein praktischer PatientenInnen-Ratgeber: NEUERSCHEINUNG:
Mitochondrien für Anfänger: Symptome und Therapie. Für ein Leben mit mehr Vitalität und Energie.
Taschenbuch – 5. September 2017
von Sandra Frohenfeld (Autorin)
Anzeige:
NEUERSCHEINUNG:
Low-Carb-Burger: 40 großartige Burger-Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten
(Küchenratgeberreihe)
von Systemed
Anzeige
Bitte lasst Euch fachärztlich untersuchen und laufend laborkontrolliert überwachen bei einer solchen medizinischen Ernährungsumstellung! Eine ketogene Ernährung birgt gesundheitliche Risiken vor allem bei Vorliegen von Diabetes Typ 1 (Gefahr der Ketoazidose!). Hier findet Ihr einen Keto-Rechner: https://www.living-keto.de/ketorechner-kalorien-tagesbedarf/ mit diesem könnt Ihr Euren Grundumsatz, + Leistungsumsatz = Gesamtumsatz (Gesamt-Kalorienbedarf) Kalorienbedarf zum Abnehmen (20% Defizit) und die Makro-Verteilung mit 20% Defizit (Ketogene Ernährung), also Aufteilung der Gesamtkalorien berechnen:
  • KH (g)
  • EW (g)
  • Fett (g) aber Vorsicht: 1 Gramm Fett hat einen Nährwert von 9,3 Kilokalorien (kcal)!, also mehr als das Doppelte!
Mit Hilfe von KETOSTIX Teststreifen, z.B. 50 St vom Hersteller Bayer Vital GmbH
Anzeige
Heimtest für Keton 100 Stück mit Referenzfarbkarte
First Sign
Anzeige
könnt Ihr über den Urin nachmessen, ob Ihr in der Ketose seid (misst die Konzentration von Acetessigsäure (Ketonen) im Urin). Low Carb Rezepte: Low Carb für Einsteiger (Kohlenhydratfreie Rezepte, Rezepte ohne Kohlenhydrate, Stoffwechsel beschleunigen, Abnehmen, Low Carb Diät, Ketogene Diät)
Taschenbuch – 10. April 2017
von Sophia Tiemann (Autor)
Anzeige
Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Wege dem Körper Energie zuzuführen: entweder über Zucker/Kohlenhydrate oder über Fett. Der Vorteil einer fettreichen Ernährung bei Lipödem könnte sein, dass Fett in Ketone umgewandelt wird, und nur einen geringen Anteil von 10% Glycerine hat, die nach Umwandlung als Fett eingelagert werden können, ein Zuviel an Ketonen wird über die Nieren ausgeschieden und eben nicht in Fett eingelagert, so die Theorie. Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr (Wasser) ist zu achten.

Aktuelle Diät-Buchempfehlungen zur ketogenen Ernährung:
Anzeige


In den USA gibt es einen Trend bei den Ernährungsempfehlungen zu Ketogen bei LIPÖDEM, der weitgehend unbekannten Fettstauungskrankheit bei Frauen. Hierzu gab es ein “Lipedema and Keto Worldwide Summit 2017” also eine Webinar-Reihe mit mehr als 40 Experten zur ketogenen Ernährung/LCHF Low Carb High Fat Ernährung und konservativen Behandlungsmethoden bei LIPÖDEM.

Ketogene Diät – Das Kochbuch: 100 leckere Rezepte für eine ketogene Ernährung – Gesund Fett verbrennen ohne Hunger und Kohlenhydrate
Taschenbuch – 3. Januar 2017
von Timo Lehmann (Autor)
Anzeige
Metabole Diät: Effektiv und schnell Körperfett verbrennen! Ohne Hunger, ohne Jo-Jo-Effekt. Dauerhaft abnehmen, schlank und fit werden mit LOW CARB! 86 Rezepte, detaillierte Diätpläne!
Taschenbuch – Illustriert, Februar 2015
von Claudia Wernig (Autor), Stephan Korte (Autor)
Anzeige
DER LOW CARB KÜCHENKALENDER 2017 – Rezept-Kalender mit 24 Rezeptkarten (glutenfrei, sojafrei, low-carb!) & Gutscheincodes im Wert von über 200 Euro LIMITIERTE AUFLAGE!
Dr. Almond, lowcarb-ketogen.de, LowCarbGoodies LCHF Deutschland
Anzeige Entpuppt: Mit LCHF in ein leichtes Leben
Taschenbuch – 15. April 2014
von Annika Rask (Autor)
Anzeige

Literaturempfehlungen zur Anti-Entzündlichen Ernährung bei Lipödem:
Manche Ärzte empfehlen bei Lipödem eine Ernährungsumstellung, die entzündungsfördernde Lebensmittel meidet. Als entzündungsfördernd gelten alle glutenhaltigen Getreide wie Weizen, Dinkel, Kuhmilchprodukte wie Milch, Sahne, Hühnerei und Hefe.
Heimliche Entzündungen: Mit der richtigen Ernährung sanft vorbeugen und lindern (Entzündungshemmer, Ernährung bei Entzündungen)
Taschenbuch – 31. Oktober 2016
von Silvia Bürkle (Autor)
Anzeige
Die Anti-Entzündungs-Diät: In 28 Tagen Entzündungen eindämmen, das Immunsystem stärken und fit werden Taschenbuch – 20. März 2017
von Martin Kreutzer (Autor), Anne Larsen (Autor)
Anzeige
Entzündungshemmende Ernährung: zur Vorbeugung, Linderung oder Heilung vieler zivilisationsbedingter Krankheiten unserer Zeit
Taschenbuch – 3. März 2016
von Jürgen Schäfer (Autor)
Anzeige:
Andreas Eenfeldt: „Echt fett. Iss dich satt und nimm ab. LCHF Low Carb - High Fat. Warum uns Kohlenhydate und Zucker süchtig machen“.

Andreas Eenfeldt: „Echt fett. Iss dich satt und nimm ab. LCHF Low Carb – High Fat. Warum uns Kohlenhydate und Zucker süchtig machen“.



Aktuelle Diät-Buchempfehlungen zum Mega-Trend der LCHF-basierten Ernährung:
Low Carb High Fat (abgekürzt: LCHF) bedeutet, die Menge an Kohlenhydraten täglich zu reduzieren und die fehlende Energie über mehr (gutes) Fett auszugleichen (natürlich unter Beachtung der Gesamtkalorienmenge! und davon nur 80% = leichtes Hungern! bei Stoffwechselerkrankungen wie dem Lipödem). Sie finden hier von Dr. Gabriela Segura “The Health Matrix” eine sehr umfangreiche und verständliche Erklärung, warum
  • fettreiche, kohlenhydratreingeschränkte und protein-gemäßigte Ernährung (aber bei Gesamtkalorien-Restriktion auf 80%!),
  • gekoppelt mit intermittierendem Fasten (z.B. 16 Stunden von z.B. nachmittags bis morgens gar nichts essen, nur Wasser trinken!), das die Produktion von Ketonkörpern erhöht,
  • und mit Kraftgerätetraining, das Mitochondrien mit gesünderer mtDNS, der mitochondrialen DNS, bildet,
bei mitochondrialen Dysfunktionen wie Lipödem sinnvoll zu sein scheint. Nicht fett macht fett, so die Wissenschaftler. Bitte beachten Sie Ihren individuellen Stoffwechseltypen und lassen Sie vorher bei Ihrem Hausarzt untersuchen, ob eine Insulinresistenz bei Ihnen vorliegt (Glukose und Insulin-Werte sind im Blut messbar: der Homeostasis Model Assessment (HOMA) berechnet die Insulinresistenz (IR)!

Hierzu eine aktuelle Buchempfehlung (Einzeltitel):
Köstliche Revolution: Gesund und schlank durch richtiges Essen
Gebundene Ausgabe – 16. März 2016
von Andreas Eenfeldt Dr. med. (Autor), Robert und Gunnela Schönauer
Anzeige:
Gemäß dem ca. 500 Seiten dicken Fachbuch von Dr. Kuklinski “Mitochondrien” ist es angezeigt, bei sekundären, also erworbenen Mitochondriopathien Kohlenhydrate zu reduzieren, da diese Laktat im Körper bilden, und man sollte die fehlende Energie mit gutem Fett ausgleichen. Dass Lipödem eine Mitochondriopathie ist, geben Ärzte aus dem Bereich der Komplementärmedizin an, die sich mit der besonderen Untersuchungs- und Behandlungsmethode Mitochondriale Medizin (keine Ärztekammer-Qualifikation) beschäftigen und dies auch über Messungen des Adenosintriphosphats (ATP) – geringer ATP Wert bei Lipödem? und weitere Untersuchungen belegen können. Dies ist den meisten Schulmedizinern einfach nicht bekannt, da nicht ausreichend erforscht! Hier sind dringend umfangreiche wissenschaftliche Studien nötig, siehe mein Appell als Freie Publizistin an Frau Prof. Wanka vom BMBF zur Gründung eines eigenen Deutschen Gesundheitszentrums für Lipödem (bzw. aller Lymphgefäßerkrankungen) und der Aufruf, die aktuellen Leitlinien für Lipödem zu korrigieren und Studien zur Mitochondrienmedizin bei Lipödem endlich zu veranlassen.

Vorsicht: Zuviel Fett kann auch gesundheitsschädlich sein, eine regelmäßige Verlaufskontrolle beim Facharzt mit Blut-, Stuhl- und Urinproben ist wichtig. Gerade Lipödem-Patientinnen müssen ihren Kalorienbedarf im Auge behalten: 1 Gramm Eiweiß und Kohlenhydrate liefert je 4,1 Kilokalorien (kcal), 1 Gramm Fett hat aber einen Nährwert von 9,3 Kilokalorien (kcal)!, also mehr als das Doppelte! Bitte lasst Euch von Ernährungsmedizinern hierzu beraten.

Die LCHF-basierte Ernährung lässt sich gut mit der Paleo-Diät (Steinzeiternährung) verbinden. Aber: jede Frau ist individuell, was der einen gut tut, schadet der anderen. Bitte fragen Sie einen Ernährungsmediziner, siehe auch den aktuellen Beitrag zu Stoffwechseltypen.

Und: Bei Low-Carb muss man aufpassen, so der Autor von edubily.de, “weil sich nach einiger Zeit eine physiologische Insulinresistenz entwickelt, was die Insulin-Wirkung ausbremst, auch an Kohlenhydrat-Tagen. Nicht zu lange und zu intensiv Low-Carb!”

Bei den vielen verschiedenen z.T. sich widersprechenden Ernährungsempfehlungen ist es für eine Frau sicherlich schwierig, die richtige Kombination für sich selbst zu finden: Probieren geht einfach über studieren. Machen Sie doch mal eine 4 – 12 Wochen Ernährungsumstellung unter ärztlicher Aufsicht, und beobachten Sie dabei Ihr Körpergewicht und Ihren Körperfettanteil in % mit einer BIA-Waage, die Werte sind zwar nicht sehr genau, aber geben zumindest einen Anhalt, bei Ihrem Facharzt lässt der Körperfettanteil exakt durch andere Messmethoden bestimmen. Solange die wissenschaftlichen Untersuchungen mit einer großen Patientinnenzahl fehlen, kann wohl eine Lipödem-Betroffene nur selbst für sich individuell mit Versuch und Irrtum herausfinden, was für sie optimal ist. Es gibt eben neben der Lipödem-Krankheit auch noch die Stoffwechseltypen, die zu beachten sind! Informieren Sie sich bitte auch zu den Stoffwechselmessungen.

Mehr Fett bekommt dem Körper besser als Stärke und Zucker!

Mehr Fett! – Warum wir mehr Fett brauchen, um gesund und schlank zu sein
Broschiert – 10. November 2010
von Ulrike Gonder (Autor), Dr. Nicolai Worm (Autor der LOGI-Methode)
Anzeige:


Low Carb – Kochjournal Sommer
Broschiert – 1. Juni 2015
von LCHF Deutschland (Herausgeber), Expert Fachmedien GmbH (Herausgeber)
Anzeige:

Low Carb – LCHF Kochjournal Herbst Broschiert – 1. September 2015
von LCHF Deutschland (Herausgeber), Expert Fachmedien GmbH (Herausgeber)
Anzeige:


Low Carb – LCHF Kochjournal Winter Broschiert – 27. Januar 2016
von LCHF Deutschland (Herausgeber), Expert Fachmedien GmbH (Herausgeber)
Anzeige:
Low Carb – LCHF Kochjournal Frühling
Broschiert – 26. März 2015
von LCHF Deutschland (Herausgeber), Expert Fachmedien GmbH (Herausgeber)
Anzeige:
DAS LCHF KOCHMAGAZIN – mit Leichtigkeit gesund durchs Leben: LCHF FÜR EINSTEIGER UND ERFAHRENE GENIESSER
Broschiert – 23. Januar 2015
von LCHF Deutschland (Herausgeber), Expert Fachmedien GmbH (Herausgeber)
Anzeige:
Ketogene Ernährung: Das Kochbuch – Wie Sie Ihren Körper mit der Ketogenen Diät in eine fettverbrennende Maschine verwandeln (80 leckere und einfache ketogene Rezepte)
Taschenbuch – 4. November 2015
von Katharina Jung (Autor)
Anzeige:

Hier das englische Original vom schwedischen Autor Andreas Eenfeldt:
Low Carb, High Fat Food Revolution: Advice and Recipes to Improve Your Health and Reduce Your Weight
Anzeige:

Weitere Literaturempfehlungen zur LCHF-Ernährung (Einzeltitel):

Low Carb High Fat für Einsteiger: In 4 Wochen abnehmen, ohne zu hungern (GU Ratgeber Gesundheit)
Taschenbuch – 6. Februar 2016
Anzeige:
Low Carb High Fat. Schlank & glücklich ohne Kalorienzählen. Das besondere Low Carb Kochbuch mit Theorie und vielen alltagstauglichen Rezepten. So funktioniert kohlenhydratarme Ernährung richtig
Jane Faerber
Anzeige:

Bitte informiert Euch auch bei einem Ernährungsmediziner (w/m) zum Thema: MCT-Fette, die mittelkettigen Triglyceride. MCT’s können das lymphatische System passieren und verringern die lymphatische Last, z.B. natives, naturbelassenes, unraffiniertes, kaltgepresstes Bio-KOKOSÖL (VCO = virgin coconut oil) zum Braten und Kochen (vegan) ist besonders reich an MCT’s (insbesondere Laurinsäure), hierzu bedarf es aber umfangreicher wissenschaftlicher Studien in Bezug auf das Lipödem der Frauen.

Kokosöl ist vielseitig einsetzbar: MCT-Fette (mittelkettige Triglyceride). Als rein natürliches Pflanzenfett für die heiße Küche und den Wok. Ideal zum Braten, Backen und Frittieren: Es ist sehr hitzestabil, dies verhindert die Entstehung von Transfettsäuren.

Das Keto-Prinzip: Ketogen ernähren mit Kokosöl und Fett: Starke Schilddrüse – gesunder Stoffwechsel – dauerhafte Gewichtsabnahme
Broschiert – 17. März 2016
von Bruce Fife (Autor), Anni Pott (Übersetzer)
Anzeige:
Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn!: Wie das Fett der Kokosnuss helfen kann, gesund zu bleiben und das Gehirn vor Alzheimer und anderen Schäden zu schützen Broschiert – 1. März 2016
von Ulrike Gonder (Autor)
Anzeige:
Broschürenpaket:
Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn! + Das Beste aus der Kokosnuss + Positives über Fette und Öle: Wie das Fett der Kokosnuss helfen kann, … vor Alzheimer und anderen Schäden zu schützen
von Ulrike Gonder (11. März 2013) Broschiert
Anzeige:
MCT-Fette können beim Abnehmen helfen. Der Einsatz von mittelkettigen Triglyzeriden gegen Übergewicht und Adipositas
Taschenbuch – 28. Juli 2012
von Sven-David Müller (Autor)
Anzeige:
MCT – das Fett, das nicht dick macht Autor: Sven-David Müller
50 leckere Rezepte
Anzeige:
Beim Erhitzen von Kokosöl entstehen keine schädlichen Transfettsäuren.
Kokosnuss enthält kein Gluten.

Kokosöl ist vielseitig einsetzbar: MCT-Fette (mittelkettige Triglyceride). Als rein natürliches Pflanzenfett für die heiße Küche und den Wok. Ideal zum Braten, Backen und Frittieren: Es ist sehr hitzestabil, dies verhindert die Entstehung von Transfettsäuren. Das Kokos-Buch: Natürlich heilen und genießen mit Kokosöl und Co. Broschiert – 5. Februar 2016 von Peter Königs (Autor) Informationen zu allen Kokosprodukten: Kokosöl, Kokoswasser, Kokosmilch, Kokosmehl, Kokosmus, Kokosflocken, Kokoscreme, frische Kokosnüsse neue Rezepten mit Fotos Anzeige: Der gesunde Genuss: Köstliche Rezepte mit Kokosöl Broschiert – 24. Oktober 2013 von Constanze von Eschbach (Autor) Anzeige: Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn!: Wie das Fett der Kokosnuss helfen kann, gesund zu bleiben und das Gehirn vor Alzheimer und anderen Schäden zu schützen Broschiert – 1. März 2016 von Ulrike Gonder (Autorin) Anzeige: Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.
Nach neuesten Erkenntnissen funktionieren 80 bis 90 % der Diäten nicht, weil frau zwar am Anfang abnimmt, aber sobald die Ernährungsgewohnheiten so wie vorher sind, der gehasste Jo-Jo-Effekt eintritt und die Pfunde womöglich alle wieder drauf sind und frau vielleicht sogar noch mehr wiegt als vorher. Das Intermittierende Fasten bietet die Möglichkeit, Tage mit wenig fester Nahrung bei ausreichendem Trinken einzulegen, um so nachhaltig wenn auch ganz langsam eine Gewichtsabnahme möglicherweise zu erreichen. Es wird empfohlen immer mal einen oder zwei Fastentage pro Woche mit zeitlichen Abständen dazwischen einzulegen (Intermittierendes, also Fasten mit Unterbrechungen, engl. Intermittent Fasting). Diese Ernährungsweise ist nicht für jeden geeignet: d.h. nicht für schwangere Frauen oder stillende Mütter, bei Untergewicht, es gibt weitere Kontraindikationen, bitte klärt dies vorher mit Eurem betreuenden Facharzt! The Fast Diet – Das Original: 5 Tage essen, 2 Tage fasten Taschenbuch – 21. April 2014 Autoren: Dr. Michael Mosley, Mimi Spencer et.al. Anzeige: 5+2= schlank: So leicht kann Abnehmen sein: 5 Tage essen, 2 Tage reduzieren Taschenbuch – 19. Mai 2014 Anzeige: Fazit: Umfangreiche wissenschaftliche klinische Langzeitstudien mit zahlreichen Lipödem-Patientinnen sollten dringend durchgeführt werden, in diesen sind die verschiedenen Ernährungsempfehlungen auf den Prüfstand zu stellen. Es gibt Studien z.B. vom “National Lymphedema Network nln” aus Berkeley, CA (USA), dass sich die mediterrane Ernährung (mit einem ausgewogenen Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6-Fettsäuren) positiv auf den Entzündungsprozess beim Lipödem auswirken würde. Buch-Empfehlungen zur LOGI-Ernährung: LOGI-Guide: Tabellen mit über 500 Lebensmitteln bewertet nach ihrem Glykämischen Index und ihrer Glykämischen Last Broschiert – 14. September 2015 von Franca Mangiameli (Autor), Nicolai Worm (Autor), Andra Knauer (Autor) Anzeige Das große LOGI-Back- und Dessertbuch: Über 100 raffierte Dessertrezepte, die Sie niemals für möglich gehalten hätten. So macht Leben nach LOGI noch mehr Spaß! Mit ausführlichem Stevia-Extrakapitel. Franca Mangiameli(Autor) Anzeige LOGI-METHODE. Glücklich und schlank – Mit viel Eiweiss und dem richtigen Fett. Die LOGI-Methode Spiralbindung – 15. Juni 2015 von Dr. Nicolai Worm (Autor) Anzeige 66 Ernährungsfallen … und wie sie mit Low-Carb zu vermeiden sind Broschiert – 1. März 2010 von Petra Linné (Autor), Barbara Gassert (Autor) Anzeige Abnehmen lernen. In nur zehn Wochen! – Das intelligente LOGI-Power-Programm zur dauerhaften Gewichtsreduktion. Mit diesem Tagebuch werden Sie Ihr eigener LOGI-Coach! Kalender – Tageskalender, 10. März 2014 von Franca Mangiameli (Autor), Heike Lemberger (Autor) Anzeige 1. Das große LOGI-Fischkochbuch: Köstliche Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten aus heimischen Gewässern und aus aller Welt. Über 100 Rezepte von einfach bis raffiniert. Anzeige 2. Die LOGI-Jubiläumsbox, 3 Bände: Zehn erfolgreiche, glückliche und schlanke Jahre mit der LOGI-Methode. Das neue große LOGI-Kochbuch; Das große LOGI-Kochbuch; Glücklich und schlank (Preis 50,00 €)
LOGI-Methode

Buchcover/Anzeige: LOGI-Methode

NEU: 3. Das große LOGI-Kochbuch (Erscheinungsdatum: 10. Juli 2014): 120 raffinierte Rezepte zur Ernährungsrevolution von Dr. Nicolai Worm. Mit exklusiven LOGI-Kompositionen der Spitzenköche Alfons Schuhbeck, Vincent Klink, Ralf Zacherl, Christian Henze und Andreas Gerlach Anzeige Das neue große LOGI-Kochbuch Heike Lemberger Anzeige 4. Noch mehr LOGI, 3 Bände: Die LOGI-Fisch-, Back- und -Grillbox. Über 300 raffinierte Rezepte für Ihre Sammlung! Anzeige 5. LOGI-METHODE. Glücklich und schlank: Mit viel Eiweiß und dem richtigen Fett. Das komplette LOGI-Basiswissen. Mit umfangreichem Rezeptteil (Preis 19,99 €)  
Große Auswahl Bücher zum Thema Intermittierendes Fasten – Kurzzeitfasten: Anzeigen Eure Dagmar Schmidt-Neuhaus Freie Publizistin aus München P.S.: Wenn Ihr schon ein Buch versandkostenfrei bestellen könnt, dann freut sich bestimmt der Paketbote über ein kleines Trinkgeld, Glück wird nämlich mehr, je mehr man es teilt. Anzeigen
Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen: Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.
Print Friendly, PDF & Email

5 Tage Saftfasten zum Entgiften und Abnehmen – Fastenkur mit Gemüse- und Obstsäften

Auch im Herbst kann frau das Bedürfnis haben wieder schlanker zu sein und schon profilaktisch die Winterspeckrollen vom Vorjahr loszuwerden, Weihnachten mit den süssen Verführungen kommt immer schneller als man denkt und solange die Temperaturen noch herbstlich-mild sind, sind ein paar Tage Gemüsesaft-Trinken gar nicht schwierig.

Mrs Wellness versucht für Euch 5 Tage Saftfasten zum Entgiften und Abnehmen – eine Fastenkur nur mit sehr viel Gemüse- und und sehr wenig Obstsäften (wegen der Fruktose) und berichtet hier über die Fastentage und Ergebnisse, Ihr erhaltet kleine Tips zu Problemen, die durch den Nahrungsentzug entstehen, es wird in dieser Zeit nämlich sonst nichts gegessen (außer Nüsse, falls frau mal etwas kauen möchte).

+++ Natürlich sollte ein Gesundheits-Check beim Hausarzt vor einem Fastenbeginn unbedingt erfolgen, um Gesundheitsrisiken wie Unterzucker o.a. auszuschließen, lasst Euch bitte durch einen Arzt beim Fasten kontinuierlich begleiten. +++

Man startet das Fasten mit einer Darmentleerung, hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Klistier, eine kleine Pumpe um über den Po den Enddarm von unten mit warmem Wasser zu spülen und eine Entleerung anzuregen (ihr solltet nach der Anwendung in der Nähe der Toilette sein!) oder ein Einlaufbecher

Produktempfehlungen:

Anzeige:
Amazonas Darmreinigung von Regenbogenkreis

Gleitzeit Klistier PREMIUM Irrigator bei Verstopfung als Abführmittel 224 ml

Anzeige:
Einlaufbecher P. Jentschura, Einlauf zum selber Machen, zur inneren Reinigung, 1 Liter
von Jentschura
Anzeige:

2. Sanfte Abführmittel, bitte lasst Euch in der Apotheke hierzu beraten

Produktempfehlungen:

FX PASSAGE SL 200g
Anzeige:

Es ist empfehlenswert, schon Tage vor der Fastenkur nur wenig und nur leichtes zu essen, z.B. Gemüse und Kartoffeln oder Suppen. So ist der Umstieg auf wenige Kalorien täglich nicht so schwer.

Beim Gemüse-Saftfasten kann man z.B. ca. 1,5 Liter Gemüsesaft (möglichst Bio) aufgeteilt auf 0,2 Liter alle 2 Stunden in kleinen Schlucken zu sich nehmen. Mrs Wellness hat dabei die Gemüsesäfte mit wenig Obstsäften gemischt, um etwas Süsse zu erhalten, geschmacklich kann man dies täglich variieren, auch mal Kokosnusswasser dazu trinken nach Geschmack.

Tagebuch:

Am 1. Tag trat nachmittags eine ziemliche Müdigkeit auf. Dafür habe ich selten so gut geschlafen (vielleicht auch weil der Darm fast nichts zu tun hat?)

Am 2. Tag zeigte mein Todfeind Nr. 1 (die Badwaage) schon einen leichten Gewichtsverlust von wenigen hundert Gramm (evtl. nur Darminhalt, aber man hofft ja den Speck zu verlieren), dies gibt den ersten Motivationsschub, weiterzumachen, obwohl man gerne mal was Richtiges (festes) essen möchte, ab mittags traten leichte Kopfschmerzen auf, ein oder zwei Becher heisse Bio-Gemüsebrühe tun dann ganz gut. Dies gleicht auch Mineralverluste aus! Die weiteren Ergebnisse folgen.

Produktempfehlungen während der Saft-Fastentage:
Paulsen Tee Wellness Tee Fasten 100g
Anzeige:

Bio Detox Tee | 14 Tage Kur | 100 Gramm Premium-Qualität mit 100% Bio-Zutaten
Hergestellt in Deutschland
Anzeige:

Ausgleich-Kräutertee bio, 50g
(vormals Basen-Ausgleich-Kräutertee bio)
Anzeige:

Am ersten Abend könnt Ihr wirklich starke Kopfschmerzen bekommen, dies kann z.B. vom Kaffee-Entzug kommen oder von der Entgiftung.

Was könnte gegen diese Kopfschmerzen helfen?

1. Mehr Wasser trinken

2. Wasser mit Mineralien trinken

3. Zitrone pressen (2-4), in ein Wasserglas geben und mit 1 L Wasser trinken

4. 1 TL Honig am Abend vor dem Schlafen gehen, dies führt dem Körper den benötigten Zucker zu

5. Eine Gemühebrühe trinken, da durch das Fasten ein Salzmangel im Körper entsteht, den man so sanft ausgleichen kann

6. Kräutertee trinken, z.B. Helmkraut oder Weidenrinde

Baikal Helmkraut Scutellaria Baicalensis grünen Tee-Mischung
– mit einem Hauch von orange
Anzeige:

7. im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Am nächsten Morgen habt Ihr vielleicht eine total hellgrau-belegte oder andersfarbige Zunge, dies ist ein Zeichen für die Entgiftung. Hier hilft ein Zungenschaber oder die Zahnbürste, ggfs. eine Mundspülung verwenden, dies gibt es auch ayurvedisch.

Empfehlenswert sind zur weiteren Entgiftung zudem basische Vollbäder z.B. mit MeineBase von jentschura, aber nur wenn Euer Kreislauf stabil ist.

P. Jentschura Meine Base Basischer Badezusatz 2750g
Anzeige:

Basisches Badesalz Lavendel, 1000g, Basischer Badezusatz Lavendel
Basenbad zur Entspannung, Kokoderma Balancesana®, Lavendel-Badezusatz, Basenbadesalz, Badesalz für Säure-Basen-Kur, Säurehaushalt regulieren durch Badeosmose mit Basen-Bad
Anzeige:

Zur möglichen Gewichtsabnahme:
Jeder Mensch ist verschieden, der Stoffwechsel ist so individuell wie sein Fingerabdruck!
D.h. die Versprechung x Kilo pro Woche durch Fasten abnehmen zu können, darf man nicht so ernst nehmen, bei der einen Frau geht es leicht, sie verliert viel und regelmäßig, bei manchen ist es extrem hartnäckig, vor allem wenn eine Krankheit wie LIPÖDEM (eine Fettstauung bei Frauen) vorliegt.

Am Anfang verliert man viel Wasser und natürlich den Darminhalt mit Gewicht, bis das Fett verbrannt wird und der “mittlere Ring” langsam schwindet, kann es schon dauern. Bei Fasten ist einfach Geduld angesagt.
1 Kilogramm Fett hat schließlich 9.000 kcal, d.h. man muss schon eine Menge Mahlzeiten einsparen, bis man auch nur wirklich 1 Kilo abgenommen hat.

Mrs Wellness empfiehlt ein kleines Fasten-Tagebuch zu führen, dort wird die Gewichtsabnahme, das Wohlbefinden, der Bauchumfang und anderes eingetragen, was den täglichen Verlauf aufzeigt.

Wichtig ist, nicht einen Jojo-Effekt herbeizuführen, deswegen ist darauf zu achten, nicht abrupt nach dem Fasten wieder derbe-deftige Mahlzeiten zu essen, sondern langsam den Körper an mehr Nahrung, möglichst viel bunte Gemüse zu gewöhnen (sog. Fastenbrechen mit einem Apfel).

Am besten macht Ihr Eure Fastenkur zu zweit, das motiviert und man kann gemeinsam jeden Tag im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Buchempfehlungen zu Fasten und Intermittierendem Fasten / Kurzzeitfasten
Anzeigen:

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehrere Tage fasten kann (Empfehlung: nur nur fachärztlicher Aufsicht!), könnte Intermittierendes Fasten für sich probieren: 16 zu 8 Methode

Intervallfasten: Für ein langes Leben – schlank und gesund
(GU Ratgeber Gesundheit) Taschenbuch – 3. März 2018
von Dr. med Petra Bracht (Autor)
Anzeige:

NEUERSCHEINUNG 6.2018:
Mitochondrien-Power: Ihr Ernährungsprogramm
Taschenbuch – 13. Juni 2018
von Susanne Bennett (Autorin)
Anzeige:


eBook-Empfehlung von Mrs Wellness: Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten

Es gibt verschiedene Fastenmethoden, die bekanntesten sind Heilfasten, Buchinger Fasten und Saftfasten. Diese Fasten Methoden haben Ihre Stärken und Schwächen, die größten Schwächen sind Mangelerscheinungen mit Erschöpfungszuständen, Muskelverlust und der daraus resultierende Jo Jo Effekt nach der Fastenkur.

Durch die Stoffwechsel Fasten Methode werden die Stärken der verschiedenen Fasten Methoden kombiniert aber ohne die Schwächen. Das Resultat ist enorme Fettverbrennung und Fettabbau ohne an Muskulatur zu verlieren. Es gibt keine andere Diät in der Sie schneller Fett verlieren können als mit der Stoffwechsel Fasten Methode. Außerdem wird der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Spurenelemente versorgt, so dass man längere Zeit Fasten kann ohne Mangelerscheinungen und Erschöpfungszuständen zu bekommen.

Inhaltsübersicht

1. Einführung | Stoffwechsel & Fasten
2. Einkaufsliste für alle Zutaten und Lebensmittel
3. Entlastungstag | Tag vor dem Fastenbeginn
4. Wochenplan | Plan für 14 Tage
5. Rezepte | 20 Fasten Suppen Rezepte
6. Gymnastik | 8 Übungen
7. 3 Trainingspläne für zu Hause
8. 3 Trainingspläne für das Fitnessstudio
9. Bewegung | Studio & Outdoor
10. Tipps für Körper & Geist
11. Meditation | Anleitung
12. Atemübungen | Anleitung
13. Meditationsmusik – 60 min. | Mp3
14. Selbsthypnose zum abnehmen – 90 min. | Mp3
15. Natürliche & Alternative Medizin | 101 Tipps
16. Stoffwechsel Tee | Stoffwechsel anregend
17. Kräuter & Gewürze
18. 100 Stoffwechsel & Abnehm Tricks
19. Aufbautage | Plan für das Fastenbrechen
20. Ernährungsplan für nach der Fastenzeit

Anzeige:
eBook: Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten bestellen


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Ernährungspläne

Es gibt viele Ernährungspläne und Ernährungspyramiden mit sehr unterschiedlichen Konzepten. Der Stoffwechsel beim Menschen ist so individuell wie unser Fingerabdruck, was der einen gut tut, kann der anderen möglicherweise schaden.

Mrs Wellness empfielt die Auslass-Diät: also einfach mal 4 Wochen auf ein Produkt wie Kuhmilch oder glutenhaltige Getreide verzichten und schauen, ob sich dadurch das Wohlbefinden verbessert.

Neueste Studien zeigen, dass der Mensch einen größeren Teil seines täglichen Kalorienbedarfs mit gesunden Fetten decken sollte, nicht Fett macht Fett, sondern es soll das Übermaß an Kohlenhydraten sein, so die “Mitochondrienmediziner” (Stichwort: LCHF low carb – high fat).

Hier stellt Euch Mrs Wellness die ersten Ernährungspläne vor:

Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne

Ein ausführlicher Ernährungsplan mit mehr als 100 Rezepten – mit vegetarischen Alternativen. So kannst Du deine Mahlzeiten beliebig ausdehnen und variieren.

Der Plan bietet Dir:

  • mehr als 100 leckere Rezepte und vegetarische Alternativen
  • ein 12-Tages-Schema mit Menüvorschlägen für Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • einen Leitfaden zur Anwendung
  • die Erläuterung des Konzepts “Abnehmen ohne Hunger”
  • Tipps und Tricks, wie Du Heißhungerattacken mühelos meisterst
  • Weiterführende Links

Eine Auswertung der bisherigen Erfahrungsberichte zeigte sensationelle Erfolge. Nach den ersten 12 Tagen hatten die Teilnehmer im Durchschnitt:

  • bis zu 8 Kg abgenommen
  • den Magen an kleinere Portionen gewöhnt
  • das Verlangen nach Süßigkeiten verloren
  • ihre Ernährung umgestellt, um ihr Wunschgewicht zu erreichen und dauerhaft halten zu können
  • und nicht zuletzt: viel Lebensqualität gewonnen

Anzeige:
   eBook: Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne bestellen


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Abnehmen schwierig – wegen einer verborgenen Entzündung? sog. “Silent Inflammation”?

Liegt bei Abnehmschwierigkeiten eine chronische (subklinische) Entzündung vor? Dies kann über einen Haus- oder Facharzt über Blutuntersuchungen erkannt werden.

Was ist eine sog. “Silent Inflammation”?

“die Entzündung selbst ist Ursache von Krankheitssymptomen z.B. als Folge von meist multiplen Immunreaktionen auf apathogene Reize (Allergene, Autoantigene, Schadstoffe, Metalle, persistierende Erreger) bei gestörter Kompensationsfähigkeit des Organismus und reduzierter Immuntoleranz”

Chronische Entzündungen verlaufen oft lange unbemerkt!

Warum aber verlieren PatientInnen die Immuntoleranz? Triggerfaktoren:

  • Bakterien
  • Viren
  • Pilze
  • Biozide
  • Metalle
  • Titan
  • Mercaptane/Thioether z.B. auf marktoten Zähnen
  • Wurzelfüllmaterial
  • Industriegifte
  • Kunststoffe
  • Weichmacher
  • Lösungsmittel
  • Psychischer Stress
  • Nahrungsmittel (zusätze)
  • u.a.m.

(Quellen: Institut für Medizinische Diagnostik Berlin-Potsdam MVZ GbR, Dr. Volker von Baehr,
Auflistung modifiziert von Dr. Volker von Baehr nach Pall, Dr. (PhD) ML.: Explaining ‘Unexplained Illnesses“)

Anzeige:
Amazonas Darmreinigung von Regenbogenkreis

Wie kann man diesen möglichen Entzündungsstoffwechsel messen?
Stichworte: Nitrosativer Stress/NO*/ONOO-, Oxidativer Stress, Mitochondriopathie

Blutuntersuchungen:
crP-Wert i.S. (im Serum): ggfs. erhöht
Nitrotyrosin: ggfs. erhöht
TNF-a: ggfs. erhöht
IFN-g (IP-10): ggfs. erhöht
Histamin: ggfs. erhöht
MDA-LDL: ggfs. erhöht

aber ATP intrazellulär: ggfs. erniedrigt (Hinweis auf eine gestörte Mitochondrienfunktion! Energiemangel IN den Zellen/insbesondere Fettzellen bei LIPÖDEM?)

IL-1b (Interleukin I) wird u.a. vom inflammatorischen Fettgewebe produziert.

Wo kann die Entzündung im Körper sein?

  • im Darm,
  • im Bewegungsapparat,
  • Unterhautentzündungen im Fettgewebe / viszerales Fett (Bauchfett),
  • in wurzelbehandelten toten Zähnen,
  • u.a.m.

Wo sind weitere Triggerfaktoren: z.B. auf der Zahnbürste mit pathogenen Keimen (deswegen regelmäßig wechseln!)

Lassen Sie sich bitte von Ihrem Facharzt auf eine permanente systemische Inflammation also Entzündung, die Ihren gesamten Organismus betrifft, hin untersuchen.

Aktuelle Literaturempfehlungen zur “Silent Inflammation” – die verborgenen Entzündungen:

Silent Inflammation – Die Gefahr der verborgenen Entzündungen: Ursachen – Prävention – Eindämmung
Taschenbuch – 22. November 2016
von Anja Bettina Irmler (Autor), Wolz Georg (Autor)
von Eubiotika Verlag
Anzeige:

Entzündungen Die heimlichen Killer
Gebundene Ausgabe – 28. September 2015
von Prof. Dr. Michaela Döll (Autor)
Anzeige:

Empfehlungen zur Ernährung, wie Sie Entzündungen durch Ernährungsumstellungen reduzieren könnten, finden Sie in u.g. Anti-Entzündungs-Diät-Ratgebern:

Heimliche Entzündungen: Mit der richtigen Ernährung sanft vorbeugen und lindern (Buch im Großformat, Entzündungshemmer, Ernährung bei Entzündungen)
Taschenbuch – 31. Oktober 2016
von Silvia Bürkle (Autor)
Anzeige:

Entzündungshemmende Ernährung: zur Vorbeugung, Linderung oder Heilung vieler zivilisationsbedingter Krankheiten unserer Zeit
Taschenbuch – 3. März 2016
von Jürgen Schäfer (Autor)
Anzeige:

Die Anti-Entzündungs-Diät: In 28 Tagen Entzündungen eindämmen, das Immunsystem stärken und fit werden
Taschenbuch – 20. März 2017
von Martin Kreutzer (Autor), Anne Larsen (Autor)
Anzeige:

Autoimmun-Ernährung: Entzündliche Prozesse im Körper dauerhaft stoppen
Broschiert – 15. Mai 2017
von Claudia Lenz (Autor)
Anzeige:

Das Autoimmun-Kochbuch: Leckere Rezepte nach dem Autoimmun-Protokoll
Taschenbuch – 14. Februar 2017
von Angie Alt (Autor), Birgit Irgang (Übersetzerin) (Autor)
Anzeige:

Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne

Ein ausführlicher Ernährungsplan mit mehr als 100 Rezepten – mit vegetarischen Alternativen. So kannst Du deine Mahlzeiten beliebig ausdehnen und variieren.

Der Plan bietet Dir:

  • mehr als 100 leckere Rezepte und vegetarische Alternativen
  • ein 12-Tages-Schema mit Menüvorschlägen für Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • einen Leitfaden zur Anwendung
  • die Erläuterung des Konzepts “Abnehmen ohne Hunger”
  • Tipps und Tricks, wie Du Heißhungerattacken mühelos meisterst
  • Weiterführende Links

Eine Auswertung der bisherigen Erfahrungsberichte zeigte sensationelle Erfolge. Nach den ersten 12 Tagen hatten die Teilnehmer im Durchschnitt:

  • bis zu 8 Kg abgenommen
  • den Magen an kleinere Portionen gewöhnt
  • das Verlangen nach Süßigkeiten verloren
  • ihre Ernährung umgestellt, um ihr Wunschgewicht zu erreichen und dauerhaft halten zu können
  • und nicht zuletzt: viel Lebensqualität gewonnen

Anzeige:
   eBook: Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne
bestellen

Print Friendly, PDF & Email

Fasten zum Entgiften und Abnehmen – Fastenkur

Im Frühling steigt das Bedürfnis schlanker zu sein und die Winterspeckrollen loszuwerden.

Mrs Wellness versucht für Euch eine Fastenkur (ganz ohne Essen!) und berichtet hier über die Fastentage und Ergebnisse, Ihr erhaltet kleine Tips zu Problemen, die durch den Nahrungsentzug entstehen.

+++ Natürlich sollte ein Gesundheits-Check beim Hausarzt vor einem Fastenbeginn unbedingt erfolgen, um Gesundheitsrisiken wie Unterzucker o.a. auszuschließen, lasst Euch durch einen Arzt beim Fasten bitte kontinuierlich begleiten. +++

Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten

Es gibt verschiedene Fastenmethoden, die bekanntesten sind Heilfasten, Buchinger Fasten und Saftfasten. Diese Fasten Methoden haben Ihre Stärken und Schwächen, die größten Schwächen sind Mangelerscheinungen mit Erschöpfungszuständen, Muskelverlust und der daraus resultierende Jo Jo Effekt nach der Fastenkur.

Durch die Stoffwechsel Fasten Methode werden die Stärken der verschiedenen Fasten Methoden kombiniert aber ohne die Schwächen. Das Resultat ist enorme Fettverbrennung und Fettabbau ohne an Muskulatur zu verlieren. Es gibt keine andere Diät in der Sie schneller Fett verlieren können als mit der Stoffwechsel Fasten Methode. Außerdem wird der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Spurenelemente versorgt, so dass man längere Zeit Fasten kann ohne Mangelerscheinungen und Erschöpfungszuständen zu bekommen.

Inhaltsübersicht

1. Einführung | Stoffwechsel & Fasten
2. Einkaufsliste für alle Zutaten und Lebensmittel
3. Entlastungstag | Tag vor dem Fastenbeginn
4. Wochenplan | Plan für 14 Tage
5. Rezepte | 20 Fasten Suppen Rezepte
6. Gymnastik | 8 Übungen
7. 3 Trainingspläne für zu Hause
8. 3 Trainingspläne für das Fitnessstudio
9. Bewegung | Studio & Outdoor
10. Tipps für Körper & Geist
11. Meditation | Anleitung
12. Atemübungen | Anleitung
13. Meditationsmusik – 60 min. | Mp3
14. Selbsthypnose zum abnehmen – 90 min. | Mp3
15. Natürliche & Alternative Medizin | 101 Tipps
16. Stoffwechsel Tee | Stoffwechsel anregend
17. Kräuter & Gewürze
18. 100 Stoffwechsel & Abnehm Tricks
19. Aufbautage | Plan für das Fastenbrechen
20. Ernährungsplan für nach der Fastenzeit

Anzeige:
   eBook: Stoffwechsel Fasten | Abnehmen durch Fasten bestellen

Man startet das Fasten mit einer Darmentleerung, hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Klistier, eine kleine Pumpe um über den Po den Enddarm von unten mit warmem Wasser zu spülen und eine Entleerung anzuregen (ihr solltet nach der Anwendung in der Nähe der Toilette sein!) oder ein Einlaufbecher

Produktempfehlungen:

Anzeige:
Amazonas Darmreinigung von Regenbogenkreis

Gleitzeit Klistier PREMIUM Irrigator bei Verstopfung als Abführmittel 224 ml

Anzeige:
Einlaufbecher P. Jentschura, Einlauf zum selber Machen, zur inneren Reinigung, 1 Liter
von Jentschura
Anzeige:

2. Sanfte Abführmittel, bitte lasst Euch in der Apotheke hierzu beraten

Produktempfehlungen:

FX PASSAGE SL 200g
Anzeige:

Es ist empfehlenswert, schon Tage vor der Fastenkur nur wenig und nur leichtes zu essen, z.B. Gemüse und Kartoffeln oder Suppen. So ist der Umstieg auf 0 Kalorien täglich nicht so schwer.

Paulsen Tee Wellness Tee Fasten 100g
Anzeige:

Bio Detox Tee | 14 Tage Kur | 100 Gramm Premium-Qualität mit 100% Bio-Zutaten
Hergestellt in Deutschland
Anzeige:

Ausgleich-Kräutertee bio, 50g
(vormals Basen-Ausgleich-Kräutertee bio)
Anzeige:

Am ersten Abend könnt Ihr wirklich starke Kopfschmerzen bekommen, dies kann z.B. vom Kaffee-Entzug kommen oder von der Entgiftung.

Was könnte gegen diese Kopfschmerzen helfen?

1. Mehr Wasser trinken

2. Wasser mit Mineralien trinken

3. Zitrone pressen (2-4), in ein Wasserglas geben und mit 1 L Wasser trinken

4. 1 TL Honig am Abend vor dem Schlafen gehen, dies führt dem Körper den benötigten Zucker zu

5. Eine Gemühebrühe trinken, da durch das Fasten ein Salzmangel im Körper entsteht, den man so sanft ausgleichen kann

6. Kräutertee trinken, z.B. Helmkraut oder Weidenrinde

Baikal Helmkraut Scutellaria Baicalensis grünen Tee-Mischung
– mit einem Hauch von orange
Anzeige:

7. im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Am nächsten Morgen habt Ihr vielleicht eine total hellgrau-belegte oder andersfarbige Zunge, dies ist ein Zeichen für die Entgiftung. Hier hilft ein Zungenschaber oder die Zahnbürste, ggfs. eine Mundspülung verwenden, dies gibt es auch ayurvedisch.

Empfehlenswert sind zur weiteren Entgiftung zudem basische Vollbäder z.B. mit MeineBase von jentschura, aber nur wenn Euer Kreislauf stabil ist.

P. Jentschura Meine Base Basischer Badezusatz 2750g
Anzeige:

Basisches Badesalz Lavendel, 1000g, Basischer Badezusatz Lavendel
Basenbad zur Entspannung, Kokoderma Balancesana®, Lavendel-Badezusatz, Basenbadesalz, Badesalz für Säure-Basen-Kur, Säurehaushalt regulieren durch Badeosmose mit Basen-Bad
Anzeige:

Zur möglichen Gewichtsabnahme:
Jeder Mensch ist verschieden, der Stoffwechsel ist so individuell wie sein Fingerabdruck!
D.h. die Versprechung x Kilo pro Woche durch Fasten abnehmen zu können, darf man nicht so ernst nehmen, bei der einen Frau geht es leicht, sie verliert viel und regelmäßig, bei manchen ist es extrem hartnäckig, vor allem wenn eine Krankheit wie LIPÖDEM (eine Fettstauung bei Frauen) vorliegt.

Am Anfang verliert man viel Wasser und natürlich den Darminhalt mit Gewicht, bis das Fett verbrannt wird und der “mittlere Ring” langsam schwindet, kann es schon dauern. Bei Fasten ist einfach Geduld angesagt.
1 Kilogramm Fett hat schließlich 9.000 kcal, d.h. man muss schon eine Menge Mahlzeiten einsparen, bis man auch nur wirklich 1 Kilo abgenommen hat.

Mrs Wellness empfiehlt ein kleines Fasten-Tagebuch zu führen, dort wird die Gewichtsabnahme, das Wohlbefinden, der Bauchumfang und anderes eingetragen, was den täglichen Verlauf aufzeigt.

Wichtig ist, nicht einen Jojo-Effekt herbeizuführen, deswegen ist darauf zu achten, nicht abrupt nach dem Fasten wieder derbe-deftige Mahlzeiten zu essen, sondern langsam den Körper an mehr Nahrung, möglichst viel bunte Gemüse zu gewöhnen (sog. Fastenbrechen mit einem Apfel).

Am besten macht Ihr Eure Fastenkur zu zweit, das motiviert und man kann gemeinsam jeden Tag im Park spazierengehen, um dem Körper Sauerstoff zuzuführen.

Buchempfehlungen zu Fasten und Intermittierendem Fasten / Kurzzeitfasten
Anzeigen:

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehrere Tage fasten kann (Empfehlung: nur nur fachärztlicher Aufsicht!), könnte Intermittierendes Fasten für sich probieren: 16 zu 8 Methode

Intervallfasten: Für ein langes Leben – schlank und gesund
(GU Ratgeber Gesundheit) Taschenbuch – 3. März 2018
von Dr. med Petra Bracht (Autor)
Anzeige:

NEUERSCHEINUNG 6.2018:
Mitochondrien-Power: Ihr Ernährungsprogramm
Taschenbuch – 13. Juni 2018
von Susanne Bennett (Autorin)
Anzeige:


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Abnehmen – Darmgesundheit: Präbiotika/Prebiotika

“Die neue Mrs Wellness Wohlfühl-Darm-Diät”

Es gibt zigtausend Bücher zum Abnehmen, zahllose Diäten, vor allem im Frühling, wenn es wieder wie jedes Jahr darum geht, die Bikini-Figur bis zum Sommer zu erreichen.

Leider gibt es häufig zwar kurzfristige Abnehmerfolge aber dann diese niederschmetternden Jojo-Effekte! Die ganzen verschwundenen Kilos sind nach Wochen bei Änderung der Ernährungsgewohnheiten leider wieder da.
Es wäre also einfacher, einen Ansatz in der täglichen Ernährung zu finden, eine der Wurzeln des Übergewichts zu finden: nämlich eine Störung in unserem Mikrobiom im Darm (über 90 % der Bakterien sitzen im Dickdarm), manche Vollschlanke haben einfach zuviele “Moppel-Bakterien”! Was heisst das? Es gibt schlichtweg ein Ungleichgewicht in der Darmflora zwischen den guten Darmbakterien und den schlechten, die eher dazu neigen, den Menschen dick zu machen.
Der Mensch hat ca. 2 kg Darmbakterien (Bakterienpopulationen) in sich, ohne die ein Leben gar nicht möglich wäre (wir leben also in einer Symbiose mit unseren Darmbakterien), aber der Anteil der guten Darmbakterien sollte entsprechend hoch sein, um gesund zu bleiben (Quelle: “Schlank mit Darm” siehe unten).

Anzeige:
Amazonas Darmreinigung von Regenbogenkreis

Was kann ich dagegen tun?
Probiotika sind diese vielen Milliarden Darmbakterien, also lebende Mikroorganismen, die wir von außen über den Mund – Magen – Darmpassage in Form von Nahrung wie Yoghurt oder Kapseln zuführen sollen und die wir bitten, sich bei uns im Darm anzusiedeln, leider klappt das nicht immer besonders gut, weil viele die lange Reise bis zum Dickdarm nicht überstehen, sie sind nicht säure- und gallensaftresistent, außerdem muss man einfach wissen, wie Probiotika z.T. hergestellt werden (Klärschlamm?).

Präbiotika hingegen sind das Futter für die guten Darmbakterien, wie z.B.

  • Resistente Stärke
  • Kochbananen (grüne noch unreife Bananen) = Resistente Stärke Typ 3
  • Reis (wie beim Sushi: erhitzt und abgekühlt) und Kartoffelsalat, also Retrogradierte Stärke = Resistente Stärke Typ 3
  • Inulin (aus Chikoree oder Agaven): faserige Bestandteile von pflanzlichen Lebensmitteln
  • Apfelfasern
  • Oligofruktose
  • u.a.m.

Produktempfehlung von Mrs Wellness:

MADENA Darmkur (500 g Pulver)
Präbiotika (ernähren Deine guten Darmbakterien!): Inulin, Apfelpektin, Maisdextrin und
Probiotika (ergänzen den Darm um weitere gute Darmbakterien!): Bifidobacterium breve, Bifidobacterium lactis, Lactobacillus casei, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosus
Anzeige:

Hier als Tip für alle “die neue Mrs Wellness Wohlfühl-Darm-Diät” zum ganz langsamen aber nachhaltigem Abnehmen (basierend auf mehr als 6 Jahren Internet-Recherchen zu Ernährung und Gesundheit sowie der u.g. Fachliteratur zur Darmflora):

Frühstück:

  • z.B. Eine Schale voll glutenfreie Haferflocken,
  • eine Handvoll gehackte Bio-Mandeln,
  • 2 kleine Bio-Äpfel mit Schale zusammen mit
  • 1 EL Leinsamen und
  • 1 EL Chia-Samen
  • mit ein paar Bio-Früchen, wie Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren,
  • Etwas Bio-Zimt, Bio-Bourbon-Vanille und Bio-Zitronenschalen geraspelt darüber streuen

kurz erwärmt mit Wasser (dieses Power-Müsli enthält eine Menge Ballaststoffe für Ihre guten Darmbakterien!), alternativ kann man Leinsamen und Chia-Samen am Vorabend einweichen;
diesen Haferbrei kann man noch mit Yacon-Sirup süssen, wenn gewünscht.

Mrs Wellness empfiehlt Euch alternativ den Kokosblütenzucker zum Süssen, da er den Insulinspiegel niedriger hält (niedriger glykämischer Index, siehe die LOGI-Methode).

Kräuterladen Bio-Kokosblütenzucker (1kg) aus Indonesien | Aus fairem Handel!
Anzeige:

Eine flüssige Ergänzung zum Frühstück, die beim Abnehmen Euch helfen könnte:
Bio Aloe Vera Direktsaft (ca. 60 – 80 ml/Tag),
Bitte nur langsam die Dosis steigern, kann sonst abführend wirken. Und bitte nur kurze Zeit anwenden wie eine Phase der Darmreinigung z.B. als Frühjahrsputz für Euer Verdauungssystem.

Aloe Vera BIO-Direktsaft mit Pulpe (1 Liter) + Gratis-Dosierbecher
In Braunglasflasche.
Hersteller: Vitalität GmbH
Anzeige:

Wenn sich Eure guten Darmbakterien besser ausbreiten können, ändert sich Euer Stoffwechsel, die schlechten Darmbakterien, die eher dick machen, werden vertrieben und ein Abnehmen ist leichter möglich.

Bis zu 30 Gramm Ballaststoffe laut DGE wie Inulin wären günstig pro Tag, aber es ist wichtig, dies langsam von der Menge her zu steigern, da es sonst Blähungen geben kann, schließlich stellt sich Euer Mikrobiom um, und die schlechten Darmbakterien lassen sich nicht gerne vertreiben.

Die Gesamtkalorienmenge sollte täglich nur max. ca. 80 % der benötigten Kalorien betragen, um langsam aber stetig abzunehmen, und bitte nicht die täglichen Ballaststoffe vergessen.

Regelmäßiger Ausdauersport wie Walken, Radfahren und Schwimmen mehrmals pro Woche (ca. 3 x 45 Minuten) unterstützt das neue Mrs Wellness Darm-Wohlfühl-Programm, auch der Darm wird durch die Bewegung zur Mobiltiät angeregt. Also nun endlich raus ins Grüne.
Das Tanken vom frischen Sauerstoff in Wald und Wiesen hilft Eurem Stoffwechsel.

Weitere Rezeptideen folgen…

Zu empfehlen ist auch das Intermittierende Fasten (IF), also z.B. abends um 17 Uhr die (warme) Abendmahlzeit (bestehend aus gutem Eiweiss und Gemüse und wenig Kohlenhydraten) einzunehmen und dann erst wieder nächsten Mittag um 13 oder 14 Uhr die nächste Mahlzeit zu sich zu nehmen, so hat der Darm einfach mal einen Tag Urlaub :-) und wird es Euch danken.
IF kann man mehrmals die Woche machen und sich gut daran gewöhnen, schließlich hungert man nur kurzzeitig (was schon in der Steinzeit bei erfolglosen Jagden nicht zu vermeiden war, der Mensch ist also evolutionär eher an Fastenzeiten gewöhnt als an ständige Völlerei mit 5 oder gar 7 Mahlzeiten /Zwischenmahlzeiten, kleinen Happen pro Tag).

Buchempfehlung:
Intermittierendes Fasten: Abnehmen ohne Diät – Wie Sie mit Kurzzeitfasten schnell und gesund abnehmen, Fett verbrennen und mehr Energie haben. Für ein gesünderes und besseres Leben.
Taschenbuch – 30. Juni 2016
Autorin: Nina Darm
Anzeige:

Achtet auf eine ausreichende Trinkmenge von mind. 30 ml Wasser pro kg Körpergewicht (außer bei Herzschwäche u.a. Indikationen, die eine geringere Trinkmenge fordern).

Natürlich sollte ein Gesundheits-Check beim Hausarzt vor einem Fastenbeginn erfolgen, um Gesundheitsrisiken wie Unterzucker o.a. auszuschließen.

Produktempfehlungen zu Präbiotika/Prebiotika:

Inulin Pulver Topinambur
Anzeige:

Inulin Pulver BIO 450g
von Effective Nature
Aus der Agave gewonnenes Präbiotikum
Anzeige:

BALLASTSTOFF MIX Pulver – Bio Superfood mit Inulin, Apfelfasern, Yacon, etc.
Für Verdauung, Entgiftung, Diät (200g Bio Ballaststoff Pulver)
von Purewell Superfood
Anzeige:

ECHT VITAL BIO TOPINAMBUR
1 Dose mit 300 g Pulver
von Echt Vital
Anzeige:

nu3 Premium Bio Yacon Sirup,
250g im Squeezer – Die angenehme Süße mit niedrigem gykämischen Index in der praktischen Dosierflasche
Anzeige:

Abends:
Besser nur hochwertiges Eiweiss und Gemüse
möglichst wenig Kohlenhydrate.


Literaturempfehlungen zum Thema Darmgesundheit – Abnehmen:

Schlank mit Darm: Mit der richtigen Darmflora zum Wunschgewicht
Broschiert – 15. Dezember 2014
von Michaela Axt-Gadermann (Autor)
Anzeige:

Schlank mit Darm: Das 6-Wochen-Programm. Das Praxisbuch
Broschiert – 16. November 2015
von Michaela Axt-Gadermann (Autor), Regina Rautenberg (Mitwirkende)
Anzeige:

Schlau mit Darm: Glücklich und vital durch ein gesundes Darmhirn
Broschiert – 28. November 2016
von Michaela Axt-Gadermann (Autor)
Anzeige:

Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ
Taschenbuch – 3. März 2014
von Giulia Enders (Autor)
Anzeige:

Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne

Ein ausführlicher Ernährungsplan mit mehr als 100 Rezepten – mit vegetarischen Alternativen. So kannst Du deine Mahlzeiten beliebig ausdehnen und variieren.

Der Plan bietet Dir:

  • mehr als 100 leckere Rezepte und vegetarische Alternativen
  • ein 12-Tages-Schema mit Menüvorschlägen für Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • einen Leitfaden zur Anwendung
  • die Erläuterung des Konzepts “Abnehmen ohne Hunger”
  • Tipps und Tricks, wie Du Heißhungerattacken mühelos meisterst
  • Weiterführende Links

Eine Auswertung der bisherigen Erfahrungsberichte zeigte sensationelle Erfolge. Nach den ersten 12 Tagen hatten die Teilnehmer im Durchschnitt:

  • bis zu 8 Kg abgenommen
  • den Magen an kleinere Portionen gewöhnt
  • das Verlangen nach Süßigkeiten verloren
  • ihre Ernährung umgestellt, um ihr Wunschgewicht zu erreichen und dauerhaft halten zu können
  • und nicht zuletzt: viel Lebensqualität gewonnen

Anzeige:
   eBook: Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne
bestellen


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Stoffwechseltypen und Ernährung

Frauen, die abnehmen möchten, können NICHT den einen Ernährungsratgeber oder die eine Ernährungspyramide finden, welche(r) für alle Mädchen ab der Pubertät und Frauen passen.

Es gibt verschiedene Stoffwechseltypen und der Stoffwechsel ändert sich auch laufend!

Man unterscheidet zwischen

1. Eiweiss-Typ,
2. Kohlenhydrat-Typ
und
3. Misch-Typen

Diese Aufteilung in nur drei Typen gilt als zu ungenau. Es gibt verschiedene genetische Bestimmungen der metabolischen Typen (also über Gen-Analysen im Blut/Speichel).

Das optimale Verhältnis von Kohlenhydraten zu Fett und Eiweiss in der täglichen Ernährung kann von Frau zu Frau verschieden sein.

Die Firma CoGAP unterscheidet vier Stoffwechsel-Meta-Typen (Alpha, Beta, Gamma, Delta-Typ: Verwertung von Eiweiss, KH, Fett und Anzahl der täglichen Mahlzeiten) mithilfe einer DNA-Analyse, ob diese für Ernährungsempfehlungen bei Frauen, die abnehmen möchten, geeignet sind, sollte wissenschaftlich untersucht werden!

Interessant ist das Buch:

Was den einen nährt, macht den anderen krank – Fünf-Elemente-Ernährung für jeden Stoffwechsel-Typ
Broschiert – 5. Aufl. 2015
von Dr. Karin Stalzer
Anzeige:

Dr. Karin Stalzer gibt 5 verschiedene Stoffwechseltypen an:

1. Sympathikus-Typ
2. Parasympatikus (Eskimo)-Typ
3. Glyko-Typ
4. Beta-Typ
und
5. Balancierter Typ

“Unser Stoffwechsel ist so individuell wie unser Fingerabdruck!”

Nach Dr. Stalzer kann es kein feste typgerechte Ernährung geben, da der Mensch und seine Umwelt interagiert und immer im Wandel ist, wichtig ist für Frauen herauszufinden, was für sie persönlich am besten verträglich ist und wie sie individuell leichter abnehmen kann (Stichwort: Schaub-Kost).

Schaub-Kost köstlich: 190 leckere Rezepte zum Schlankwerden und Schlankbleiben
Autor: Stefan Schaub
Anzeige:

Evolutionär ist der Mensch an wenig Kohlenhydrate gewöhnt (Steinzeiternährung und LOGI-Methode), bei jeder Frau ist die Verträglichkeit der Nahrungsmittel abhängig von ihrer individuellen Ausprägung Ihrer Gene (dem Genom und den mitochondrialen Genen) sowie ihrer individuellen Lebenssituation:

  • Stress
  • Darmgesundheit (Mikrobiom, Darmschleimhaut-Gesundheit)
  • falsche Ernährung
  • private und berufliche Situation
  • u.a.m.

Literaturempfehlungen (Einzeltitel) zum Thema Stoffwechsel-Typen:

Genetic Balance: Die Diät-Revolution – Fettverbrenner oder Kohlenhydratverbrenner? Welcher Diät-Typ sind Sie?
Autor: Dr. med. Lutz Bannasch
Anzeige:


Metabolic Typing: Essen, was mein Körper braucht.
Mit Fragebogen zum Bestimmen des eigenen Stoffwechseltyps
Autor: William L Wolcott
Anzeige:

Gesund abnehmen nach dem Stoffwechseltyp: Metabolic Typing – ein praktischer Ratgeber mit 60 Rezepten
Autorin: Ursula Wetter
Anzeige:

Metabolic Typing Rezepte für die Stoffwechseltyp-Ernährung:
Alle Mahlzeiten kombinierbar für Eiweißtyp Mischtyp und Kohlenhydrattyp (Rezepte für Metabolic Typing-Stoffwechsetyp-Ernährung)
Autorin: Johanna Handschmann
Anzeige:

3 Typen-Diät: Test: Welcher Stoffwechseltyp sind Sie?
Taschenbuch
Anzeige:

Hinweis für Frauen, die trotz Sport und Diät(en) einfach nicht abnehmen können, bitte lassen Sie sich auf LIPÖDEM, der weitgehend unbekannten Volkskrankheit bei Frauen untersuchen:
Bei einer mitochondrialen Erbkankheit wie dem Lipödem ist das Thema EPIGENETIK sehr interessant, Lipödem ist nicht einfach nur Schicksal, durch Veränderungen in der Lebensführung und der Ernährungsgewohnheiten lässt sich diese Krankheit, die fast nur Frauen betrifft, womöglich auf genetischer Ebene beeinflussen. Auch hierzu fehlen umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen, aber immerhin wird am St. Georg College in London seit März 2016 eine Genstudie zu Lipödem durchgeführt (Dauer: 2 Jahre).

Nach Dr. Kuklinski “Mitochondrien: Symptome, Diagnose und Therapie” ist es bei Mitochondrialen Dysfunktionen wie Lipödem besser, die Kohlenhydratmenge zu reduzieren.

Literaturempfehlungen zum Thema Epigenetik:

Der zweite Code: EPIGENETIK oder Wie wir unser Erbgut steuern können
Taschenbuch – 1. Juni 2014
Anzeige:

Super-Gene: Die neuesten Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft für ein langes gesundes Leben
Gebundene Ausgabe – 6. April 2016
Anzeige:

Der Gen-Code – Das Geheimnis der Epigenetik – Wie wir mit Ernährung und Bewegung unsere Gene postiv beeinflussen können. Der Schlüssel zu mehr Lebensfreude; Fitness und optimalem Fatburning.
Autor: Ulrich Strunz
Anzeige:

Genetik und Epigenetik: Der Schlüssel zu unserer Gesundheit
Broschiert – 1. Oktober 2015
Autorin: Dr. Eva Schäufele
Anzeige:

Bitte lassen Sie sich fachärztlich beraten, ggfs. auch über ein Humangenetik-Beratungsgespräch, weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse.

Weitere Informationen lesen Sie hier: zum Gendefekt in der mitochondrialen DNA (der mtDNA) bei Lipödem.

Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne

Ein ausführlicher Ernährungsplan mit mehr als 100 Rezepten – mit vegetarischen Alternativen. So kannst Du deine Mahlzeiten beliebig ausdehnen und variieren.

Der Plan bietet Dir:

  • mehr als 100 leckere Rezepte und vegetarische Alternativen
  • ein 12-Tages-Schema mit Menüvorschlägen für Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • einen Leitfaden zur Anwendung
  • die Erläuterung des Konzepts “Abnehmen ohne Hunger”
  • Tipps und Tricks, wie Du Heißhungerattacken mühelos meisterst
  • Weiterführende Links

Eine Auswertung der bisherigen Erfahrungsberichte zeigte sensationelle Erfolge. Nach den ersten 12 Tagen hatten die Teilnehmer im Durchschnitt:

  • bis zu 8 Kg abgenommen
  • den Magen an kleinere Portionen gewöhnt
  • das Verlangen nach Süßigkeiten verloren
  • ihre Ernährung umgestellt, um ihr Wunschgewicht zu erreichen und dauerhaft halten zu können
  • und nicht zuletzt: viel Lebensqualität gewonnen

Anzeige:
   eBook: Abnehmen ohne Hunger – Die Ernährungspläne
bestellen


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Thermoregulation in Kälte: das “gute” braune Fett im Oberkörper

Erst 2009 entdeckten Forscher beim Erwachsenen neben dem bekannten weissen Fett geringe Mengen braunes Fett, das Säugetiere haben, um aus dem Winterschlaf zu erwachen und nicht stark zu frieren, und was auch bei Babys nachweisbar ist, damit diese kleinen Geschöpfe, denen das isolierende weisse Fett noch fehlt, nicht zittern, leider bildet sich die Menge dieses “guten” Fettes im Laufe des Lebens zurück.

Braunes Fettgewebe kann durch Oxidation von Fettsäuren in den Kraftwerken der Zellen (Mitochondrien) nicht benötigte Energiereserven in Wärme umwandeln!

Wo befindet sich das braune Fett und in welcher Menge maximal im Körper?
An den Schlüsselbeinen, am Hals und der Brust und entlang des Rückens bei Erwachsenen, also am Oberkörper.

Nach wissenschaftlichen Studien kann der Mensch max. ca. nur 250 Gramm davon bilden, aber die haben es in sich! Bis zu 500 kcal mehr Energie pro Tag verbrennt ein Sportler bzw. eine Sportlerin, wenn er/sie gut mit diesem braunen Fett ausgestattet ist.

Um das braune Fett zu aktivieren, kann man sich immer wieder milder Kälte aussetzen. Zudem werden im Internet Produktinnovationen angeboten, sog. Kältewesten (englisch: z.B. Coolfatburner, bei dem es Studien in den USA zur Wirksamkeit inzwischen gibt.)


Frauen, die abnehmen möchten, finden im Internet außerdem zahlreiche Buchangebote zum Thema “Fatburner”, da jede Frau individuell ist, können Sie zwar Anregungen aus diesen Büchern entnehmen, lassen Sie sich bitte aber fachärztlich beraten und betreuen.
Oder suchen Sie einen erfahrenen Ernährungsberater auf.

 

Literaturempfehlungen zu Fatburnern (Einzeltitel):

Fatburner: So einfach schmilzt das Fett weg
Autorin: Marion Grillparzer
Anzeige:

Die neue Super-Diät: Einfach abnehmen mit natürlichen Fatburnern. Das 10-Tage-Fett-weg-Programm für Ihre Traumfigur. Bauch weg mit gesunder Ernährung [Kindle Edition]
Autor: Achim Neujohn
Anzeige:

Fatburner. Das Fitnessprogramm (GU Feel good!) Taschenbuch – 13. Februar 2001
von Jennifer Wade (Autor)
Anzeige:


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

hCG-Diät / 21 Tage Stoffwechselkur zum Abnehmen?

Unseres Wissens gibt es keine umfangreichen wissenschaftlichen Studien zur hCG-Diät (“Hollywood-Diät”) bei Frauen mit einer großen Zahl Patientinnen über einen längeren Zeitraum!

Diese 21 Tage Stoffwechselkur wird sehr unterschiedlich von Ernährungsexperten und Ärzten beurteilt, die Abnehmmethode mit dem hormonähnlichen natürlichem Protein (Peptidhormon, Proteohormon) ist umstritten! hCG ist ein körpereigener Botenstoff.

Basis ist das Schwangerschaftshormon hCG, d.h. humanes Choriongonadotropin (kein Sexualhormon, nach Dr. Simeons besser Chorionic Diencephalotropin genannt), sei es als Injektionen, HCG-Tropfen, Globuli C12 Potenz, Tabletten oder Sprays.
Mit diesem soll der Hypothalamus angeregt werden, die Fettverbrennung zu unterstützen.
Die tägliche Energiezufuhr wird auf maximal 500 Kilokalorien reduziert.
Der durchschnittliche Energiebedarf einer Frau liegt aber bei ca. 1.900 Kilokalorien (immer abhängig von Größe, Gewicht und körperlichen Aktivitäten)!
Es sollen dabei mindestens zwei Liter pro Tag Wasser getrunken werden.

Diese Diät wurde schon 1954 vom englischen Arzt Dr. Albert Simeons entwickelt (Buchautor von “Pounds and Inches”).

Hier können Sie Ihren Body-Mass-Index selbst ausrechnen (BMI-Rechner).

Stoffwechselexperten, die nicht für die hcG-Diät sind, warnen vor einer so geringen Kalorienzufuhr von nur 500 kcal pro Tag, sie empfehlen stattdessen mind. 1.200 kcal pro Tag zu essen, damit der Stoffwechsel nicht aus dem Gleis gerät, dies in Verbindung mit moderatem Kraftgeräte-Training, Cardiotraining und proteinreicher Nahrung (ohne Hormontropfen!), auch wenn das Abnehmen dann nur sehr langsam gelingen könnte, Frauen, die abnehmen möchten, brauchen eben einfach Geduld.

Wir empfehlen diese aktuellen Bücher als Einstieg:

Die hCG-Diät: Das geheime Wissen der Reichen, Schönen & Prominenten
Autorin: Anne Hild
Anzeige:

Das hCG Kochbuch: Leckere Rezepte für die Diät- und Stabilisierungphase der beliebten Stoffwechselkur
Autorin: Anne Hild
Anzeige:

Die hCG Diät – und jetzt?: Nachhaltig schlank und fit mit der erfolgreichen Stoffwechselkur
Broschiert
NEU: Erscheinungsdatum: 27. April 2015
Autorin: Anne Hild
Anzeige:

oder

Die Adipositas-Kur mit hCG: An der Ursache für Fettsucht und Übergewicht ansetzen und sie für immer beseitigen
Taschenbuch – 5. Dezember 2014
Autor: Matthias Jünemann
Anzeige:

 
Die Gegner dieser Abnehmmethode geben an:

1. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis, dass das Schwangerschaftshormon hCG das Abnehmen unterstützt.

2. Durch die drastische Kalorienreduktion würden die Frauen selbstverständlich an Gewicht verlieren, aber droht dann danach der Jo-Jo-Effekt?

3. Die dadurch entstehende Mangelversorgung mit Nähr- und Mineralstoffen sowie Vitaminen sollte mit Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden, die z.T. über ein Multi-Level-Marketingsystem (MLM) verkauft werden und deswegen entsprechend teuer für die Patientin sind! Es gibt inzwischen alternative Anbieter ohne Vertrieb im Pyramidensystem mit günstigeren Präparaten. Bitte lassen Sie sich fachärztlich beraten und betreuen.

Fragwürdig ist die Praxis, wenn im Rahmen eines sog. “Empfehlungsmarketings” (= Strukturvertrieb) hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel fallweise von Laien an Laien vermittelt werden, deren Bestellung dann im Ausland getätigt wird, dies gehört u.E. nur in die Hände von geschultem Fachpersonal wie Ärzte und Heilpraktiker für eine individuelle laborgestützte Dosierung und nur bei nachgewiesenen Vitalstoffmängeln. Wir verweisen hier auf das in Deutschland geltende Lebensmittelrecht bei Vitalstoffen in Bezug auf Krankheiten.
MLM-Systeme versuchen PatientInnen als Weiterempfehler zu gewinnen, die selbst feste monatliche Bestellungen tätigen müssen, so werden im “Schneeballsystem” Produkte über Privathaushalte verkauft, die z.T. bis 200 % wenn nicht gar bis zu 800 % (!) teurer sind als vergleichbare Wettbewerber-Produkte ohne Multi-Level-Marketing, geschickt verpackt durch andere Packungsgrößen/Anzahl der Kapseln, das ganze noch im Dauer-Abo.

4. Nebenwirkungen bei der hCG-Diät? Es bestehe die Gefahr von Kopfschmerzen, Müdigkeit und Regelstörungen (Menstruationsstörungen bei Frauen), Eierstockzysten, Herzrhythmus-Störungen, Thrombosen, Gallen- und Nierensteinen und Gichtanfälle, so die Fachärzte, es wird auch eine erhöhte Gefahr der Bildung von Tumoren und Myomen erwähnt.
Aber ist dies umfangreich wissenschaftlich untersucht?
Treten die Effekte bei der Hormoneinnahme oder auch bei den homöopatischen Globuli auf?
Dies sollte genau erforscht werden.

5. HCG ist zur Gewichtsabnahme offiziell in Deutschland nicht zugelassen (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)

Bitte lassen Sie sich unbedingt vor einer Diät-Entscheidung von Ihrem Facharzt hierzu beraten, und führen Sie bitte keine radikale Crash-Diät in Eigenregie durch!


Weitere Literaturempfehlungen (Einzeltitel):

hCG-Diät kompakt: Die praktische Anleitung für die Umprogrammierung Ihres Stoffwechsels
Autorin: Barbara Wimmer
Anzeige:

Die 21-Tage Stoffwechselkur -das Original-
Autor: Arno Schikowsky
Anzeige:

Stoffwechselkur modern: Abnehmen ohne hCG
Taschenbuch
NEU: Erscheinungsdatum: 26. März 2015
Autorin: Johanna Sommer
Anzeige:

Ich diäte dann mal – Erfahrungsbericht zur hCG-Diät
Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 6. Oktober 2014
Autorin: J. Habersatter
Anzeige:

Die grüne Adipositas-Kur mit hCG: Vegane Ernährung für ein dauerhaft stabiles und gesundes Körpergewicht
Erscheinungsdatum: 23. Januar 2015
Autor: Matthias Jünemann
Anzeige:

Abnehmen mit hCG – einfach und kompakt: Mit Tagesplänen, Rezepten und vielen Extratipps
Autorin: Carola Ralumi
Anzeige:

Stoffwechselkur – Gesund abnehmen – Kochkurs & Erklärung mit Videoseinlage: Rezepte für die Stoffwechselkur leicht nachzumachen und altagstauglich
Autorin: Ursula Paulus
Anzeige:

Preisangaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.
 

Autorin: Dagmar Schmidt-Neuhaus, Teilnehmerin des 9-Tages-Seminars “Ernährungsumstellung für Bluthochdruckpatienten, Diabetiker, Übergewichtige und Gesundheitsbewusste” (Dr. Uwe Lehrer, Lauterbad bei Freudenstadt, Schwarzwald 29.5.-7.6.2015)


Hinweis zu den Amazon Buchempfehlungen:
www.mrs-wellness.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l., mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu www.amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können. Etwaige Werbekostenerstattungen durch Amazon oder zukünftige Einnahmen aus anderen Affiliate-Programmen werden unter der Steuernummer DE130560875 beim zuständigen Finanzamt München des Freistaates Bayern versteuert und dienen der Finanzierung der Weiterentwicklung des Informationsportals für Laien. Danke für Ihr Verständnis.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email

Eiweiss / Proteine

Wenn Frauen abnehmen möchten oder eine Stoffwechselschwäche haben (siehe auch Mitochondriopathien), empfehlen ErnährungsberaterInnen eine eiweisslastige Ernährung bei ausreichender Trinkmenge pro kg Körpergewicht. Bitte lasst Euch von sportmedizinisch ausgebildeten TrainerInnen hierzu beraten: Stichwort Insulinspiegel, LowCarb, Abnehmen mit langsamen Kohlenhydraten und Eiweiß.
 

Falls man größere Eiweissmengen über die Nahrung nicht in ausreichender Menge aufnehmen kann, bieten sich Eiweiss-Shakes an, die es in vielen Arten und Geschmacksrichtungen gibt:

Hier eine Übersicht über die Eiweissanteile und Allergene (Auszug), achtet auf die tägliche Trinkmenge an Wasser in Abhängigkeit von Eurem Körpergewicht:

1. Sonnenblumenprotein: ca. 45 % Proteingehalt

2. Süsslupinenmehl: ca. 39 % Proteingehalt

3. Hanfprotein: ca. 50 % Proteingehalt (engl. Hemp Protein Powder)

4. Reisprotein: über 80 % Proteingehalt!

5. Erbsenprotein: über 80 % Proteingehalt!

6. Cranberryprotein: nur 25 % Proteinanteil, aber es enthält alle 22 Aminosäuren inkl. der 9 essentiellen Aminosäuren!

Die Preise variieren je nach Eiweiss-Art zwischen 11 EUR pro kg für Eiweisspulver bis ca. 80 EUR pro kg bei Eiweisspulvern MIT SuperFood.

Vorsicht, diese Eiweisspulver enthalten Allergene, sind also beim Vorliegen von Nahrungsmittelallergien eher nicht zu empfehlen:

1. Soja-Protein (z.T. Produktion mit Gentechnik!): ca. 90 % Proteinanteil

2. Getreide / engl. Whey-Protein (bei Glutenunverträglichkeit/Zöliakie): ca. 80 % bis 90 % Proteinanteil

3. Ei / Egg-Albumin (bei Hühnerei-Allergie)

und

4. Molkeneiweiß / Casein (bei Kuhmilchallergie bzw. Laktose-Intolleranz)

Bei vielen Produkten gibt es Mixprodukte aus mehreren Proteinen (z.B. 3 Komponenten Eiweiss-Pulver mit 91 % Proteingehalt).

Bitte lest sorgfältig das Inhaltsverzeichnis der Verpackungen und achtet auch auf die verwendeten Zusatzstoffe (Mrs Wellness-Empfehlung: besser Stevia-Süsse als z.B. Aspartam oder andere künstliche Süßstoffe).

Produktempfehlungen Eiweisspulver:

BIO Erbsenprotein – Isolat
1 kg Pulver
Hersteller: Piowald
hoher Proteingehalt 82 % / 100g
Enthält 18 Aminosäuren
Glutenfrei, Cholesterinfrei und Laktosefrei
Geschmacksneutral
Bio-Qualität / DE-ÖKO-001
Anzeige:

Tip zur Einnahme: mit Kakaopulver kann man den Erbsengeschmack verbessern!


Empfehlenswert ist ein Shaker mit Metallkugel (Schlagsieb), der das Pulver gut mit Wasser vermengt:

1. Weider Shaker “Standard”, 1er Pack (1 x 700 ml Becher)
Der Shaker hat eine praktische Maß-Anzeige!
Anzeige:

2. Best Body Nutrition Eiweiß Shaker 700ml
Anzeige:

3. Athleticsfood Eiweißshaker rot + Dosierlöffel im Set
Anzeige:


 

Literaturempfehlungen (Einzeltitel):

Forever Young – Geheimnis Eiweiß: Die Protein-Diät
aktualisierte Neuausgabe 2014
Autoren: Dr. Ulrich Strunz, Andreas Jopp
Anzeige:

Eiweiß-Guide. Tabellen mit über 500 Lebensmitteln bewertet nach ihrem Eiweißgehalt und ausgewählten Aminosäuren.
Autoren: Franca Mangiameli
Anzeige:

Grünes Eiweiß: 60 vegane und vegetarische Rezepte mit Hülsenfrüchten, Pilzen, Getreide und Nüssen
Anzeige:

Eiweiß: Hülsenfrüchte neu entdeckt
Anzeige:

Leicht abnehmen! Geheimrezept Eiweiß
So werden Sie die Pfunde sicher los! Gewicht verlieren mit Eiweiß und Formula-Mahlzeiten. Und dann: Gesund und schlank auf Dauer mit LOGI
Autor: Hardy Walle
Anzeige:

Zum Jahresende 2015:

NEUERSCHEINUNG: Protein-Smoothies: Functional Smoothies – aus der RainbowWay©-Vitalkost-Küche Taschenbuch – 11. Dezember 2015

Preisangaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.
 

Autorin: Dagmar Schmidt-Neuhaus, Teilnehmerin des 9-Tages-Seminars “Ernährungsumstellung für Bluthochdruckpatienten, Diabetiker, Übergewichtige und Gesundheitsbewusste” (Dr. Uwe Lehrer, Lauterbad bei Freudenstadt, Schwarzwald 29.5.-7.6.2015)


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Hinweis zu den Amazon Buchempfehlungen:
www.mrs-wellness.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l., mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu www.amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können. Etwaige Werbekostenerstattungen durch Amazon oder zukünftige Einnahmen aus anderen Affiliate-Programmen werden unter der Steuernummer DE130560875 beim zuständigen Finanzamt München des Freistaates Bayern versteuert und dienen der Finanzierung der Weiterentwicklung des Informationsportals für Laien. Danke für Ihr Verständnis.

Stand: 2. September 2015

Print Friendly, PDF & Email