Mrs Wellness testet die Dr. Hartard-Physio-Vibbing® Methode

Physiotherapeutische Methoden aus dem Bereich der Schwingungslehre (Vibration) werden eingesetzt, wenn Menschen Schmerzen im Bewegungsapparat haben aufgrund von Muskelverspannungen z.B. im Gesäß, den Oberschenkeln oder im Rücken. Der Münchener Sportwissenschaftler Dr. med. univ. Dr. rer. nat. Manfred Hartard verwendet nach einem ausführlichen Gespräch und einer Erstuntersuchung des Klienten verschiedene aktive und oder passive Behandlungsformen, die beim Menschen Schmerzen beseitigen, gesunde (physiologische) Bewegungsabläufe wiederherstellen und unausgewogene Muskelkraftverhältnisse ausgleichen können, z.B. eine Vibrationsplatte (bei Hüftschmerzen ist die Anwendung im Liegen). Ich zitiere von www.physio-vibbing.de/therapie/
“In Dr. Hartard`s-Physio-Vibbing Konzept steht sowohl das Training mit Vibration, als auch die Behandlung mit Magnetfeldern und deren Vorteile im Fokus der Therapie. Der physiologische Nutzen der Mehrdurchblutung wird nicht nur im Training zur Leistungssteigerung und schnelleren Regeneration genutzt, sondern vor allem bei der Behandlung nach Verletzungen (OPs), degenerativen Prozessen durch Altern (z.B. Arthrose) und zur Steigerung der Durchblutung bei muskulären Dysbalancen, hervorgerufen durch einen herabgesetzten Zellstoffwechsel. Die Duchblutung lässt sich mit diesen Methode um bis zu 30% steigern.” Weitere Informationen über mechanische sowie elektromagnetische Schwingungen/Wellen und den Einsatz in der Physiotherapie könnt Ihr hier nachlesen. Möchtet Ihr diese innovative Form der Physiotherapie selbst kennenlernen, könnt Ihr unter Telefon: (+49) 089 / 35747125 einen ersten Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren.

Mrs Wellness erster Eindruck: schon nach nur einem Behandlungstermin sind hartnäckig verspannte Pomuskeln (z.B. Gluteus maximus, Piriformis-Muskel, Musculus gluteus minimus) spürbar weicher geworden. Viele Menschen sitzen stundenlang täglich auf ihrem Bürostuhl und bewegen sich aufgrund ihrer Arbeitsbelastung einfach viel zu wenig! Der Mensch ist aber seit der Steinzeit auf (tägliche) Bewegung ausgelegt und nicht darauf, sich nur den Po platt zu sitzen ;-)

Einen weiteren Beitrag zu Hüftschmerzen und möglichen Ursachen findet Ihr hier bei Mrs Wellness.

Print Friendly, PDF & Email

Vibrationstraining

Mrs Wellness hat für Euch mehrfach Vibrationstraining getestet.

Man steht mit Trainingskleidung und Turnschuhen (oder mit Socken) in leicht nach vorne gebeugter Haltung locker breitbeinig auf dem Fitnessgerät und startet per Knopfdruck das Training, die Platte(n) routieren und der Körper wird quasi etwas durchgeschüttelt. Bitte achtet auf die richtige Haltung beim “Rütteln”, dies sollte der Trainingsleiter auch laufend kontrollieren.

Mit Vibrationstraining soll man schnell und ohne Mühe Muskeln aufbauen können und Cellulite soll dadurch verschwinden (?). Auf der speziellen Vibrationsplatte wird durch die multidimensionale Beschleunigung fast der gesamte Muskelapparat einbezogen.

Das Training von z.B. 20 Minuten kann ganz schön anstrengend werden, da man immer wieder die Unter- und Oberschenkelmuskeln sowie den Pomuskel anspannt, um das Vibrieren auszugleichen und stehen bleiben zu können.
Es gibt vielfältige Übungen am Vibrationstrainer zur Massage, Dehnung und Kräftigung (siehe unten das Übungsposter).

Das Vibrationstraining wird inzwischen in Vibrations-Mikrostudios oder als Zusatzmodul in einigen Fitnessstudios und bei manchen Arztpraxen (mit fachärztlicher Überwachung) angeboten, zudem kann man Heimtrainingsgeräte kaufen, und zu Hause trainieren, wann man möchte.

Es gibt auf dem Markt Vibrationsplatten mit Medizinzulassung (MPG = Gesetz über Medizinprodukte)
z.B.
1. GreenPlate
2. Galileo

und Vibrationsplatten ohne Medizinzulassung (MPG)
z.B.
1. PowerPlate®
2. ProWave

sowie Vibrationswippen.

Bitte lasst Euch vor Trainingsbeginn zu den Kontraindikationen (Gegenanzeigen) für Vibrationstraining beraten, wie z.B.

  • Epilepsie
  • Rheumatoide Arthritis
  • nach frischer Operation, bei Wunden und Narben
  • Schwangerschaft
  • Akute Thrombosen und akute Entzündungen des Bewegungsapparates
  • Frakturen
  • Gallensteine
  • Implantate
  • u.w.m.

Irrtümer vorbehalten.

Produktempfehlungen:

Messe-Neuheit 2019! 4D Vibrationsplatte VP400 mit einmaligen Curved Design, Color Touch Display, Riesige Fläche, Smart LED Technologie inkl. Remote-Watch, Trainingsbänder & Übungsposter & Schutzmatte
Anzeige:

Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie, 2x1000W max Motoren Leistung + Bluetooth Musik, Riesige Fläche, einmaliges Design + Trainingsbänder + Fernbedienung + Poster (silber)
Anzeige:


Literaturempfehlungen:

Der Profikurs für das Vibrationstraining auf Vibrationsplatten mit 250 Übungsvorlagen: Optimale Trainingserfolge in puncto Muskelaufbau, Leistungssteigerung, Hautstraffung, Bodystyling
Siegfried Schmidt (Autor)
Anzeige

Handbuch Vibrationstraining: Schwingen Sie mit
Marco Beutler (Autor)
Anzeige

Handbuch Vibrationstraining: Grundlagen – Wirkungsweisen – Trainingssteuerung
Marco Beutler (Autor)
Anzeige

maxxF. Das Super-Krafttraining: Hocheffektiver Muskelaufbau. Intensiver Fettabbau. Basic- und Komplexprogramme
Wend-Uwe Boeckh-Behrens (Autor)
Anzeige

Vibrationstraining Übungsposter DIN A1 Basics Vibrationsplatte Vibration Plate POWRX
Anzeige

Print Friendly, PDF & Email
Die Inhalte dieser Website enthält keine Heilkunde und ersetzt keine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die auf Mrs Wellness dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Geschriebenen für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch und stellt auch keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprecht alle Anregungen, die Ihr auf dieser Website bekommt, direkt mit Eurem Arzt. Danke. Eure Mrs Wellness

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen