Mexikanische Vital-Massage in München

Vor kurzem testete Mrs Wellness für Euch mehrfach die Mexikanische Vital-Massage in München bei Heilpraktikerin Chalchihuitl Rena Miguel Pérez (Dauer: 1,5 Stunden), und mein Eindruck ist schlichtweg: sehr zu empfehlen!

Mexikanische MassageZur Behandlung des Körpers wird eine kräftige, medizinische Massage angewendet, die sog. Tlahuayotl.
Dabei wird einerseits jedes Organ mehrmals aktiviert und somit Blockaden aufgebrochen. Andererseits wird der Körper entgiftet, entschlackt und erfährt eine wohltuende und tiefe Entspannung.
Durch Benennung der Blockaden-Bedeutung erfährt jeder, was sein Körper ihm „sagen“ möchte.
So liegt es an einem selbst, sein Leben in der Art zu verändern, dass Körper und Seele ins Gleichgewicht kommen.

Die Medicina Mexihka oder Mexihka Pactli ist die Jahrtausende alte Naturmedizin und Philosophie der Ureinwohner Mexikos.

Ihr könnt mit dem neuen Mrs Wellness-Gutschein die mexikanische Massage (nur in München) mit einem 10%-igen Rabatt bei Heilpraktikerin und Curandera für Mexihka Pactli Renata Miguel Pérez gern ausprobieren: 1,5 Stunden für nur 81,00 Euro (statt regulär 90,00 Euro) auf Rechnung, bitte nennt bei Terminvereinbarung per Telefon (Handy: 0176 – 96 75 00 93) oder per E-Mail: praxis@mexikanische-medizin.com den Gutschein-Code: “Mrs Wellness Mexikanische Vital-Massage”.
FussmassageLimitiertes Angebot nach Verfügbarkeit ab September 2015 (1 Gutschein pro Person, nur für Neukunden) und ohne Gewähr.

Weitere Angebote von Heilpraktikerin Miguel Pérez sind

  • Ahnenarbeit – Heilung innerhalb der Familie
  • Heil-Reisen – Begegnungen mit mir selbst
  • Temazcal – die mexikanische Schwitzhütte
  • Visionssuche – für alle, die nach ihrem eigenen Weg suchen
  • Limpias – energetischen Reinigungen (das Denken und Fühlen)
  • Schamanische Reisen
  • Die Seele – Susto Ritual
  • Events wie Heilertage in Frabertsham, Chiemgau
  • und weiteres.

Mehr Informationen findet Ihr hier:

www.mexikanische-medizin.com

 


Wichtiger Hinweis von Mrs Wellness: Die hier getroffenen Wirkungsaussagen sind in wissenschaftlichen Fachkreisen bisher nicht allgemein anerkannt.

Print Friendly, PDF & Email

Massage-Angebote von A-Z

Eine kostengünstige Möglichkeit, Massage-Angebote wahrzunehmen, findet Ihr bei neu eröffneten Kosmetikinstituten vor Ort, der Preis ist deutlich unter den marktüblichen Standards.

Anzeige:
WELLANGO: Entspannen - wo und wann Sie wollen!

Mrs Wellness hat in den letzten Jahren diverse Massagen für Euch getestet:

    • Mexikanische Vital-Massage in München (Ganzkörper-Ölmassage mit Lymphfluss-Aktivierung)
    • Tuina-Massage (eine etwas kräftige Ganzkörpermassage, die tiefer das Gewebe knetet, diese tiefe Gewebsmassage ist weniger geeignet für druckschmerzempfindliche Frauen)
    • Shiatsu-Massage (eine japanische Massageform, die auch emotionale Blockaden löst, diese Triggerpunktmassage ist weniger geeignet für druckschmerzempfindliche Frauen)
    • Sportmassagen
    • Hot Stone Massagen (mit der heilenden Kraft der Steine)
    • Fußreflexzonenmassagen (auf die Fußsohle und die Zehen wird sanfter Druck ausgeübt, damit erhalten die inneren Organe einen Impuls)

Anzeige:

    • Ayurveda-Synchronmassagen mit 2 Therapeuten (Ganzkörper-Ölmassagen aus der klassischen indische Heilkunst)
    • Cleopatra-Massage (eine wirklich wundervolle Ganzkörper-Ölmassage, die 6 Chakren werden einzeln behandelt und entspannt, die Wirkung ist toll, wirklich empfehlenswert diese Ägyptische Chakrenmassage! das 7. Chakra (Wurzelchakra) wird selbstverständlich nicht massiert ;-)
    • Vakuum- oder Saugglockenmassage

Anzeige:

  • Reiki (bei einem Reiki-Meister kann frau die Energie durch Handauflegen spüren)
  • Thai-Massagen (die Gliedmassen werden gedehnt und gestreckt, dies ist weniger geeignet für druckschmerzempfindliche Frauen)
  • Klassische (schwedische) Massage (die Ganzkörper- oder Teilmassagen lockern die Muskulatur und fördern die Durchblutung)
  • Bindegewebsmassage (Manuelle Lymphdrainage MLD, besonders bei Schwellungen zu empfehlen)
  • Unterwasserdruckstrahlmassage (auch über die Massagedüsen in Schwimmbädern und Whirlpools), hier gibt es komplette Massageliegen, wo der Körper (trocken) mittig entspannt liegt und von unten durch die Auflagefläche durch mit einem warmen Wasserstrahl sanft massiert wird, eine echte Wohltat!
  • Lomi Lomi Nui

Einen interessanten Beitrag zu Massagen finden Sie bei Wikipedia.

Print Friendly, PDF & Email