Laufen (leichteres Joggen)

Leichteres Laufen ist u.E. eine geeignete Ausdauersportart für Frauen, die ihr Gewicht halten möchten oder auch abnehmen wollen.

Anzeige:

Achtet auf Euren Puls (Pulsmessung z.B. mit Pulsuhr mit Brustgurt) und lasst Euch beraten, wo Eure optimale Trainingszone ist (Stichwort: aerob – anaerob).
Hierzu ist es ideal, bei einem Sportmediziner einen sportmedizinischen Check bzw. ein cardio-vaskuläres Risikoprofil durchzuführen, mit Lungenfunktionstest, Fitness-Test auf dem Ergometer und weiteren Tests der körperlichen Fitness.

Bei einem zu intensiven Training seid Ihr ggfs. außerhalb der aeroben Fettverbrennungszone!

Anzeigen:

 

Literaturempfehlungen zum Lauftraining (Einzeltitel):

Anzeigen:
Der Lauf-Guide für Frauen: Das maßgeschneiderte Trainingskonzept [Broschiert]
Jörg Birkel (Autor), Doreen Reymann (Autor)

Frauen laufen anders: Ihr Laufbuch für mehr Anmut und Kraft, eine schöne Figur, Glück und Genuss
Holle Bartosch (Autorin)

Laufend schlank: Einfach Laufen und Abnehmen – Fit werden und Wohlfühlen, leichtes Lauftraining mit individuellen Trainingsplänen und Ernährungstipps: Laufen – Abnehmen – Wohlfühlen
Katja Mayer (Autorin)

Laufen kompakt – effektiv und erfolgreich
Stéphane Franke (Autor)

Laufprogramme für Frauen: zum Abnehmen · zum Bodystylen · zum Jungbleiben · zum Entspannen: Zum Abnehmen, zum Bodystylen, zum Jungbleiben, zum Entspannen und Ernährungstipps
Tanja Lindner


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email