LCHF-basierte Ernährung: Low Carb, High Fat (LCHF)

Aktuelle Diät-Buchempfehlungen von Mrs Wellness zum Mega-Trend der LCHF-basierten Ernährung:

Low Carb High Fat (abgekürzt: LCHF) bedeutet, die Menge an Kohlehydraten täglich zu reduzieren und die fehlende Energie über mehr Fett auszugleichen.

10 Low Carb Regeln – so klappt Deine Ernährungsumstellung

In diesem E-Book findest Du auf über 130 Seiten:

  • 10 verständliche Low Carb Regeln die Dir helfen Deine Ernährungsumstellung zu meistern.
  • eine Vorlage für einen Ernährungsplan (zum selber ausfüllen)
  • eine Vorlage für einen Wochenplan (zum selber ausfüllen)
  • 60 Tage Schnellstartanleitung
  • 8 Cheat Sheets (oder auch Arbeitsblätter). Für jede Woche eines mit einer genauen Anleitung, was Du in dieser Woche tun sollst
  • 7 Beispieltagespläne
  • 22 Low Carb Rezepte inklusive Nährwerte
  • Low Carb Lebensmittelliste mit Angabe der Kohlenhydrate, unterteilt in 3 Kategorien

Anzeige:
   eBook: 10 Low Carb Regeln – so klappt Deine Ernährungsumstellung bestellen

Andreas Eenfeldt: Echt fett: Iss Dich satt und nimm ab

Andreas Eenfeldt:
Echt fett: Iss Dich satt und nimm ab

Köstliche Revolution: Gesund und schlank durch richtiges Essen
Gebundene Ausgabe – 16. März 2016
von Andreas Eenfeldt Dr. med. (Autor), Robert und Gunnela Schönauer
Anzeige:

Hier das englische Original vom schwedischen Autor Andreas Eenfeldt:
Low Carb, High Fat Food Revolution: Advice and Recipes to Improve Your Health and Reduce Your Weight
Anzeige:

Vorsicht: Zuviel Fett kann auch gesundheitsschädlich sein, eine regelmäßige Verlaufskontrolle beim Facharzt mit Blut-, Stuhl- und Urinproben ist wichtig.
Gerade Frauen, die abnehmen möchten, müssen ihren Kalorienbedarf im Auge behalten:
1 Gramm Eiweiß und Kohlenhydrate liefert je 4,1 Kilokalorien (kcal),
1 Gramm Fett hat aber einen Nährwert von 9,3 Kilokalorien (kcal), also mehr als das Doppelte!
Bitte lasst Euch von Ernährungsmedizinern hierzu beraten.

Die LCHF-basierte Ernährung lässt sich gut mit der Paleo-Diät (Steinzeiternährung) verbinden. Aber: jede Frau ist individuell, was der einen gut tut, schadet der anderen.


Bitte informiert Euch auch bei einem Ernährungsmediziner (w/m) zum Thema: MCT-Fette, die mittelkettigen Triglyceride.
MCT’s können das lymphatische System passieren und verringern die lymphatische Last, z.B. natives, naturbelassenes, unraffiniertes, kaltgepresstes Bio-KOKOSÖL (VCO = virgin coconut oil) zum Braten und Kochen (vegan) ist besonders reich an MCT’s (insbesondere Laurinsäure).

MCT-Fette können beim Abnehmen helfen. Der Einsatz von mittelkettigen Triglyzeriden gegen Übergewicht und Adipositas
Taschenbuch – 28. Juli 2012
von Sven-David Müller (Autor)
Anzeige:

MCT – das Fett, das nicht dick macht
Sven-David Müller
50 leckere Rezepte
Anzeige:

Beim Erhitzen von Kokosöl entstehen keine schädlichen Transfettsäuren.
Kokosnuss enthält kein Gluten.

Mituso EU Bio DE-ÖKO-037 Kokosöl, nativ, 1000 ml im Glas

Anzeige:

Das Kokos-Buch: Natürlich heilen und genießen mit Kokosöl und Co. Broschiert – 5. Februar 2016
von Peter Königs (Autor)
Informationen zu allen Kokosprodukten: Kokosöl, Kokoswasser, Kokosmilch, Kokosmehl, Kokosmus, Kokosflocken, Kokoscreme, frische Kokosnüsse
neue Rezepten mit Fotos
Anzeige:

Der gesunde Genuss: Köstliche Rezepte mit Kokosöl
Broschiert – 24. Oktober 2013
von Constanze von Eschbach (Autor)
Anzeige:

Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn!:
Wie das Fett der Kokosnuss helfen kann, gesund zu bleiben und das Gehirn vor Alzheimer und anderen Schäden zu schützen Broschiert – 1. März 2016
von Ulrike Gonder (Autorin)
Anzeige:


Nach neuesten Erkenntnissen funktionieren 80 bis 90 % der Diäten nicht, weil frau zwar am Anfang abnimmt, aber sobald die Ernährungsgewohnheiten so wie vorher sind, der gehasste Jo-Jo-Effekt eintritt und die Pfunde womöglich alle wieder drauf sind und frau vielleicht sogar noch mehr wiegt als vorher.
Das Intermittierende Fasten bietet die Möglichkeit, Tage mit wenig fester Nahrung bei ausreichendem Trinken einzulegen, um so nachhaltig wenn auch ganz langsam eine Gewichtsabnahme möglicherweise zu erreichen.

Es wird empfohlen immer mal einen oder zwei Fastentage pro Woche mit zeitlichen Abständen dazwischen einzulegen (Intermittierendes, also Fasten mit Unterbrechungen, engl. Intermittent Fasting). Diese Ernährungsweise ist nicht für jeden geeignet: d.h. nicht für schwangere Frauen oder stillende Mütter, bei Untergewicht, es gibt weitere Kontraindikationen, bitte klärt dies vorher mit Eurem betreuenden Facharzt!

Mrs Wellness Erfahrung mit dem Abnehmen durch Teilzeitfasten:
nach vielen Stunden ohne etwas gegessen zu haben aber z.B. Teetrinken und Gemüsebrühe fühlt man sich leicht und geistig klar, stehen aber körperliche Anstrengungen an, und wenn es nur Einkaufen ist oder gar Sport, wird es schwierig, an die Belastung muss sich jede Frau erst mal gewöhnen. Zudem kann man nach einem Tag mit mittags nur einer Gemüsesuppe am abend schon einen Bärenhunger entwickeln. Wenn der Hunger einen dann quält, einfach Kokoswasser trinken und abends etwas Eiweiss langsam essen, nach 20 Minuten etwa setzt der Sättigungseffekt ein und der Hunger wird weniger, außerdem freut man sich auf den nächsten Tag, wo wieder “normal” gegessen wird.

The Fast Diet – Das Original: 5 Tage essen, 2 Tage fasten
Taschenbuch – 21. April 2014
Autoren: Dr. Michael Mosley, Mimi Spencer et.al.
Anzeige:

5+2= schlank: So leicht kann Abnehmen sein: 5 Tage essen, 2 Tage reduzieren
Taschenbuch – 19. Mai 2014
Anzeige:

Mrs Wellness persönliche Empfehlung an einem Fastentag: zusätzlich zu Wasser, ungesüsstem Tee und Gemüsebrühe 1 Liter Kokosnusswasser (nicht die Kokosmilch!) auf den Tag verteilt trinken, das Wasser der jungen Kokosnuss enthält viele Mineralien und schmeckt recht gut.

Dieses Produkt ist Bio-Qualität und aus Fair Trade:

Dr. Goerg Premium Bio-Kokoswasser 1000 ml
Anzeige:

P.S.: Wenn Ihr schon ein Buch versandkostenfrei bestellen könnt, dann freut sich bestimmt der Paketbote über ein kleines Trinkgeld, Glück wird nämlich mehr, je mehr man es teilt.


Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Die Inhalte dieser Website enthält keine Heilkunde und ersetzt keine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die auf Mrs Wellness dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Geschriebenen für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch und stellt auch keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprecht alle Anregungen, die Ihr auf dieser Website bekommt, direkt mit Eurem Arzt. Danke. Eure Mrs Wellness

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen