Mitochondiopathien – Erkrankungen der Mitochondrien (Zellorganellen)

Weitere Informationen findet Ihr in meinem Informationsportal für Laien zu den mitochondrialen Dysfunktionen unter www.mitochondriopathien.de

Ketogene Ernährung: Exogene Ketogene für sportliche Höchstleistungen und mentale Klarheit, Abnehmen?

Eine ketogene BIO-Ernährung ist eine Ernährung mit sehr niedrigem Kohlenhydratgehalt (max. 50 Gramm pro Tag!), moderatem Eiweiss und einem sehr hohen Fettanteil ca. 60-70% der Tageskalorien (!), hochwertige Fette wie MCT-Öl, Kokosöl oder Fette aus z.B. Wildlachs, Bio-Avocado oder Bio-Nüssen.

Ein aktueller Trend aus den USA ist die Ergänzung der ketogenen Ernährung um sog. exogene Ketone, dies wird von Hochleistungssportlern und dem Militär (Navy Seals) schon länger praktiziert.

Inzwischen sind diese Produkte auch in Deutschland erhältlich.

Mrs Wellness empfiehlt jedem, der dies ausprobieren möchte, zuerst einen Termin beim Hausarzt und einen Gesundheitscheck, um zu klären, ob eine fettreiche Ernährung für einen körperlich überhaupt geeignet ist!

Die Nahrungsergänzungsmittel in Form von exogenen Ketogenen sollen den Körper kurzfristig direkt in die Ketose bringen, die Wirkung der Pulver oder Flüssigkeiten hält ca. 2,5-3 Stunden an: Ketose ist der Stoffwechsel des Menschen, der Fett in Form von sog. Ketonkörpern als primäre Energiequelle nutzt. Die meisten Menschen sind durch eine kohlenhydratreiche Ernährung ständig im Glukose-Stoffwechsel, dem anderen Stoffwechselweg und nutzen Glykogen (die Speicherform von Glukose).

Es gibt folgende exogene Ketogene:
1. beta-Hydroxybuttersäure (abgekürzt BHB)
2. Acetoacetat (AcAc, sehr instabil)
3. Aceton

Es gibt zwei Arten von Ketonen:

1. Endogene Ketone: Dies sind Ketone, die durch den natürlichen Prozess der Ketogenese durch den Körper selbst hergestellt werden.
2. Exogene Ketone: Dies sind Ketone, die dem Körper durch eine externe Quelle wie ein Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden.

Die meisten exogenen Ketone verwenden beta-Hydroxybutyrat als exogene Keton-Quelle, weil sie durch den Körper am effizientesten genutzt werden, diese führen zu einem schnellen Anstieg der Blutketone.

es gibt zudem zwei Formen der Ketone Supplements:

1. Keton-Salze
2. Ketonester (reines beta-Hydroxybutyrat ohne andere Zusätze),
werden vom Körper viel langsamer abgebaut als Ketonsalze (aber sind kaum kostengünstig verfügbar!)

Produktempfehlungen exogene Ketogene:

Pulver
KetoCaNa – Exogene Ketone – Beta-Hydroxybutyrat – Erdbeere

Flüssige Ketonen-Supplemente

KetoForce

KetoBlitz mit “BalanceBHB”, eine patentierte BHB-Formulierung, dadurch 50% weniger Salz!

Keto Asalt 252g Cherry Limeade Rich Piana I Ketone I Salze I Elektrolytmischung I Energie I Booster I Abnehmen
Anzeige:

Ketonen-Supplemente in Kapseln
KetoShield

Ergänzungen zur ketogenen Ernährung: Mittelkettige Fettsäuren (MCT = Medium Chain Triglycerides):

MCT-Öle
Kokosöl
PRIMAL MCT Öl in Glasflasche | Premium-Extrakt aus Kokosöl | Geschmacksneutral | Laborgeprüft | Caprylsäure (C-8) und Caprinsäure (C-10) | Bulletproof Coffee | MCT Oil – 500ml
von Primal State
Anzeige:

Mögliche Nebenwirkungen der Ketone Supplements:

– Keto-Grippe: Übelkeit und Müdigkeit
– Magen-Darm-Probleme: Magenschmerzen, Durchfall, Blähungen u.a.m.
– Mundgeruch
– Unangenehmer Geschmack
– Niedriger Blutzucker
– hohe Kosten der NEM (Nahrungsergänzungsmittel) u.a.m.

Keto-Körper sind eine natürliche Energiequelle für den Körper.
Sie können als Hauptenergiequelle für sportliche Leistungen genutzt werden, und der Mensch ist dies seit der Steinzeit gewöhnt: Ketose-Zustände sind Hunger, längere Fastenzeiten, die ketogene Diät u.a.m.


Mrs Wellness testet für Euch die ketogene Ernährung in Verbindung mit der täglichen Einnahme von exogenen Ketonen über 20 Tage:
Gestartet wird morgens mit einem Bullet Proof Coffee (schwarzer Kaffee mit einem Teelöffel Kokosöl, schmeckt wie ein Bounty),
Müsli mit Schafyoghurt (wegen Kuhmilcheiweissallergie und weil ich Milcheiweiß wie Casein und BCM-7 für schädlich/ungesund halte) und
leckerem LOW CARB Kakao Knusper Müsli.

Gewogen wird täglich auf der Picooc Körperanalysewaage.
Eine Umfangsmessung wird mit einem Massband durchgeführt.
Es ist zu empfehlen, die tägliche Trinkmenge Wasser zu erhöhen, wenn man in der Ketose ist.
Messbar ist die Ketose mit KetoSticks (über den Urin).

Kann man mit exogenen Ketonen einen Gewichtsverlust, mehr geistige Klarheit und bessere sportliche Höchstleistungen erzielen? Dies muss sicherlich noch umfangreich wissenschaftlich erforscht werden, der Nutzen und vor allem die Risiken müssen ermittelt werden. Vorsicht bei Diabetes mit exogenen Ketonen wegen der Blutzuckerproblematik. Bitte fragt Euren Arzt hierzu.

Ketone können in Zeiten niedriger Glukoseverfügbarkeit eine wirksame alternative Energiequelle für das Gehirn sein.

Eine konsequente Ernährungsumstellung auf Low Carb in Richtung ketogener Ernährung (sofern ärztlich auf Eignung geprüft) ist sicherlich sinnvoller als nur die Zufuhr exogener Ketone.

Eine zyklisch-ketogene Ernährung (mit intermittierendem Fasten (IF z.B. 16:8), Refeeds mit vermehrten Kohlenhydraten und ketogenen Tagen) scheint der Natur mit ihren vier Jahreszeiten und dem saisonalen und regionalen Auftreten von Pflanzen und Lebensmitteln zu entsprechen. Ziel sollte eine metabolische Flexibilität sein, also die Fähigkeit des Körpers zwischen Zucker- und Fettstoffwechsel schnell umschalten zu können.

In Kürze mehr.


mindestens 10 Euro spenden und die neue Ernährungspyramide Anti-Entzündliche Ernährung als pdf per E-Mail erhaltenLiebe LeserInnen,

jede/r, der mir mindestens 10,00 Euro für den Erhalt des Portals www.lipolymphoedem.de spendet, erhält von mir per E-Mail die von mir entwickelte brandneue

Ernährungspyramide Anti-Entzündliche Ernährung nach der Mitochondrienmedizin, auf Basis von nährstoffreicher, ketogener Ernährung, LOGI und Alt-Steinzeiternährung, allergen- und lektinreduziert mit Intermittierendem Fasten unter Beachtung des Insulinspiegels

als pdf-Datei als Bonus zugesandt! Sie ist das Ergebnis aus acht Jahren Recherchen, zahlreichen Quellen (Fachbücher, YouTube Videos, Ernährungsseminare u.v.m.).


Buchempfehlungen zur ketogenen Ernährung:

Ketogene Ernährung für Einsteiger: Vorteile und Umsetzung von Low-Carb/High-Fat verständlich erklärt
von Riva
Anzeige:

Ketontherapie: Die ketogene Diät mit gesunden Fetten
Kopp Verlag
Anzeige:

Die 30-Tage-Keto-Stoffwechselkur: Der Neustart für Ihren Körper mit 160 ketogenen Rezepten und Mahlzeitenplänen
von Riva
Anzeige:

Rechtlicher Hinweis: Der Stoffwechsel eines Menschen ist so individuell wie sein Fingerabdruck! Bitte fragen Sie Ihren Facharzt, ob eine Ernährung nach dieser neuen Ernährungspyramide für Sie geeignet ist! Alle Angaben ohne Gewähr.

Haftungsausschluß zu den Buch- und Produktempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren.
Die Betreiberin dieses Informationsportals übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Top aktuelle Wellness-Themen

Zum brandaktuellen Thema Fitnesstracker:
Garmin vivosmart HR Fitnessarmband mit integrierter Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Smart Notifications von Garmin
Anzeige:

News abonnierenNews von www.mrs-wellness.de abonnieren

 

News-Feed

 
Alle Artikel von www.mrs-wellness.de:

  • “Grandhotel Mensch: Der menschliche Körper ein Paradies für Parasiten”
  • Schneller abnehmen – endlich abnehmen – Abnehmbremsen erkennen: Viren- oder Parasitenbelastung?
  • Hypoxi®
  • Ajurveda-Kur zur Entgiftung
  • Sportarten für Frauen, die den Lymphfluss anregen
  • Der tückische Epstein Barr Virus – Fachbuchempfehlungen
  • Ernährung
  • Bandmassagen (empfohlen sind Geräte mit Medizinzulassung)
  • Bindegewebs-Tiefenmassage (empfohlen sind Geräte mit Medizinzulassung)
  • Patientenratgeber/Fachbuch: “Schwachstelle Genick” von Dr. Bodo Kuklinski et. al.
  • Mitochondiopathien – Erkrankungen der Mitochondrien (Zellorganellen)
  • Tipps für einen Wellness-Kurzurlaub: Urlaub im Schlosshotel
  • Ketogene Ernährung: Exogene Ketogene für sportliche Höchstleistungen und mentale Klarheit, Abnehmen?
  • Selbsttest zu Lipödem: habe ich ein Lipödem? oder eine Adipositas?
  • NEU: Produktempfehlungen bei Lipödem
  • Top aktuelle Wellness-Themen
  • Diagnosesysteme des menschlichen Körpers
  • Neue Ernährungspyramide Anti-Entzündliche Ernährung nach der Mitochondrienmedizin, auf Basis von ketogener Ernährung, LOGI und Alt-Steinzeiternährung, allergen-/lektinreduziert
  • TOP-Produktempfehlungen von Mrs Wellness
  • Mitochondrientherapie – die Alternative… von Dr. Bodo Kuklinski (Fachbuch)
  • Eine erwachsene Frau in Zahlen
  • Verhaltensregeln bei Lipödem
  • Patientenratgeber/Fachbuch: Chronische Erkrankungen erfolgreich behandelt mit der Regenerativen Mitochondrien-Medizin von Uwe Ohmer
  • Patientenratgeber/Fachliteratur: Cellsymbiosistherapie® nach Dr. med. Heinrich Kremer, eine Mitochondrientherapie
  • Patientenratgeber/Fachbuch: Chronisch gesund – Prinzipien einer Gesundheitspraxis von HP Meyer
  • LOGI-Methode bei Übergewicht?
  • Paleo-Diät (Steinzeiternährung) bei Übergewicht?
  • hCG-Diät / 21 Tage Stoffwechselkur bei Übergewicht?
  • Patientenratgeber/Fachbuch: Frequency-Specific Microcurrent in Pain Management (englisch)
  • Thermogenese – die Produktion von Wärme durch Stoffwechselaktivität
  • Laborwerte verstehen
  • Fatburner-Fachliteratur
  • Darmuntersuchung, Darmflora und Darmsanierung – Leaky Gut Syndrom (“undichter Darm”)
  • C-reaktives Protein (CrP) – ein unspezifischer Entzündungsparameter
  • Adenosintriphosphat (ATP) – die Energiequelle des Körpers
  • Vorsicht bei rohem Fisch oder rohem Fleisch – Parasitengefahr
  • Patientenratgeber/Fachbuch: “Mitochondrien: Symptome, Diagnose und Therapie” von Dr. Bodo Kuklinski
  • Stoffwechselstörungen – Enzymmangel?
  • Gründung eines neuen “Deutschen Zentrums für Lipödem und andere Lymphgefäßerkrankungen”?
  • Lipidema RAD (rare adipose disorder) Diet aus den USA bei Lipödem?
  • Mitomolekulare Ernährung – die modifizierte LOGI-Methode bei Übergewicht?
  • Weltweite Aktivitäten zu Lipödem und Lipödem-Forschung
  • Autophagie (Mitophagie) als innovativer Behandlungsansatz bei Übergewicht?
  • SelbstMassage bei Lipödem
  • REHA-Sport bei Lipödem
  • Welche Ernährungspyramide könnte bei Übergewicht geeignet sein?
  • Fachbuch-Empfehlung: Die Mitochondrien-Methode…
  • Erhöhter Tumor Nekrose-Faktor bei Übergewicht?
  • Selbsthilfegruppen Lipödem/Lymphödem
  • Epigenetik: Wie wir unser Erbgut steuern können
  • Anti-Entzündliche Ernährung bei Übergewicht? Buchempfehlungen
  • Übergewicht – Leaky Gut – PCO-Syndrom – Insulinresistenz – Diabetes
  • Übergewicht und Folgeerkrankungen: Arthrose
  • Darmgesundheit beim Übergewicht – Abnehmen – Mikrobiom
  • Fachliteratur zu LIPÖDEM und Übergewicht bei Frauen
  • Bequeme Mode bei Übergewicht – Kleidung bei Übergewicht – Schuhe
  • LIPÖDEM-Informationsportal erhält eine Nominierung für den Bayerischen Gesundheits- und Pflegepreis 2017
  • Patientenratgeber/Fachbuch: Mitochondrien für Anfänger: Symptome und Therapie. Für ein Leben mit mehr Vitalität und Energie.
  • Wechseljahre der Frau – Hormonumstellungen im Klimakterium
  • 6. März 2020 ist der Welt-Lymphödem-Tag (World Lymphedema Day®)
  • Neue Diagnose-Methode: Lipödem-Fett sei identifizierbar mit MRI (magnetic resonance imaging)
  • Fachbuch-Empfehlung: Energiegeladen statt dauermüde: Energiefresser erkennen – ungeahnte Kraftquellen freisetzen
  • Venus von Willendorf – figürliche Darstellung des LIPÖDEMs aus der Altsteinzeit?
  • Stationäre Reha-Maßnahme (Reha) bei Lipödem
  • Ernährung bei Übergewicht: mit der Dr. Pape Methode “Schlank im Schlaf”?
  • Intermittierendes Fasten und Autophagie (Mitophagie) als innovativer Behandlungsansatz bei Übergewicht?
  • Ketogene Ernährung für Frauen? LCHF Low Carb High Fat
  • Krankheit als Symbol – das Lipödem nach Dr. Rüdiger Dahlke
  • Lipödem Online Kongress: kostenpflichtiger Premiumzugang für alle 30 Experten-Videos und Bonusmaterial jetzt bestellen
  • Wellness-Tips
  • Mrs Wellness meets Biohacker: 3 Tage Flowfest in München: Selbstoptimieren, Experten im Bereich der Mitochondrienmedizin
  • Chronisch müde, erschöpft, tagesmüde? Mrs Wellness testet Polysomnographie und ein Schlaflabor
  • Erhöhte männliche Hormonwerte bei der Frau (Hyperandrogenämie, Virilisierung, Maskulinisierung)
  • Mrs Wellness testet die PICOOC S3 Lite Elektronische Körperanalysewaage
  • Mrs Wellness testet die Dr. Hartard-Physio-Vibbing® Methode
  • Buchempfehlung: (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem
  • FIBO Fitness-, Wellness- und Gesundheits-Messe
  • Wellness-Kreuzfahrten
  • Hüft Impingement – Hüftschmerzen: Tips zur Schmerzreduktion ohne OP
  • Buchempfehlungen: Gabel statt Skalpell: Gesund durch Ernährung auf pflanzlicher Grundlage
  • Zukunftstrends – Future Trends
  • Checkliste: Habe ich ein Lipödem?
  • Hormonersatztherapie bei Frauen in den Wechseljahren
  • Wellness Führer 2019
  • Tolle Produkte für Euer Baby
  • Onlineprogramm für die neue Art der Geburtsvorbereitung
  • Ketogene Ernährung für Frauen? LCHF Low Carb High Fat
  • 5 Tage Saftfasten zum Entgiften und Abnehmen – Fastenkur mit Gemüse- und Obstsäften
  • Arthrose Schmerzen: Knorpel Verschleiß und/oder muskuläre Verspannungen / Faszienverklebungen?
  • Zusammenhänge rund um Lipödem
  • Pilates – ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur
  • Buch-Tip: Die Liste vor der Kiste von Rüdiger Dahlke
  • Creme Torte einfach selber backen zum Geburtstag – Kindergeburtstag
  • Vegane Ernährung – vegane Rezepte – vegane Gerichte
  • Ernährungspläne
  • Aktuelle interessante Projekte zur Nachhaltigkeit, ökologisch oder Fair Trade
  • Vitalparameter und ihre Messbarkeit
  • Pulsoximeter mit iPhone/Android-App
  • Zahnbleaching – Whitening für ein strahlendes Lächeln
  • Mrs Wellness Wohlfühlprogramm u.a. auch z.T. zur Mitochondrienstärkung
  • Gesund älter werden – Anti-Aging – Telomerase
  • Hormonbildende (endokrine) Drüsen bei einer Frau
  • Abnehmen schwierig – wegen einer verborgenen Entzündung? sog. “Silent Inflammation”?
  • Fasten zum Entgiften und Abnehmen – Fastenkur
  • Qi Gong / ChiKung / Tai Chi für Frauen
  • Abnehmen – Darmgesundheit: Präbiotika/Prebiotika
  • Lipödem bei Mädchen ab der Pubertät und Frauen: die weitgehend unbekannte Volkskrankheit
  • Kokosöl: in Bio-Qualität, vegan
  • Stoffwechseltypen und Ernährung
  • Erdung – Grounding
  • Heile dich selbst: Rohkost-Ernährung
  • LCHF-basierte Ernährung: Low Carb, High Fat (LCHF)
  • Self-Tracking, Quantified Self
  • Intermittierendes Fasten – Buchempfehlung: The Fast Diet (5 Tage essen, 2 Tage fasten)
  • Die schönsten Wellness- und Spa-Hotels der Welt
  • Buchempfehlung: Baobab Superfood
  • Wellnesshotels – Wellness-Guides
  • Sportmedizinische Rehabilitation (Reha)
  • Checkliste als Hilfe fürs Kofferpacken vor Beginn einer Reha
  • Stoffwechsel-Typen
  • Superfood Mixpulver
  • Buchempfehlung: Glück. The World Book of Happiness
  • Funktionelles Faszientraining
  • CSI-Training: ein mehrstündiger Erlebnis-Workshop mit echtem US-Profiler
  • Thermoregulation in Kälte: das “gute” braune Fett im Oberkörper
  • Snowkiten
  • hCG-Diät / 21 Tage Stoffwechselkur zum Abnehmen?
  • Mini-Standmixer für Grüne Smoothies und andere Getränke
  • Nährwerttabellen – Kalorientabellen
  • Eiweiss / Proteine
  • Kraftgerätetraining – funktionelles Training
  • Mexikanische Vital-Massage in München
  • Laborwerte verstehen
  • Fatburner-Fachliteratur
  • Extremsport
  • Pulsuhren zur Leistungsmessung
  • Kokosnusswasser: Flüssigkeit des Lebens?
  • Das Kraut Jiaogulan: ein Heilmittel der Natur?
  • Superfoods
  • Moringa Oleifera (Meerrettichbaum, Behenbaum): der essbare Wunderbaum?
  • SEYO: ein neues Verfahren zur intensiven Tiefenbehandlung der Haut
  • Kryolipolyse: Fettreduzierung durch Kälte
  • Naturkosmetik
  • Innovative Trainingsmethoden
  • Gesichtsbehandlung mit Mikrodermabrasion (MDA), kosmetischer Mesotherapie und Hyaluronsäure-Anwendung
  • Gesichtsbehandlung mit Mikrodermabrasion (MDA), Sauerstoff und Hyaluronsäure-Anwendung
  • Interessante Links
  • Extremsport (Kalenderauswahl 2019)
  • Schwingstangentraining
  • Vibrationstraining
  • Körperstrukturanalysegeräte (u.a. für die Körperfettmessung)
  • Vakuumtraining/Unterdrucktraining
  • Kino-Tip: Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
  • Botulinumtoxin (Botox)-Infusionen
  • Mikrodermabrasion und Hyaluronsäure-Anwendung
  • Hubschrauber Selberfliegen
  • milon-Zirkel für den effektiven Muskelaufbau
  • Die beliebtesten Erlebnisgeschenke
  • Zorbing (Ultraball)
  • House Running
  • Segelfliegen
  • Quadfahren
  • Ferrari selbst fahren
  • Gleitschirmfliegen
  • Ballonfahren
  • Hai-Tauchen
  • Bodyflying
  • Airboard
  • Fallschirm Tandemsprung
  • Massage-Angebote von A-Z
  • Präventions-Angebote
  • Beauty-Wochenende
  • Fango
  • F. X. Mayr-Kur (Franz-Xaver-Mayr-Kur)
  • Wellnesswochenende
  • Thalasso
  • Schrothkuren
  • Yoga
  • Veranstaltungen & Kongresse
  • Wärme- und Kältekammer, Cryotherapie
  • Entspannungsurlaub
  • Fachliteratur
  • Zahncreme ohne Fluor
  • Aluminiumfreie Deos
  • Trendsportarten
  • Die besten Mixer für Grüne Smoothies
  • Grüne Smoothies (Bio-Rohkost-Drinks)
  • Pulsationsmassagen
  • Lebensmittelallergietest
  • Ayurveda
  • Physikalische Gefäßtherapie zur Verbesserung der Mikrozirkulation
  • YOGA Zeitschriften
  • Ayurvedakochbuch Kochen für Krishna
  • Kugelhantel-Training / Kettlebell-Training
  • Weight Bags-Krafttraining
  • Seilschlingentraining, Suspension oder Sling Training
  • Slacklines
  • Tae Bo
  • Piloxing
  • Zumba
  • Sporternährung
  • Fit ohne Geräte oder Kraftgerätetraining für Frauen
  • Bouncing
  • Antigravitations-Laufband
  • Wellness-Tips
  • Stoffwechselanalyse über Gentest?
  • Schwermetallbelastungen?
  • LOGI-Methode
  • Ist Nitrostress eine mögliche Ursache für Abnehmblockaden?
  • Vitamin B12 Mangel bei Frauen?
  • Vitalstoffstatus bei Frauen?
  • Allergene in den Lebensmitteln
  • Das Lymphgefäßsystem bei Frauen
  • Apnoetauchen
  • Laufen (leichteres Joggen)
  • Naturheilverfahren
  • Nebennierenschwäche (NN-S)
  • Paleo-Diät / (Alt-) Steinzeit-Diät
  • Stoffwechselmessungen
  • Hormonspiegel bei Frauen
  • WHR, WHtR, BMI und ABSI (Body Shape Index)
  • Darmsanierung / Darmkur / Parasitenkur
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Sport
  • Abnehmen
  • Wellnesstips
  • Darmuntersuchung und Darmsanierung
  • Mediathek
  • Glossar von A-Z
  • Adipositas
  • Schwimmen und Wassergymnastik/Aquagymnastik, Aquajogging, Aquaspinning (Aquacycling), Aquajumping
  • Mitochondropathie
  • TCM Traditionell Chinesische Medizin
  • Medizinische Massageliegen (empfohlen sind Geräte mit Medizinzulassung)
  • Skilanglauf
  • Vakuummassagen (Geräte mit Medizinzulassung)
  • Gymnastik
  • Chi-Maschine
  • Hautpflege
  • Rollenmassagen (empfohlen sind Geräte mit Medizinzulassung)
  • Radfahren/Biken
  • Matrix-Rhythmus-Therapie
  • Manuelle Lymphdrainagen (ML/MLD)
  • (Nordic) Walking
  • bailine-Programm
  • Ultraschallbehandlung
  • Endermologie® (LPG)
  • Produktempfehlung BPA-freie Trinkflasche:
    Nalgene Trinkflasche Everyday OTF: Spülmaschinengeeignet. Super zu handhaben. Mit Füllstandsanzeige.
    Anzeige:

     
    Aktuelle Tips zu Wellness, Fitness und Gesundheit:
    Anzeigen:

    Vakuumtraining/Unterdrucktraining

    Unterdrucktrainingsgeräte dienen u.a. der Anregung des Lymphflusses. Sie lockern die Muskeln entlang der ganzen Wirbelsäule. Dieses Ausdauertraining kann sich positiv auf das Kreislaufsystem und auf den Stoffwechsel auswirken.

    Bitte achten Sie darauf, dass die Geräte Medizinzulassung haben und klären Sie mit Ihrem Facharzt die möglichen Risiken einer solchen Behandlung vor Behandlungsbeginn ab.

    Das moderate Bewegungstraining verbindet Vakuum (basierend auf dem Prinzip des Schröpfens) bei ständigem Druckwechsel während des Workouts und optional Kompression (Behandlung mit Überdruck).

    Das Vakuumtraining gibt es mit verschiedenen Geräten:

    • Fahrrad-Ergometer,
    • Laufband
    • oder Liegerad
    • optional im Anschluß Behandlung im Saugnapfanzug

    Mrs Wellness hat für Euch verschiedene Systeme getestet (7 x HYPOXI und andere).

    Zu Beginn begibt man sich mit normaler Trainingskleidung (z.B. lange lockere Trainingshose, Turnschuhe und T-Shirt) in das Unterdruckgerät z.B. auf das Fahrrad und zieht eine Neopren-Weste (mit engem Gurt) an, die mit dem Gehäuse luftdicht verbunden wird. Man trainiert dabei 30 oder mehr Minuten ohne Unterbrechung, wobei das Vakuum automatisch in mehrere Stufen vollautomatisch vom System eingestellt wird.

    Man sollte an dem Trainingstag keinen weiteren Sport machen (!), und vor allem danach keine Kohlehydrate mehr essen, sondern Eiweiss und Gemüse/Salat.
    Vor dem Training kann man noch etwas Kohlehydrate essen, und es ist zu empfehlen, ausreichend (warmes) Wasser täglich zu trinken.

    Das Unterdruck-Bewegungstraining soll die Durchblutung der Körperpartien (in den unteren Extremitäten, in den Problemzonen Beine & Po) verbessern, den Stoffwechsel anregen und so soll Körperfett leichter abgebaut werden.

    Die 30 (bis 50) Minuten bei 80 bis 100 Watt und ca. 65 Umdrehungen können ganz schon anstrengend sein durch das Vakuum (bis zu 40).
    Ideal sind 2 bis 3 x pro Woche Unterdrucktraining, um einen Effekt auf das Gewebe und die Fitness erzielen zu können.

    Auf dem Vakuum-Laufband kann die Steigung verändert werden, die Geschwindigkeit von langsamen Spazierengehen bis schnelleres Gehen und die Wattzahl (Belastung), über Metallkontakte wird der Puls (Herzschlagrate) der Trainierenden laufend erfasst, sofern die Griffe mit beiden Händen berührt bleiben. Es ist günstig in einem Pulsbereich zu trainieren, der im Fettverbrennungsbereich liegt (Geh-Tempo), also aerobes Training, d.h. moderate Belastung.

    Das Bewegungstraining unter Vakuum ist besonders geeignet bei Frauen mit belasteter Lymphe und schwachem Bindegewebe.

    Bitte beachtet die Kontraindikationen für Unterdrucktraining, fragt hierzu bitte VOR Trainingsbeginn Euren Facharzt:

    • Knochen- und Muskelschwunderkrankungen
    • Erkrankungen der Blutgefäße
    • Pathologische Kreislauferkrankungen
    • u.a.m.

    Vakuumtraining sollte nicht durchgeführt werden:

    • bei Infektionen oder Entzündungen im Körper
    • während der Schwangerschaft (aber laut Herstellerangaben ideal nach einer Schwangerschaft, bitte fragen Sie auch hierzu Ihren Facharzt!)
    • bei allgemeinen Schmerzzuständen
    • u.a.m.

    Unterdrucktrainingsgeräte dienen also u.a. der Anregung des Lymphflusses. Sie lockern die Muskeln entlang der ganzen Wirbelsäule. Dieses Ausdauertraining kann sich positiv auf das Kreislaufsystem und auf den Stoffwechsel auswirken.

    Bitte achtet darauf, dass die Geräte Medizinzulassung haben und klärt mit Eurem Facharzt die möglichen Risiken eines solchen Trainings vor Beginn ab.

    Die Inhalte dieser Website enthält keine Heilkunde und ersetzt keine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die auf Mrs Wellness dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Geschriebenen für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch und stellt auch keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprecht alle Anregungen, die Ihr auf dieser Website bekommt, direkt mit Eurem Arzt. Danke. Eure Mrs Wellness

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen